Odilon Redon

Note moyenne 0
( 0 avis fournis par GoodReads )
 
9782908063073: Odilon Redon
Acheter D'occasion Afficher le livre

Frais de port : EUR 9
De Allemagne vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Redon, Odilon:
Edité par Paris: Wildenstein Institute, (1992)
ISBN 10 : 2908063077 ISBN 13 : 9782908063073
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Paris: Wildenstein Institute, 1992. État : Sehr gut. XVII; 342 S.; sehr zahlreiche Illustrationen; 30 cm. Sehr gutes Exemplar. - Französisch. // INHALT : Avant-propos -- Introduction -- CATALOGUE RAISONNÉ -- Abréviations et signatures -- Autoportraits -- Portraits de Camille -- Portraits d'Arï -- Portraits d'hommes -- Portraits de femmes -- Portraits d'enfants -- Profils gauches -- Profils droits -- L'armure -- Profils de lumière -- Profils et faces: duo -- Le profil et la courbe -- Le profil: du cercle au carré Profils et faces sur fond de vitrail -- Visages -- Yeux clos -- Christ -- Crucifixions -- Saint Sébastien -- Scènes religieuses diverses -- L'homme et la nature -- L'homme et l'arbre -- Dialogues et conversations mystiques -- L'homme et l'indéterminé -- Bouddha -- Scènes diverses: le réel et la légende Pandore -- Addenda -- ANNEXES -- Expositions -- Bibliographie -- Index des titres des œuvres Index des noms propres Table des planches couleurs. // Odilon Redon, geboren als Bertrand-Jean Redon, (* 22. April 1840 in Bordeaux; † 6. Juli 1916 in Paris) war ein französischer Grafiker und Maler des Symbolismus und Mitbegründer der Société des Artistes Indépendants. Das Werk des Künstlers gliedert sich in eine frühe schwarze und eine (späte) farbige Phase. In seiner schwarzen Phase widmete sich Redon in Kohlezeichnungen und Druckgrafik dem menschlichen Unbewussten mit seinen Ängsten und Albträumen und schuf dabei eindringliche, teilweise unheimliche Werke. Besonders bekannt sind die Zeichnung eines schwarzen Raben, der als Bote des Todes auftritt, sowie die Darstellung einer großen, vielbeinigen Spinne, auf deren schwarz behaartem Körper ein lächelndes Gesicht zu sehen ist. Ein weiteres wichtiges Thema der Alptraumbilder sind große Augen bzw. Augäpfel, die den Betrachter scheinbar ansehen. Beispielhaft ist die Zeichnung eines einzelnen Auges, das als Heißluftballon fungiert, sowie ein Ei mit einem Gesicht, das in einen Eierbecher gezwängt einen Raumangst-Traum darstellt. In seiner zweiten Schaffensphase brach Redon völlig mit seinen schwarzen Arbeiten und begann in Gemälden von großer Farbigkeit sowohl Motive aus der Mythologie als auch einer fantastischen Naturgeschichte in bunten Farben und stark abstrahiert darzustellen. Bekannt sind das Bild einer in farbigen Wolken schwebenden Quadriga sowie die stilisierten Darstellungen von Quallen, Muscheln und anderen Meerestieren. Diese vielschichtigen Bilder einer Ideen-Welt leben durch die Tiefe der irisierenden Farbnebel. Obwohl zeitgleich mit den Malern des Impressionismus entstanden, ist Redons Werk dennoch völlig eigenständig und andersartig. Seine Bilder gehen in Inhalt und Form dem Expressionismus und dem Surrealismus voraus. Viele spätere Künstler beriefen sich darum auf Redon. ISBN 2908063077 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2800 Originalleinen mit Schutzumschlag; Schuber. N° de réf. du libraire 1066833

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 138
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 9
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais