Musikort Kloster: Kulturelles Handeln von Frauen in der Frühen Neuzeit

 
9783412203306: Musikort Kloster: Kulturelles Handeln von Frauen in der Frühen Neuzeit
Présentation de l'éditeur :

In der Frühen Neuzeit war das Kloster einer der Orte, der Frauen neben einer religiös-spirituellen Lebensweise auch die Möglichkeit einer professionellen Ausbildung bot. Vielfach begaben sie sich in jungen Jahren in die klösterliche Klausur, um dort auszubauen, was sie - aus entsprechenden Bildungsschichten kommend - zuvor gelernt hatten. Das galt für das Komponieren und die Musikpraxis wie für andere kulturelle Bereiche. Zum Teil haben sich die kompositorischen ebenso wie die literarischen und kunsthandwerklichen Arbeiten der Frauen erhalten. Wie aber lässt sich heute ein Bild ihrer musikalischen und kulturellen Praktiken gewinnen? Eingebunden in vielfältige kulturwissenschaftliche Kontexte gehen die hier versammelten Beiträge dieser Frage nach und erschließen mit Einblicken in die Bereiche Musik, Spiritualität, Garten, Kunst(handwerk) und Wissenswelten die Vielfalt des weiblichen Handelns in Frauenklöstern. Komplettiert wird der Band durch eine beigefügte CD mit Einspielungen frühneuzeitlicher Klostermusik.

Biographie de l'auteur :

Susanne Rode-Breymann ist Professorin für Historische Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik und Theater Hannover.

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Acheter neuf Afficher le livre
EUR 44,87

Autre devise

Frais de port : EUR 6,89
De Royaume-Uni vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Herausgeber: Rode-Breymann, Susanne; Rode-Breymann, Susanne
Edité par Böhlau (2009)
ISBN 10 : 3412203300 ISBN 13 : 9783412203306
Neuf(s) Paperback Quantité : 2
Vendeur
Revaluation Books
(Exeter, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Böhlau, 2009. Paperback. État : Brand New. 304 pages. German language. 9.13x6.06x0.79 inches. In Stock. N° de réf. du libraire __3412203300

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44,87
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6,89
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Susanne Rode-Breymann
Edité par Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009 (2009)
ISBN 10 : 3412203300 ISBN 13 : 9783412203306
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009, 2009. Sonstige Video. État : Neu. 232x156x20 mm. Neuware - In der Frühen Neuzeit war das Kloster einer der Orte, der Frauen neben einer religiös-spirituellen Lebensweise auch die Möglichkeit einer professionellen Ausbildung bot. Vielfach begaben sie sich in jungen Jahren in die klösterliche Klausur, um dort auszubauen, was sie - aus entsprechenden Bildungsschichten kommend - zuvor gelernt hatten. Das galt für das Komponieren und die Musikpraxis wie für andere kulturelle Bereiche. Zum Teil haben sich die kompositorischen ebenso wie die literarischen und kunsthandwerklichen Arbeiten der Frauen erhalten. Wie aber lässt sich heute ein Bild ihrer musikalischen und kulturellen Praktiken gewinnen Eingebunden in vielfältige kulturwissenschaftlichen Kontexte gehen die hier versammelten Beiträge dieser Frage nach und erschließen mit Einblicken in die Bereiche Musik, Spiritualität, Garten, Kunst(handwerk) und Wissenswelten die Vielfalt des weiblichen Handelns in Frauenklöstern. Komplettiert wird der Band durch eine beigefügte CD mit Einspielungen frühneuzeitlicher Klostermusik. 274 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783412203306

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 39,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Susanne Rode-Breymann
Edité par Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009 (2009)
ISBN 10 : 3412203300 ISBN 13 : 9783412203306
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009, 2009. Sonstige Video. État : Neu. 232x156x20 mm. Neuware - In der Frühen Neuzeit war das Kloster einer der Orte, der Frauen neben einer religiös-spirituellen Lebensweise auch die Möglichkeit einer professionellen Ausbildung bot. Vielfach begaben sie sich in jungen Jahren in die klösterliche Klausur, um dort auszubauen, was sie - aus entsprechenden Bildungsschichten kommend - zuvor gelernt hatten. Das galt für das Komponieren und die Musikpraxis wie für andere kulturelle Bereiche. Zum Teil haben sich die kompositorischen ebenso wie die literarischen und kunsthandwerklichen Arbeiten der Frauen erhalten. Wie aber lässt sich heute ein Bild ihrer musikalischen und kulturellen Praktiken gewinnen Eingebunden in vielfältige kulturwissenschaftlichen Kontexte gehen die hier versammelten Beiträge dieser Frage nach und erschließen mit Einblicken in die Bereiche Musik, Spiritualität, Garten, Kunst(handwerk) und Wissenswelten die Vielfalt des weiblichen Handelns in Frauenklöstern. Komplettiert wird der Band durch eine beigefügte CD mit Einspielungen frühneuzeitlicher Klostermusik. 274 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783412203306

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 39,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,11
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Susanne Rode-Breymann
Edité par Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009 (2009)
ISBN 10 : 3412203300 ISBN 13 : 9783412203306
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009, 2009. Sonstige Video. État : Neu. 232x156x20 mm. Neuware - In der Frühen Neuzeit war das Kloster einer der Orte, der Frauen neben einer religiös-spirituellen Lebensweise auch die Möglichkeit einer professionellen Ausbildung bot. Vielfach begaben sie sich in jungen Jahren in die klösterliche Klausur, um dort auszubauen, was sie - aus entsprechenden Bildungsschichten kommend - zuvor gelernt hatten. Das galt für das Komponieren und die Musikpraxis wie für andere kulturelle Bereiche. Zum Teil haben sich die kompositorischen ebenso wie die literarischen und kunsthandwerklichen Arbeiten der Frauen erhalten. Wie aber lässt sich heute ein Bild ihrer musikalischen und kulturellen Praktiken gewinnen Eingebunden in vielfältige kulturwissenschaftlichen Kontexte gehen die hier versammelten Beiträge dieser Frage nach und erschließen mit Einblicken in die Bereiche Musik, Spiritualität, Garten, Kunst(handwerk) und Wissenswelten die Vielfalt des weiblichen Handelns in Frauenklöstern. Komplettiert wird der Band durch eine beigefügte CD mit Einspielungen frühneuzeitlicher Klostermusik. 274 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783412203306

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 39,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Susanne Rode-Breymann
Edité par Böhlau-Verlag GmbH (2009)
ISBN 10 : 3412203300 ISBN 13 : 9783412203306
Neuf(s) Quantité : 3
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Böhlau-Verlag GmbH, 2009. Mixed media product. État : New. 232 x 156 mm. Language: German . Brand New Book. In der Frühen Neuzeit war das Kloster einer der Orte, der Frauen neben einer religiös-spirituellen Lebensweise auch die Möglichkeit einer professionellen Ausbildung bot. Vielfach begaben sie sich in jungen Jahren in die klösterliche Klausur, um dort auszubauen, was sie - aus entsprechenden Bildungsschichten kommend - zuvor gelernt hatten. Das galt für das Komponieren und die Musikpraxis wie für andere kulturelle Bereiche. Zum Teil haben sich die kompositorischen ebenso wie die literarischen und kunsthandwerklichen Arbeiten der Frauen erhalten. Wie aber lässt sich heute ein Bild ihrer musikalischen und kulturellen Praktiken gewinnen? Eingebunden in vielfältige kulturwissenschaftlichen Kontexte gehen die hier versammelten Beiträge dieser Frage nach und erschließen mit Einblicken in die Bereiche Musik, Spiritualität, Garten, Kunst(handwerk) und Wissenswelten die Vielfalt des weiblichen Handelns in Frauenklöstern. Komplettiert wird der Band durch eine beigefügte CD mit Einspielungen frühneuzeitlicher Klostermusik. N° de réf. du libraire LIB9783412203306

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 59,85
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,44
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Susanne Rode-Breymann
Edité par Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009 (2009)
ISBN 10 : 3412203300 ISBN 13 : 9783412203306
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Böhlau-Verlag Gmbh Okt 2009, 2009. Sonstige Video. État : Neu. 232x156x20 mm. Neuware - In der Frühen Neuzeit war das Kloster einer der Orte, der Frauen neben einer religiös-spirituellen Lebensweise auch die Möglichkeit einer professionellen Ausbildung bot. Vielfach begaben sie sich in jungen Jahren in die klösterliche Klausur, um dort auszubauen, was sie - aus entsprechenden Bildungsschichten kommend - zuvor gelernt hatten. Das galt für das Komponieren und die Musikpraxis wie für andere kulturelle Bereiche. Zum Teil haben sich die kompositorischen ebenso wie die literarischen und kunsthandwerklichen Arbeiten der Frauen erhalten. Wie aber lässt sich heute ein Bild ihrer musikalischen und kulturellen Praktiken gewinnen Eingebunden in vielfältige kulturwissenschaftlichen Kontexte gehen die hier versammelten Beiträge dieser Frage nach und erschließen mit Einblicken in die Bereiche Musik, Spiritualität, Garten, Kunst(handwerk) und Wissenswelten die Vielfalt des weiblichen Handelns in Frauenklöstern. Komplettiert wird der Band durch eine beigefügte CD mit Einspielungen frühneuzeitlicher Klostermusik. 274 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783412203306

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 39,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais