Belletristik Frederick

ISBN 13 : 9783423280792

Frederick

Note moyenne 4
( 2 avis fournis par Goodreads )
 
9783423280792: Frederick

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Quantité : 5
Vendeur
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 25936247-n

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,54
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,24
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Perikles Monioudis
Edité par Dtv Verlagsgesellschaft (2016)
ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 2
Vendeur
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Dtv Verlagsgesellschaft, 2016. État : New. N° de réf. du libraire L9783423280792

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,99
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Monioudis, Perikles
Edité par dtv Verlagsgesellschaft
ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 5
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre dtv Verlagsgesellschaft. hardback. État : New. N° de réf. du libraire 9783423280792

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 18,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6,72
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Perikles Monioudis
Edité par Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016 (2016)
ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016, 2016. Buch. État : Neu. Neuware - Dancing in the Dark 'Frederick wollte tanzen, er wollte nichts anderes als tanzen, und er tanzte wie keiner sonst. Er vollendete sein Metier, er brachte es zu einem Ende, indem er perfekt wurde. (.) Das Schönste ist aber gerade gut genug, um zerstört zu werden.' Er übte versessen, tanzte mit unglaublicher Hingabe - und wurde der beste Stepptänzer, den die Welt gesehen hat: Fred Astaire. Er verkörperte den Höhepunkt einer Kunst, die mit ihm auch wieder unterging. Er strebte nach Perfektion, Eleganz und Schönheit, und doch, so imaginiert es Perikles Monioudis, musste er sich sein ganzes Leben gegen einen geradezu teuflischen Begleiter wehren, der ihn überreden will aufzuhören. Monioudis erzählt von einem großen Künstler, seinem Weg aus der amerikanischen Provinz nach London, an den Broadway, nach Hollywood - und seinem stolzen Widerstand gegen alle Hinfälligkeit des Erfolges. Fred Astaire (geb. Frederick Austerlitz) wurde 1899 in Omaha, Nebraska, geboren. Schon als Kind begann er gemeinsam mit seiner Schwester Adele zu tanzen und aufzutreten. Nach großen Erfolgen am Broadway und in London ging er nach Hollywood - seine Filme mit Ginger Rogers, Rita Hayworth oder Eleanor Powell machten ihn zu einem Weltstar. Noch immer gilt er als der beste Stepptänzer der Welt. 224 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783423280792

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12,01
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Perikles Monioudis
Edité par dtv Verlagsgesellschaft (2016)
ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 11
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre dtv Verlagsgesellschaft, 2016. Hardback. État : New. Language: German . Brand New Book. Dancing in the Dark Frederick wollte tanzen, er wollte nichts anderes als tanzen, und er tanzte wie keiner sonst. Er vollendete sein Metier, er brachte es zu einem Ende, indem er perfekt wurde. (.) Das Schönste ist aber gerade gut genug, um zerstört zu werden. Er übte versessen, tanzte mit unglaublicher Hingabe - und wurde der beste Stepptänzer, den die Welt gesehen hat: Fred Astaire. Er verkörperte den Höhepunkt einer Kunst, die mit ihm auch wieder unterging. Er strebte nach Perfektion, Eleganz und Schönheit, und doch, so imaginiert es Perikles Monioudis, musste er sich sein ganzes Leben gegen einen geradezu teuflischen Begleiter wehren, der ihn überreden will aufzuhören. Monioudis erzählt von einem großen Künstler, seinem Weg aus der amerikanischen Provinz nach London, an den Broadway, nach Hollywood - und seinem stolzen Widerstand gegen alle Hinfälligkeit des Erfolges. Fred Astaire (geb. Frederick Austerlitz) wurde 1899 in Omaha, Nebraska, geboren. Schon als Kind begann er gemeinsam mit seiner Schwester Adele zu tanzen und aufzutreten. Nach großen Erfolgen am Broadway und in London ging er nach Hollywood - seine Filme mit Ginger Rogers, Rita Hayworth oder Eleanor Powell machten ihn zu einem Weltstar. Noch immer gilt er als der beste Stepptänzer der Welt. N° de réf. du libraire LIB9783423280792

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 29,85
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,36
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Perikles Monioudis
Edité par Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016 (2016)
ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016, 2016. Buch. État : Neu. Neuware - Dancing in the Dark 'Frederick wollte tanzen, er wollte nichts anderes als tanzen, und er tanzte wie keiner sonst. Er vollendete sein Metier, er brachte es zu einem Ende, indem er perfekt wurde. (.) Das Schönste ist aber gerade gut genug, um zerstört zu werden.' Er übte versessen, tanzte mit unglaublicher Hingabe - und wurde der beste Stepptänzer, den die Welt gesehen hat: Fred Astaire. Er verkörperte den Höhepunkt einer Kunst, die mit ihm auch wieder unterging. Er strebte nach Perfektion, Eleganz und Schönheit, und doch, so imaginiert es Perikles Monioudis, musste er sich sein ganzes Leben gegen einen geradezu teuflischen Begleiter wehren, der ihn überreden will aufzuhören. Monioudis erzählt von einem großen Künstler, seinem Weg aus der amerikanischen Provinz nach London, an den Broadway, nach Hollywood - und seinem stolzen Widerstand gegen alle Hinfälligkeit des Erfolges. Fred Astaire (geb. Frederick Austerlitz) wurde 1899 in Omaha, Nebraska, geboren. Schon als Kind begann er gemeinsam mit seiner Schwester Adele zu tanzen und aufzutreten. Nach großen Erfolgen am Broadway und in London ging er nach Hollywood - seine Filme mit Ginger Rogers, Rita Hayworth oder Eleanor Powell machten ihn zu einem Weltstar. Noch immer gilt er als der beste Stepptänzer der Welt. 224 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783423280792

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,14
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Perikles Monioudis
Edité par Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016 (2016)
ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016, 2016. Buch. État : Neu. Neuware - Dancing in the Dark 'Frederick wollte tanzen, er wollte nichts anderes als tanzen, und er tanzte wie keiner sonst. Er vollendete sein Metier, er brachte es zu einem Ende, indem er perfekt wurde. (.) Das Schönste ist aber gerade gut genug, um zerstört zu werden.' Er übte versessen, tanzte mit unglaublicher Hingabe - und wurde der beste Stepptänzer, den die Welt gesehen hat: Fred Astaire. Er verkörperte den Höhepunkt einer Kunst, die mit ihm auch wieder unterging. Er strebte nach Perfektion, Eleganz und Schönheit, und doch, so imaginiert es Perikles Monioudis, musste er sich sein ganzes Leben gegen einen geradezu teuflischen Begleiter wehren, der ihn überreden will aufzuhören. Monioudis erzählt von einem großen Künstler, seinem Weg aus der amerikanischen Provinz nach London, an den Broadway, nach Hollywood - und seinem stolzen Widerstand gegen alle Hinfälligkeit des Erfolges. Fred Astaire (geb. Frederick Austerlitz) wurde 1899 in Omaha, Nebraska, geboren. Schon als Kind begann er gemeinsam mit seiner Schwester Adele zu tanzen und aufzutreten. Nach großen Erfolgen am Broadway und in London ging er nach Hollywood - seine Filme mit Ginger Rogers, Rita Hayworth oder Eleanor Powell machten ihn zu einem Weltstar. Noch immer gilt er als der beste Stepptänzer der Welt. 224 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783423280792

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,14
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

8.

Perikles Monioudis
Edité par Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016 (2016)
ISBN 10 : 3423280794 ISBN 13 : 9783423280792
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Dtv Verlagsgesellschaft Feb 2016, 2016. Buch. État : Neu. Neuware - Dancing in the Dark 'Frederick wollte tanzen, er wollte nichts anderes als tanzen, und er tanzte wie keiner sonst. Er vollendete sein Metier, er brachte es zu einem Ende, indem er perfekt wurde. (.) Das Schönste ist aber gerade gut genug, um zerstört zu werden.' Er übte versessen, tanzte mit unglaublicher Hingabe - und wurde der beste Stepptänzer, den die Welt gesehen hat: Fred Astaire. Er verkörperte den Höhepunkt einer Kunst, die mit ihm auch wieder unterging. Er strebte nach Perfektion, Eleganz und Schönheit, und doch, so imaginiert es Perikles Monioudis, musste er sich sein ganzes Leben gegen einen geradezu teuflischen Begleiter wehren, der ihn überreden will aufzuhören. Monioudis erzählt von einem großen Künstler, seinem Weg aus der amerikanischen Provinz nach London, an den Broadway, nach Hollywood - und seinem stolzen Widerstand gegen alle Hinfälligkeit des Erfolges. Fred Astaire (geb. Frederick Austerlitz) wurde 1899 in Omaha, Nebraska, geboren. Schon als Kind begann er gemeinsam mit seiner Schwester Adele zu tanzen und aufzutreten. Nach großen Erfolgen am Broadway und in London ging er nach Hollywood - seine Filme mit Ginger Rogers, Rita Hayworth oder Eleanor Powell machten ihn zu einem Weltstar. Noch immer gilt er als der beste Stepptänzer der Welt. 224 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783423280792

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais