Einführung in die Emotionspsychologie, Bd.1, Die Emotionstheorien von Watson, James und Schachter

 
9783456836485: Einführung in die Emotionspsychologie, Bd.1, Die Emotionstheorien von Watson, James und Schachter

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Wulf-Uwe Meyer, Rainer Reisenzein
ISBN 10 : 3456836481 ISBN 13 : 9783456836485
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
medimops
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : very good. 408 Gramm. N° de réf. du libraire M03456836481-V

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 33,01
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Wulf-Uwe Meyer, Rainer Reisenzein
ISBN 10 : 3456836481 ISBN 13 : 9783456836485
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 2
Vendeur
medimops
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : good. 408 Gramm. N° de réf. du libraire M03456836481-G

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 33,01
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Wulf-Uwe Meyer, Rainer Reisenzein
ISBN 10 : 3456836481 ISBN 13 : 9783456836485
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
medimops
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : acceptable. 408 Gramm. N° de réf. du libraire M03456836481-B

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 33,01
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Meyer, Wulf-Uwe, Rainer Reisenzein und Achim Schützwohl:
Edité par Bern etc.: Huber, (2001)
ISBN 10 : 3456836481 ISBN 13 : 9783456836485
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
Antiquariat Gleim
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Bern etc.: Huber, 2001. Softcover/Paperback. 2., überarb. Aufl.. 236 Seiten. Guter Zustand. Einband mit leichten Gebrauchsspuren. Innen sauber und ohne Eintragungen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 490. N° de réf. du libraire 75216

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 65
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Watson, James und Schachter von Wulf-Uwe Meyer, Rainer Reisenzein und Achim Schützwohl
Edité par Huber, Bern Auflage: 2., überarb. Aufl.
ISBN 10 : 3456836481 ISBN 13 : 9783456836485
Ancien(s) ou d'occasion Softcover Quantité : 1
Vendeur
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Huber, Bern Auflage: 2., überarb. Aufl. Softcover. État : gut. Auflage: 2., überarb. Aufl.. Für die Neuauflage wurde der Band I der nun dreibändigen «Einführung in die Emotionspsychologie» vollständig überarbeitet. Im Gegensatz zu den vorhandenen deutschsprachigen Lehrbüchern zur Emotionspsychologie ist diese Einführung explizit theorieorientiert. Der Text wurde so gestaltet, dass er einerseits grundlegend genug ist, um auch für Anfänger verständlich zu sein, andererseits aber auch präzise genug, um Leserinnen und Leser auf die selbständige Lektüre der Fachliteratur vorzubereiten. Im einführenden Kapitel werden grundlegende Begriffe und Konzepte der Emotionspsychologie erläutert. In den drei nachfolgenden Kapiteln werden die klassisch-behavioristische Theorie der Emotionen und ihre Nachwirkungen (Kapitel 2), die Emotionstheorie von William James und neo-jamesianische Emotionstheorien (Kapitel 3) sowie kognitiv-physiologische Theorien der Emotionen (Kapitel 4) behandelt. In jedem Kapitel werden die neuesten einschlägigen Forschungsergebnisse berücksichtigt. Darüber schlagen die Autoren Brücken zur Klinischen Psychologie. Sehr gut als Einführung in das facettenreiche Feld der Emotionstheorien an. Sie führt - beispielnehmend an den einflussreichsten Emotionstheorien - entlang historischer und inhaltlicher Entwicklungsstränge, geht dabei auf Kontroversen und offene Fragen ein. Die Theorien werden nicht nur in Struktur und Inhalt ausführlich dargestellt, sondern auch auf der Basis der prägenden Einflüsse von Vordenkern und den formenden Diskussionen derzeitiger und gegenwärtiger Kritiker in ihrer Entwicklung und Wandlung beschrieben. Man sollte sich also auf eine detaillierte, am Gegenstand faszinierte Abhandlung einstellen - sie geht über das obligatorische, rein faktische Prüfungsmaterial hinaus, und stellt nicht den betäubenden Allgemeingültigkeitsanspruch, der in manch anderen Lehrbüchern den Studierenden zu entmündigen, zu einseitiger, unreflektierter Wissenswiedergabe zu mechanisieren scheint. So weisen die Autoren in abschließenden Bemerkungen nach jedem Kapitel die Knackpunkte und Schwachstellen der Theorie auf, regen mit Kritik und Alternativen an, und positionieren sich so für Einwand oder Zustimmung. Was haben wir somit vorliegen? Den noch "jungen", grobgehauenen, vielfarbig funkelnden Gegenstand der wichtigsten Emotionstheorien in aller Tiefe und Ausführlichkeit dargestellt; anregend zum Beschauen, Reflektieren, Mitformen =); ein lerneffektives, einprägsames Instrumentarium innerhalb der Psychologie. Wurde von mir während meines Psychologiestudiums mit großem Interesse gelesen. Der Leser erhält eine sehr umfassende, detaillierte und verständliche Einführung in den Bereich der Emotionspsychologie. Insbesondere fand ich Gefallen an der vergleichenden Darstellung der Theorien, dem Aufzeigen von Kontroversen und aktuellen Ergebnissen der empirischen Forschung sowie der kritischen Betrachtung der einzelnen Theorien. Unter anderem werden jene Aspekte kritisch hinterfragt, die der Leser andernfalls möglicherweise vorschnell und ungeprüft akzeptieren würde, wodurch die Autoren den Leser dazu anregen, sich auf neue Perspektiven der Betrachtung und kritischen Infragestellung einzulassen. Extrem lesenswert, sehr verständlich und für Studenten der Psychologie nur weiterzuempfehlen. Es vermittelt einen guten Überblick und es macht Spaß mit ihm zu arbeiten. ebenso super sind die zwei weitern Bände. Auch sehr für Psychologie- Interessierte weiterzuempfehlen. Zusatzinfo 13 Abb., 8 Tab. Sprache deutsch Maße 175 x 225 mm Einbandart kartoniert Geisteswissenschaften Psychologe Emotionspsychologie Psychologie Psychologisch Theoretische Psychologie ISBN-10 3-456-83648-1 / 3456836481 ISBN-13 978-3-456-83648-5 / 9783456836485 Einführung in die Emotionspsychologie, Bd.1, Die Emotionstheorien von Watson, James und Schachter von Wulf-Uwe Meyer, Rainer Reisenzein und Achim Schützwohl Einfuehrung in die Emotionspsychologie Band 1 Die Emotionstheorien von Watson James und Schachter In deutscher Sprache. 236 pages. 22,7 x 15,7 x 1,5 cm. N° de réf. du libraire BN26854

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 129,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 19,95
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Wulf-Uwe Meyer; Achim Schützwohl; Rainer Reisenzein
ISBN 10 : 3456836481 ISBN 13 : 9783456836485
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. N° de réf. du libraire PP-VUP4-OFRA

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 145,40
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 19,95
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais