Discrepancies in Plympiad Dating and Chronological Problems of Archaic Peloponnesian History.

Note moyenne 0
( 0 avis fournis par GoodReads )
 
9783515081740: Discrepancies in Plympiad Dating and Chronological Problems of Archaic Peloponnesian History.
Acheter neuf Afficher le livre
EUR 45,45

Autre devise

Frais de port : EUR 5,20
De Royaume-Uni vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Pamela-Jane Shaw, P J Shaw
Edité par Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH 2003-12-01 (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) paperback Quantité : 1
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH 2003-12-01, 2003. paperback. État : New. N° de réf. du libraire 9783515081740

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 45,45
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5,20
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

P. J. Shaw; Pamela-Jane Shaw
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Quantité : 5
Vendeur
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 21988239-n

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 49,63
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,44
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Shaw, Pamela-Jane:
Edité par Franz Steiner Verlag, 01.06.2003. (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Paperback Quantité : 3
Vendeur
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Franz Steiner Verlag, 01.06.2003., 2003. Paperback. État : Neu. 304 S. Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben.In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. ISBN 9783515081740 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 525. N° de réf. du libraire 42984

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 9,95
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Pamela-Jane Shaw
Edité par Steiner Franz Verlag Jun 2003 (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Steiner Franz Verlag Jun 2003, 2003. Taschenbuch. État : Neu. 210x148x22 mm. Neuware - Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. 304 pp. Englisch. N° de réf. du libraire 9783515081740

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Pamela-Jane Shaw
Edité par Franz Steiner Verlag (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Franz Steiner Verlag, 2003. Hardcover. État : New. N° de réf. du libraire DADAX3515081747

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 56,63
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,69
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Pamela-Jane Shaw
Edité par Steiner Franz Verlag Jun 2003 (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Steiner Franz Verlag Jun 2003, 2003. Taschenbuch. État : Neu. 210x148x22 mm. Neuware - Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. 304 pp. Englisch. N° de réf. du libraire 9783515081740

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,11
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Pamela-Jane Shaw
Edité par Steiner Franz Verlag Jun 2003 (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Steiner Franz Verlag Jun 2003, 2003. Taschenbuch. État : Neu. 210x148x22 mm. Neuware - Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. 304 pp. Englisch. N° de réf. du libraire 9783515081740

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

8.

Shaw, P. J.
Edité par Franz Steiner Verlag (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Paperback Quantité : 1
Vendeur
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Franz Steiner Verlag, 2003. Paperback. État : New. book. N° de réf. du libraire 3515081747

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 61,49
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : Gratuit
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

9.

Pamela-jane Shaw, P J Shaw
Edité par Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, United States (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Paperback Quantité : 6
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, United States, 2003. Paperback. État : New. 238 x 168 mm. Language: German,English . Brand New Book. Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zahlweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlussfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Sch lerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfaltige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. Ce livre aaconstitue un instrument de travail precieux par le regroupement de references. (a) On dispose ici dun outil propre a alimenter bien des discussions de detail.o LAntiquite Classique. N° de réf. du libraire LIB9783515081740

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 66
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,48
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

10.

Pamela-Jane Shaw
Edité par Steiner Franz Verlag Jun 2003 (2003)
ISBN 10 : 3515081747 ISBN 13 : 9783515081740
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Steiner Franz Verlag Jun 2003, 2003. Taschenbuch. État : Neu. 210x148x22 mm. Neuware - Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. Nach den Erkenntnissen der Autorin existierten in der griechischen Antike mindestens zwei verschiedene Zählweisen der ersten und deshalb auch der folgenden Olympiaden. Durch die Argumente ihrer Arbeit erfahren so manche umstrittenen Daten eine neue chronologische Einordnung. Werden ihre Schlußfolgerungen akzeptiert, ist vieles aus der archaischen griechischen Geschichte neu zu schreiben. In jedem Fall legt hier die Autorin, Schülerin von Professor P. J. Rhodes, eine ebenso detaillierte wie komplexe, sorgfältige wie originelle und wissenschaftlich mutige Arbeit vor, die auf Jahre hinaus eine rege Forschungsdiskussion nach sich ziehen wird. 304 pp. Englisch. N° de réf. du libraire 9783515081740

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais