Natalja Kljutscharjowa Endstation Rußland

ISBN 13 : 9783518461570

Endstation Rußland

Note moyenne 3,26
( 69 avis fournis par GoodReads )
 
9783518461570: Endstation Rußland

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Kljutscharjowa, Natalja
Edité par Suhrkamp Verlag Gmbh (2010)
ISBN 10 : 3518461575 ISBN 13 : 9783518461570
Neuf(s) Couverture souple Quantité : 1
Vendeur
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Suhrkamp Verlag Gmbh, 2010. État : New. N° de réf. du libraire L9783518461570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 9,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5,55
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Kljutscharjowa, Natalja
Edité par Suhrkamp Verlag GmbH
ISBN 10 : 3518461575 ISBN 13 : 9783518461570
Neuf(s) paperback Quantité : 1
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Suhrkamp Verlag GmbH. paperback. État : New. N° de réf. du libraire 9783518461570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 11,42
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5,30
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Natalja Kljutscharjowa
Edité par Suhrkamp Verlag AG (2010)
ISBN 10 : 3518461575 ISBN 13 : 9783518461570
Neuf(s) Paperback Quantité : 3
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Suhrkamp Verlag AG, 2010. Paperback. État : New. 192 x 117 mm. Language: German . Brand New Book. N° de réf. du libraire KNV9783518461570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 14,85
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,53
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Natalja Kljutscharjowa
Edité par Suhrkamp Verlag AG Mrz 2010 (2010)
ISBN 10 : 3518461575 ISBN 13 : 9783518461570
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Suhrkamp Verlag AG Mrz 2010, 2010. Taschenbuch. État : Neu. 192x117x21 mm. Neuware - Rußland heute ist ein Land der Extreme: bitterste Armut in den abgehängten Provinzen, schamlos ausgestellter Reichtum in der Megametropole Moskau. Ein Land, in dem die Wut brodelt und junge Leute revolutionär gestimmt sind. Sie sympathisieren mit den Zarenattentätern, befassen sich mit Bombenbau oder übersetzen Slavoj Zizek. Nikita, Anfang Zwanzig, ist einer von ihnen: ein Petersburger Student, der zu Ohnmachtsanfällen neigt und mit Jasja zusammen war, bevor sie einem Geschäftsmann in die Schweiz folgte. Ihren Verlust kann er nicht verwinden. Seit sie fort ist, hält es ihn nirgends mehr. Er fährt kreuz und quer durchs Land und gewinnt mit seinem Lächeln das Vertrauen wildfremder Menschen, die ihm in der Eisenbahn ihr Leben erzählen - Geschichten, die ihn aufwühlen und schließlich zum Handeln zwingen. Das Buch ist eine kurzweilige, grellbunte Enzyklopädie des Lebens im heutigen Rußland. Ein Land, in dem Transvestiten orthodoxe Priester werden und ein Rentnerkreuzzug zum Roten Platz zieht. Nikita, ein kleiner Bruder der Helden Dostojewskis, ist eine der liebenswertesten Gestalten, die die junge russische Literatur hervorgebracht hat. 187 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783518461570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 9,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Natalja Kljutscharjowa
Edité par Suhrkamp Verlag AG Mrz 2010 (2010)
ISBN 10 : 3518461575 ISBN 13 : 9783518461570
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Suhrkamp Verlag AG Mrz 2010, 2010. Taschenbuch. État : Neu. 192x117x21 mm. Neuware - Rußland heute ist ein Land der Extreme: bitterste Armut in den abgehängten Provinzen, schamlos ausgestellter Reichtum in der Megametropole Moskau. Ein Land, in dem die Wut brodelt und junge Leute revolutionär gestimmt sind. Sie sympathisieren mit den Zarenattentätern, befassen sich mit Bombenbau oder übersetzen Slavoj Zizek. Nikita, Anfang Zwanzig, ist einer von ihnen: ein Petersburger Student, der zu Ohnmachtsanfällen neigt und mit Jasja zusammen war, bevor sie einem Geschäftsmann in die Schweiz folgte. Ihren Verlust kann er nicht verwinden. Seit sie fort ist, hält es ihn nirgends mehr. Er fährt kreuz und quer durchs Land und gewinnt mit seinem Lächeln das Vertrauen wildfremder Menschen, die ihm in der Eisenbahn ihr Leben erzählen - Geschichten, die ihn aufwühlen und schließlich zum Handeln zwingen. Das Buch ist eine kurzweilige, grellbunte Enzyklopädie des Lebens im heutigen Rußland. Ein Land, in dem Transvestiten orthodoxe Priester werden und ein Rentnerkreuzzug zum Roten Platz zieht. Nikita, ein kleiner Bruder der Helden Dostojewskis, ist eine der liebenswertesten Gestalten, die die junge russische Literatur hervorgebracht hat. 187 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783518461570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 9,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais