Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Note moyenne 4,05
( 450 avis fournis par Goodreads )
 
9783570102763: Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Meilleurs rsultats de recherche sur AbeBooks

1.

Jürgen Todenhöfer
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Quantit : 5
Vendeur
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N de rf. du libraire 23769575-n

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 12,84
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,26
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

2.

Jurgen Todenhofer
Edit par C.Bertlesmann 2015-04-27, S.l. (2015)
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) paperback Quantit : 5
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre C.Bertlesmann 2015-04-27, S.l., 2015. paperback. État : New. N de rf. du libraire 9783570102763

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,60
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,34
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

3.

Jürgen Todenhöfer
Edit par C. Bertelsmann Verlag
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Couverture rigide Quantit : 1
Vendeur
Irish Booksellers
(Rumford, ME, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre C. Bertelsmann Verlag. Hardcover. État : New. book. N de rf. du libraire 3570102769

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 28,78
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : Gratuit
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

4.

Jürgen Todenhöfer
Edit par Bertelsmann Verlag Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Quantit : 2
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Bertelsmann Verlag Apr 2015, 2015. Buch. État : Neu. Neuware - Jürgen Todenhöfers Report über den IS-Terror 288 pp. Deutsch. N de rf. du libraire 9783570102763

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12,01
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

5.

Jürgen Todenhà fer
Edit par Bertelsmann Verlag (2015)
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Couverture rigide Quantit : > 20
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Bertelsmann Verlag, 2015. Hardback. État : New. Originalausg.. Language: German . Brand New Book. Jürgen Todenhà fers Report über den IS-TerrorIm Sommer 2014 führte Jürgen Todenhà fer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mà rderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier.Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort. N de rf. du libraire KNV9783570102763

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 26,98
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,34
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

6.

Jürgen Todenhöfer
Edit par Bertelsmann Verlag Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Quantit : 1
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Bertelsmann Verlag Apr 2015, 2015. Buch. État : Neu. Neuware - Jürgen Todenhöfers Report über den IS-Terror Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier. Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort. 288 pp. Deutsch. N de rf. du libraire 9783570102763

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,14
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

7.

Jürgen Todenhöfer
Edit par Bertelsmann Verlag Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Quantit : 1
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Bertelsmann Verlag Apr 2015, 2015. Buch. État : Neu. Neuware - Jürgen Todenhöfers Report über den IS-Terror Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier. Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort. 288 pp. Deutsch. N de rf. du libraire 9783570102763

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,14
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

8.

Jürgen Todenhöfer
Edit par Bertelsmann Verlag Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Quantit : 2
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Bertelsmann Verlag Apr 2015, 2015. Buch. État : Neu. Neuware - Jürgen Todenhöfers Report über den IS-Terror Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier. Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort. 288 pp. Deutsch. N de rf. du libraire 9783570102763

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,52
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais

9.

Jürgen Todenhöfer
Edit par Bertelsmann Verlag Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3570102769 ISBN 13 : 9783570102763
Neuf(s) Quantit : 2
Vendeur
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Bertelsmann Verlag Apr 2015, 2015. Buch. État : Neu. Neuware - Jürgen Todenhöfers Report über den IS-Terror Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier. Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort. 288 pp. Deutsch. N de rf. du libraire 9783570102763

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 35,02
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et dlais