Articles liés à Alfred Rosenberg: Hitlers Chefideologe

Alfred Rosenberg: Hitlers Chefideologe ISBN 13 : 9783570550212

Alfred Rosenberg: Hitlers Chefideologe - Couverture souple

Note moyenne 4 avg rating
( 2 avis fournis par Goodreads )
 
9783570550212: Alfred Rosenberg: Hitlers Chefideologe
Afficher les exemplaires de cette édition ISBN
 
 
Présentation de l'éditeur :
Der Deutschbalte Alfred Rosenberg (18931946) war in den frühen Jahren des Nationalsozialismus einer der engsten Weggefährten von Adolf Hitler. Er leistete einen wichtigen Beitrag zur Ausbildung von Hitlers Weltbild vom jüdisch-bolschewistischen Weltfeind«, der um jeden Preis vernichtet werden sollte. Rosenberg war als Chefredakteur und Herausgeber vieler wichtiger Presseorgane wie zum Beispiel dem »Völkischen Beobachter« Vordenker des nationalsozialistischen Weltanschauungsstaates. In den letzten Jahren des Dritten Reiches war er als Leiter des Einsatzstabs Reichsleiter Rosenberg und Reichsminister für die besetzten Ostgebiete auch maßgeblich an den nationalsozialistischen Kriegsverbrechen beteiligt. Der Lebensweg Rosenbergs, dessen Bedeutung von der deutschen Geschichtswissenschaft lange unterschätzt worden ist, wird hier erstmals umfassend nachgezeichnet. Ernst Piper hat die repräsentative Biografie vorgelegt, voluminös, zuverlässig, souverän auf breitester Literatur- und Quellenbasis geschrieben, ein Werk, das für lange Zeit die maßgebliche Studie zu Rosenberg bleiben wird. (Ulrich Teusch, NZZ) Das Buch bietet beste Historiographie. Auf der Basis gründlicher Information wird mit langem Atem analysiert und interpretiert. Das sind die Tugenden der Geschichtsschreibung. (Wolfgang Benz, Der Tagesspiegel)
Biographie de l'auteur :
Ernst Piper, 1952 geboren in München, 1981 Promotion in Mittelalterlicher Geschichte an der TU Berlin. Lebt heute mit seiner Familie in Berlin und ist Privatdozent für Neuere Geschichte an der Universität Potsdam. Wichtigste Veröffentlichungen: Der Aufstand der Ciompi (1978), Der Stadtplan als Grundriss der Gesellschaft (1982), Ernst Barlach und die nationalsozialistische Kunstpolitik (1987), München Die Geschichte einer Stadt (1993), Alfred Rosenberg. Hitlers Chefideologe (2005), Kurze Geschichte des Nationalsozialismus. Von 1919 bis heute (2007).

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

  • ISBN 10 3570550214
  • ISBN 13 9783570550212
  • ReliureBroché
  • Evaluation vendeur
    Note moyenne 4 avg rating
    ( 2 avis fournis par Goodreads )
Acheter D'occasion
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... En savoir plus sur cette édition
EUR 15,26

Autre devise

Frais de port : EUR 9
De Allemagne vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Autres éditions populaires du même titre

9783869066936: Alfred Rosenberg. Hitlers Chefideologe

Edition présentée

ISBN 10 :  ISBN 13 :  9783869066936
Editeur : Allitera Verlag, 2015
Couverture rigide

9783896671486: Alfred Rosenberg

Couverture rigide

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

Image d'archives

Piper, Ernst
ISBN 10 : 3570550214 ISBN 13 : 9783570550212
Ancien ou d'occasion Couverture souple Quantité disponible : 2
Vendeur :
medimops
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur

Description du livre Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. N° de réf. du vendeur M03570550214-G

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter D'occasion
EUR 15,26
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 9
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais
Image fournie par le vendeur

Ernst Piper:
ISBN 10 : 3570550214 ISBN 13 : 9783570550212
Ancien ou d'occasion Couverture souple Edition originale Quantité disponible : 1
Vendeur :
Galerie für gegenständliche Kunst
(Kirchheim unter Teck, Allemagne)
Evaluation vendeur

Description du livre Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 13,6 × 21,6 cm) mit Rücken- und fotoillustriertem Deckeltitel (Alfred Rosenberg und Adolf Hitler). 831 Seiten, mit Anmerkungen, Abkürzungs-, Quellen- und Literaturverzeichnis, Bildnachweis und Register. - Aus dem Inhalt: Herkunft und Jugend - Vom Publizisten zum Ideologen - Verbotszeit - Die dürren Jahre - Der Mythus des 20. Jahrhunderts - Jahre der Entscheidung - Der bevollmächtigte Dogmatiker - Die Einheitlichkeit des Seelenkrieges - Ideologische Aufrüstung im Schatten des Krieges - Die weltanschauliche Überwindung der Sowjetunion - Finale - Nachwort. - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland vor und im 2.Weltkrieg, Nationalsozialismus, nordische Rasse, Rassenseele, unheilvolle Auswirkungen der Gegenauslese und Einmischung fremden Blutes in Deutschland, Stoßkraft der nationalsozialistischen Bewegung, Rassenpsychologie, Antisemitismus, Kirchenvater des Nationalsozialismus, Reichsleiter Alfred Rosenberg, Rachejustiz der Siegermächte 1945, Dietrich Eckart unter völkische Beobachter, Programm der NSDAP, Zeitschrift "Weltkampf" / "Auf gut deutsch" Nationalsozialismus, Kampfbund für deutsche Kultur, Kirchenkampf, Kampf gegen die überstaatlichen Mächte, Neuordnung Europas unter Adolf Hitler, nationalsozialistischer Ideologe als Politiker Lebensraum im Osten, Beauftragter des Führers für die gesamte geistige und weltanschauliche Schulung der Bewegung, die Hohe Schule, Institut zur Erforschung der Judenfrage, Reichskommissariat im Ostland, Judenvernichtung, Verteidigung Europas gegen die Feindmächte, Biografie, Lebensbild, angeblicher Überfall auf die Sowjetunion, sog. Hauptkriegsverbrecher, jüdisch-bolschewistischer Weltfeind, jüdische Gegenrasse, Reichsminister für die besetzten Ostgebieten, des Führers Weggefährte in den ersten Jahren in München, wichtiger Publizist schon in der Kampfzeit der NSDAP, Chefideologe der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei, völkischer Beobachter, Kampfbund für deutsche Kultur, nordische Gesellschaft, Einsatzstab leider Reichsleiter Rosenberg, Rosenberg Zeitgeschichte, . - Erstausgabe in guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. N° de réf. du vendeur 31223

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter D'occasion
EUR 33,70
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 33,90
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais