Bruno Desse Mephisto - Eine Karriere

ISBN 13 : 9783640126408

Mephisto - Eine Karriere

 
9783640126408: Mephisto - Eine Karriere

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Bruno Desse
Edité par Grin Verlag Gmbh (2008)
ISBN 10 : 3640126408 ISBN 13 : 9783640126408
Neuf(s) Couverture souple Quantité : 15
impression à la demande
Vendeur
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag Gmbh, 2008. État : New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. N° de réf. du libraire LP9783640126408

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 12,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Bruno Desse
Edité par GRIN Verlag (2016)
ISBN 10 : 3640126408 ISBN 13 : 9783640126408
Neuf(s) Paperback Quantité : 1
impression à la demande
Vendeur
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag, 2016. Paperback. État : New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. N° de réf. du libraire ria9783640126408_lsuk

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,01
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,41
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Bruno Desse
Edité par Grin Verlag
ISBN 10 : 3640126408 ISBN 13 : 9783640126408
Neuf(s) Paperback Quantité : 20
Vendeur
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag. Paperback. État : New. Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.7in. x 0.3in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, 3, Humboldt-Universitt zu Berlin (Institut fr Deutsche Literatur), Veranstaltung: Faust-Dichtungen des 20. Jahrhunderts, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte von Mephisto ist die einer beispiellosen Karriere. Die Karriere eines der berhmtesten Romane der Nachkriegszeit, mit seiner bedeutungsschwangeren Aufladung eines deutschen Knstlerdiskurses durch eines der dstersten Kapitel der jngsten Geschichte sowie deutlichen Bezgen zu realen Personen. Die Karriere des Protagonisten Hendrik Hfgen, der in der Rolle von Mephisto seinen endgltigen Durchbruch erzielt, damit aber auch ein fr allemal selbst mit dem Teufel paktiert. Die Karriere eines gefeierten Films, durch den auch der Hauptdarsteller Klaus Maria Brandauer ironischerweise internationale Bekanntheit erlangte. Die Karriere von Gustaf Grndgens, die in ihrer Art in Deutschland gewiss einzigartig ist. Aber auch nicht zuletzt die Karriere von Mephisto selbst: dieses personifizierte Prinzip des Bsen, des Gegenspielers, aber auch des Verfhrers und Paktierers ist mindestens so alt wie die Menschheit. Diese Untersuchung mchte sonach einerseits den charakteristischen Werdegang eines Knstlers beleuchten, der immensen Erfolg hat, doch dafr auch einen hohen Preis zahlt. Die Persnlichkeit, die Klaus Mann in seinem Roman Mephisto zeichnet, ist dabei zunchst ein Typus: des Opportunisten, des Erfolgsmenschen, des Karrieristen. Anhand dieser Typik soll ein Lebens- und Knstlerdiskurs im Verhltnis von Mitlufern, Mchtigen und Migranten whrend des Dritten Reiches und seiner Entstehungszeit aufgezeigt werden. In diesem Spannungsfeld kondensiert der Roman in literarischer Form die gesellschaftliche Verantwortung des Einzelnen, seine eingenommene bzw. aufgezwungene Stellung innerhalb einer bestimmten Machtkonstellation, sein Vermgen und seinen Willen, die Dinge zum Guten zu This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. N° de réf. du libraire 9783640126408

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 21,42
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,74
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Bruno Desse
Edité par GRIN Verlag, United States (2013)
ISBN 10 : 3640126408 ISBN 13 : 9783640126408
Neuf(s) Paperback Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag, United States, 2013. Paperback. État : New. Auflage.. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Humboldt-Universitat zu Berlin (Institut fur Deutsche Literatur), Veranstaltung: Faust-Dichtungen des 20. Jahrhunderts, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte von Mephisto ist die einer beispiellosen Karriere. Die Karriere eines der beruhmtesten Romane der Nachkriegszeit, mit seiner bedeutungsschwangeren Aufladung eines deutschen Kunstlerdiskurses durch eines der dustersten Kapitel der jungsten Geschichte sowie deutlichen Bezugen zu realen Personen. Die Karriere des Protagonisten Hendrik Hofgen, der in der Rolle von Mephisto seinen endgultigen Durchbruch erzielt, damit aber auch ein fur allemal selbst mit dem Teufel paktiert. Die Karriere eines gefeierten Films, durch den auch der Hauptdarsteller Klaus Maria Brandauer ironischerweise internationale Bekanntheit erlangte. Die Karriere von Gustaf Grundgens, die in ihrer Art in Deutschland gewiss einzigartig ist. Aber auch nicht zuletzt die Karriere von Mephisto selbst: dieses personifizierte Prinzip des Bosen, des Gegenspielers, aber auch des Verfuhrers und Paktierers ist mindestens so alt wie die Menschheit. Diese Untersuchung mochte sonach einerseits den charakteristischen Werdegang eines Kunstlers beleuchten, der immensen Erfolg hat, doch dafur auch einen hohen Preis zahlt. Die Personlichkeit, die Klaus Mann in seinem Roman Mephisto zeichnet, ist dabei zunachst ein Typus: des Opportunisten, des Erfolgsmenschen, des Karrieristen. Anhand dieser Typik soll ein Lebens- und Kunstlerdiskurs im Verhaltnis von Mitlaufern, Machtigen und Migranten wahrend des Dritten Reiches und seiner Entstehungszeit aufgezeigt werden. In diesem Spannungsfeld kondensiert der Roman in literarischer Form die gesellschaftliche Verantwortung des Einzelnen, seine eingenommene bzw. aufgezwungene Stellung innerhalb einer bestimmten Machtkonstellation, sein Vermogen und seinen Willen, die Dinge zum Guten zu. N° de réf. du libraire AAV9783640126408

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 30,48
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,57
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Bruno Desse
Edité par GRIN Verlag Aug 2008 (2008)
ISBN 10 : 3640126408 ISBN 13 : 9783640126408
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 1
impression à la demande
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag Aug 2008, 2008. Taschenbuch. État : Neu. 211x146x2 mm. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Literatur), Veranstaltung: Faust-Dichtungen des 20. Jahrhunderts, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte von Mephisto ist die einer beispiellosen Karriere. Die Karriere eines der berühmtesten Romane der Nachkriegszeit, mit seiner bedeutungsschwangeren Aufladung eines deutschen Künstlerdiskurses durch eines der düstersten Kapitel der jüngsten Geschichte sowie deutlichen Bezügen zu realen Personen. Die Karriere des Protagonisten Hendrik Höfgen, der in der Rolle von Mephisto seinen endgültigen Durchbruch erzielt, damit aber auch ein für allemal selbst mit dem Teufel paktiert. Die Karriere eines gefeierten Films, durch den auch der Hauptdarsteller Klaus Maria Brandauer ironischerweise internationale Bekanntheit erlangte. Die Karriere von Gustaf Gründgens, die in ihrer Art in Deutschland gewiss einzigartig ist. Aber auch nicht zuletzt die Karriere von Mephisto selbst: dieses personifizierte Prinzip des Bösen, des Gegenspielers, aber auch des Verführers und Paktierers ist mindestens so alt wie die Menschheit. Diese Untersuchung möchte sonach einerseits den charakteristischen Werdegang eines Künstlers beleuchten, der immensen Erfolg hat, doch dafür auch einen hohen Preis zahlt. Die Persönlichkeit, die Klaus Mann in seinem Roman Mephisto zeichnet, ist dabei zunächst ein Typus: des Opportunisten, des Erfolgsmenschen, des Karrieristen. Anhand dieser Typik soll ein Lebens- und Künstlerdiskurs im Verhältnis von Mitläufern, Mächtigen und Migranten während des Dritten Reiches und seiner Entstehungszeit aufgezeigt werden. In diesem Spannungsfeld kondensiert der Roman in literarischer Form die gesellschaftliche Verantwortung des Einzelnen, seine eingenommene bzw. aufgezwungene Stellung innerhalb einer bestimmten Machtkonstellation, sein Vermögen und seinen Willen, die Dinge zum Guten zu wenden. Die Thematik des Paktes, also dem Aufbau und der Fruchtbarmachung blutbefleckter Beziehungen, die weit über der reinen Duldung des Machtapparates anzusiedeln ist und damit der inneren wie äußeren Emigration diametral entgegensteht, nimmt dabei einen zentralen Aspekt ein. Andererseits geht dieser Themenkomplex weit über das literarische Spiel hinaus. Damit ist keineswegs ein platter Hinweis auf den Realitätsbezug, den (auto)biographischen oder gesellschaftlichen Einschlag usw. in der Literatur gemeint. Vielmehr erreicht das Verhältnis von Wirklichkeitsbrechung und Fiktionalität im und mit Mephisto eine einzigartige Qualität. 28 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783640126408

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 12,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais