Von der Defizit-Hypothese zur Differenz-Theorie (German Edition)

 
9783640532469: Von der Defizit-Hypothese zur Differenz-Theorie (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Germanistik/ Deutsche Philologie), Veranstaltung: Linguistik- Gesprochene Sprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Beginn einer systematischen Erforschung des Verhältnisses von Sprache und sozialem Kontext um 1960 konnten zahlreiche Weiterentwicklungen innerhalb der Soziologie verzeichnet werden. Diese Arbeit konzentriert sich vor allem auf die Entstehung der Varietätenlinguistik aus einem Bewertungsbefund, der das Sprachverhalten bestimmter sozialer Schichten als defizitär einstuft. Hierfür sind besonders die Defizit-Hypothese Bernsteins, als auch die Differenz-Theorie Labovs ausschlaggebend, die im Folgenden näher untersucht werden sollen. Die Begrifflichkeiten des elaborierten und restringierten Codes werden detailiert beleuchtet und hinsichtlich ihrer Gültigkeit untersucht. Der Fokus liegt innerhalb der Theorie Bernsteins auf der Auswirkung von spezifischem Sprachverhalten auf Sozialisationsprozesse, als auch auf dem generellen Verhältnis von Sprache und Gesellschaft. Im zweiten Teil soll die Entwicklung verdeutlicht werden, die sich vollzog, indem durch die Differenzkonzeption Labovs sprachliche Stigmatisierungen zugunsten eines Varietätenkonzeptes umformuliert wurden. Die signifikanten Unterschiede, sowohl in sprachlicher, als auch in sozialer Hinsicht werden herausgearbeitet und liefern einen diachronen Überblick über wesentliche soziolinguistische Entwicklungsprozesse. Aufgrund der Komplexität der Aufsätze Bernsteins soll an dieser Stelle bewusst kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben werden, sondern eine Konzentration auf einige wesentliche Aspekte erfolgen. Die relevante Textgrundlage der Arbeit bilden die Aufsätze von Basil Bernstein aus ´Soziale Schicht, Sprache und Kommunikation`, sowie aus `Sprachliche Kodes und soziale Kontrolle` in Übersetzung, als auch William Labovs `Sprache im sozialen Kontext`.

Les informations fournies dans la section « Synopsis » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Ackermann, Susanne
Edité par GRIN Verlag (2010)
ISBN 10 : 3640532465 ISBN 13 : 9783640532469
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
Pbshop
(Wood Dale, IL, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag, 2010. PAP. État : New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. N° de réf. du libraire IP-9783640532469

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 9,36
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,37
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Susanne Ackermann
Edité par GRIN Publishing (2010)
ISBN 10 : 3640532465 ISBN 13 : 9783640532469
Neuf(s) Couverture souple Edition originale Quantité : 15
impression à la demande
Vendeur
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2010. État : New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. N° de réf. du libraire LP9783640532469

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 13,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,99
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Susanne Ackermann
Edité par Grin Verlag
ISBN 10 : 3640532465 ISBN 13 : 9783640532469
Neuf(s) Paperback Quantité : > 20
Vendeur
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag. Paperback. État : New. Paperback. 24 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.3in. x 0.4in.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, 0, Freie Universitt Berlin (Germanistik Deutsche Philologie), Veranstaltung: Linguistik- Gesprochene Sprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Beginn einer systematischen Erforschung des Verhltnisses von Sprache und sozialem Kontext um 1960 konnten zahlreiche Weiterentwicklungen innerhalb der Soziologie verzeichnet werden. Diese Arbeit konzentriert sich vor allem auf die Entstehung der Variettenlinguistik aus einem Bewertungsbefund, der das Sprachverhalten bestimmter sozialer Schichten als defizitr einstuft. Hierfr sind besonders die Defizit-Hypothese Bernsteins, als auch die Differenz-Theorie Labovs ausschlaggebend, die im Folgenden nher untersucht werden sollen. Die Begrifflichkeiten des elaborierten und restringierten Codes werden detailiert beleuchtet und hinsichtlich ihrer Gltigkeit untersucht. Der Fokus liegt innerhalb der Theorie Bernsteins auf der Auswirkung von spezifischem Sprachverhalten auf Sozialisationsprozesse, als auch auf dem generellen Verhltnis von Sprache und Gesellschaft. Im zweiten Teil soll die Entwicklung verdeutlicht werden, die sich vollzog, indem durch die Differenzkonzeption Labovs sprachliche Stigmatisierungen zugunsten eines Variettenkonzeptes umformuliert wurden. Die signifikanten Unterschiede, sowohl in sprachlicher, als auch in sozialer Hinsicht werden herausgearbeitet und liefern einen diachronen berblick ber wesentliche soziolinguistische Entwicklungsprozesse. Aufgrund der Komplexitt der Aufstze Bernsteins soll an dieser Stelle bewusst kein Anspruch auf Vollstndigkeit erhoben werden, sondern eine Konzentration auf einige wesentliche Aspekte erfolgen. Die relevante Textgrundlage der Arbeit bilden die Aufstze von Basil Bernstein aus Soziale Schicht, Sprache und Kommunikation, sowie aus Sprachliche Kodes und soziale Kontrolle in bersetzung, als auch William Labovs Sprache im sozialen Kontext. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. N° de réf. du libraire 9783640532469

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 18,22
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : Gratuit
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Susanne Ackermann
Edité par Grin Publishing (2010)
ISBN 10 : 3640532465 ISBN 13 : 9783640532469
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Publishing, 2010. PAP. État : New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. N° de réf. du libraire IP-9783640532469

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 8,82
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 9,99
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Ackermann, Susanne
Edité par GRIN Verlag (2016)
ISBN 10 : 3640532465 ISBN 13 : 9783640532469
Neuf(s) Paperback Quantité : 1
impression à la demande
Vendeur
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag, 2016. Paperback. État : New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. N° de réf. du libraire ria9783640532469_lsuk

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 15,24
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4,30
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Susanne Ackermann
Edité par GRIN Publishing (2010)
ISBN 10 : 3640532465 ISBN 13 : 9783640532469
Neuf(s) Couverture souple Quantité : > 20
Vendeur
California Spanish Books
(San francisco, CA, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2010. État : New. N° de réf. du libraire I-9783640532469

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 13,91
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6,75
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Susanne Ackermann
Edité par GRIN Publishing, Germany (2010)
ISBN 10 : 3640532465 ISBN 13 : 9783640532469
Neuf(s) Paperback Edition originale Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, Germany, 2010. Paperback. État : New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Freie Universitat Berlin (Germanistik/ Deutsche Philologie), Veranstaltung: Linguistik- Gesprochene Sprache, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Beginn einer systematischen Erforschung des Verhaltnisses von Sprache und sozialem Kontext um 1960 konnten zahlreiche Weiterentwicklungen innerhalb der Soziologie verzeichnet werden. Diese Arbeit konzentriert sich vor allem auf die Entstehung der Varietatenlinguistik aus einem Bewertungsbefund, der das Sprachverhalten bestimmter sozialer Schichten als defizitar einstuft. Hierfur sind besonders die Defizit-Hypothese Bernsteins, als auch die Differenz-Theorie Labovs ausschlaggebend, die im Folgenden naher untersucht werden sollen. Die Begrifflichkeiten des elaborierten und restringierten Codes werden detailiert beleuchtet und hinsichtlich ihrer Gultigkeit untersucht. Der Fokus liegt innerhalb der Theorie Bernsteins auf der Auswirkung von spezifischem Sprachverhalten auf Sozialisationsprozesse, als auch auf dem generellen Verhaltnis von Sprache und Gesellschaft. Im zweiten Teil soll die Entwicklung verdeutlicht werden, die sich vollzog, indem durch die Differenzkonzeption Labovs sprachliche Stigmatisierungen zugunsten eines Varietatenkonzeptes umformuliert wurden. Die signifikanten Unterschiede, sowohl in sprachlicher, als auch in sozialer Hinsicht werden herausgearbeitet und liefern einen diachronen Uberblick uber wesentliche soziolinguistische Entwicklungsprozesse. Aufgrund der Komplexitat der Aufsatze Bernsteins soll an dieser Stelle bewusst kein Anspruch auf Vollstandigkeit erhoben werden, sondern eine Konzentration auf einige wesentliche Aspekte erfolgen. Die relevante Textgrundlage der Arbeit bilden die Aufsatze von Basil Bernstein aus Soziale Schicht, Sprache und Kommunikation, sowie aus Sprachliche Kodes und soziale Kontrolle in Ubersetzung, als auch William Labovs Sprache im sozialen Kontext. N° de réf. du libraire APC9783640532469

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 22,44
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,33
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais