Die Frauen Neros: Agrippina Minor, Claudia Octavia, Poppaea Sabina, Statilia Messalina und Acte (German Edition)

 
9783640566495: Die Frauen Neros: Agrippina Minor, Claudia Octavia, Poppaea Sabina, Statilia Messalina und Acte (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,5, Universität Rostock, Veranstaltung: Stereotypen der Macht? Die Kaiserinnen des Imperium Romanum, Sprache: Deutsch, Abstract: „Hinter jeden starken Mann steht eine noch stärkere Frau, die ihn stützt." So sagte es angeblich schon Kaiser Napoleon. Aber traf dies auch auf einen römischen Kaiser zu, der der heutigen Welt hauptsächlich durch seine Grausamkeit und Unberechenbarkeit in Erinnerung geblieben ist? Wie urteilen die Zeitgenossen über sie? Wenn wir die Kaiserinnen des Imperium Romanum von Livia bis Theodora betrachten wollen, dann brauchen wir eine Merkmalsschablone, um sie mit einander vergleichen zu können - die Stereotypen der Macht. Dabei finden sich verschiedene, mit relativ festen Eigenschaften belegte Frauentypen. Der positive Inbegriff der Frau wäre die matrona. Sie zeichnet sich durch Kompetenz, Fruchtbarkeit und Zurückhaltung aus. Sie füllt die ihr zugedachten Rollen als Kaiserin, Ehefrau und Mutter mit aller Zurückhaltung und zur vollsten Zufriedenheit ihres Mannes und ihres Volkes aus. Sie mischt sich nicht in die Politik ein, Repräsentiert das Herrscherhaus in Würde und versucht keine oder nur unpolitische Ziele zu verfolgen. Als viel häufigeres Bild der kaiserlichen Ehefrau finden wir, vor allem in den Annalen des Tacitus, ein Verhalten, das Thomas Späth als „Normtransgression" bezeichnet. Es besagt, dass Frauen gegen die römische Vorstellung der idealen Ehefrau verstoßen. Er unterscheidet dabei zwei Bereiche, einerseits den der „Machenschaften" und andererseits den des „Ehebruchs". Bei jeder wissenschaftlichen Untersuchung bezüglich der Rolle einer Frau muss immer eins bedacht werden. Die Überlieferungen wurden von Männern für Männer geschrieben. Und zeichnen somit ein sehr einheitliches und spezifisches Bild der Kaiserinnen. In der vorliegenden Hausarbeit soll untersucht werden, welche Frauen in Verbindung mit Kaiser Nero standen und

Les informations fournies dans la section « Synopsis » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Tina Hufner
Edité par Grin Publishing (2010)
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
Pbshop
(Wood Dale, IL, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Publishing, 2010. PAP. État : New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. N° de réf. du libraire IP-9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 10,30
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,38
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Hufner, Tina
Edité par Grin Publishing 3/21/2010 (2010)
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Paperback or Softback Quantité : 10
Vendeur
BargainBookStores
(Grand Rapids, MI, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Publishing 3/21/2010, 2010. Paperback or Softback. État : New. Die Frauen Neros: Agrippina Minor, Claudia Octavia, Poppaea Sabina, Statilia Messalina Und Acte. Book. N° de réf. du libraire BBS-9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 16,35
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : Gratuit
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Tina Hüfner
Edité par GRIN Publishing (2010)
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Couverture souple Quantité : > 20
Vendeur
California Spanish Books
(San francisco, CA, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2010. État : New. N° de réf. du libraire I-9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 14,85
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,54
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Tina Hüfner
Edité par GRIN Publishing (2010)
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Couverture souple Edition originale Quantité : 15
impression à la demande
Vendeur
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2010. État : New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. N° de réf. du libraire LP9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 14,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,99
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Tina H. Fner
Edité par Grin Verlag
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Paperback Quantité : > 20
Vendeur
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag. Paperback. État : New. Paperback. 76 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.7in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frhgeschichte, Antike, Note: 1, 5, Universitt Rostock, Veranstaltung: Stereotypen der Macht Die Kaiserinnen des Imperium Romanum, Sprache: Deutsch, Abstract: Hinter jeden starken Mann steht eine noch strkere Frau, die ihn sttzt. So sagte es angeblich schon Kaiser Napoleon. Aber traf dies auch auf einen rmischen Kaiser zu, der der heutigen Welt hauptschlich durch seine Grausamkeit und Unberechenbarkeit in Erinnerung geblieben ist Wie urteilen die Zeitgenossen ber sie Wenn wir die Kaiserinnen des Imperium Romanum von Livia bis Theodora betrachten wollen, dann brauchen wir eine Merkmalsschablone, um sie mit einander vergleichen zu knnen - die Stereotypen der Macht. Dabei finden sich verschiedene, mit relativ festen Eigenschaften belegte Frauentypen. Der positive Inbegriff der Frau wre die matrona. Sie zeichnet sich durch Kompetenz, Fruchtbarkeit und Zurckhaltung aus. Sie fllt die ihr zugedachten Rollen als Kaiserin, Ehefrau und Mutter mit aller Zurckhaltung und zur vollsten Zufriedenheit ihres Mannes und ihres Volkes aus. Sie mischt sich nicht in die Politik ein, Reprsentiert das Herrscherhaus in Wrde und versucht keine oder nur unpolitische Ziele zu verfolgen. Als viel hufigeres Bild der kaiserlichen Ehefrau finden wir, vor allem in den Annalen des Tacitus, ein Verhalten, das Thomas Spth als Normtransgression bezeichnet. Es besagt, dass Frauen gegen die rmische Vorstellung der idealen Ehefrau verstoen. Er unterscheidet dabei zwei Bereiche, einerseits den der Machenschaften und andererseits den des Ehebruchs. Bei jeder wissenschaftlichen Untersuchung bezglich der Rolle einer Frau muss immer eins bedacht werden. Die berlieferungen wurden von Mnnern fr Mnner geschrieben. Und zeichnen somit ein sehr einheitliches und spezifisches Bild der Kaiserinnen. In der vorliegenden Hausarbeit soll untersucht werden, welche Frauen in Verbindung mit Kaiser Nero standen und This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. N° de réf. du libraire 9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,45
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : Gratuit
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Tina Hufner
Edité par Grin Publishing (2010)
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Publishing, 2010. PAP. État : New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. N° de réf. du libraire IP-9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 10,09
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 10,08
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Hüfner, Tina
Edité par GRIN Publishing (2016)
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Paperback Quantité : 1
impression à la demande
Vendeur
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2016. Paperback. État : New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. N° de réf. du libraire ria9783640566495_lsuk

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,03
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4,33
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

8.

Hüfner, Tina
Edité par GRIN Publishing
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) PAPERBACK Quantité : > 20
Vendeur
Russell Books
(Victoria, BC, Canada)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing. PAPERBACK. État : New. 3640566491 Special order direct from the distributor. N° de réf. du libraire ING9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,58
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5,93
De Canada vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

9.

Tina Hüfner
Edité par GRIN Publishing, Germany (2010)
ISBN 10 : 3640566491 ISBN 13 : 9783640566495
Neuf(s) Paperback Edition originale Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, Germany, 2010. Paperback. État : New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 1,5, Universitat Rostock, Veranstaltung: Stereotypen der Macht? Die Kaiserinnen des Imperium Romanum, Sprache: Deutsch, Abstract: Hinter jeden starken Mann steht eine noch starkere Frau, die ihn stutzt. So sagte es angeblich schon Kaiser Napoleon. Aber traf dies auch auf einen romischen Kaiser zu, der der heutigen Welt hauptsachlich durch seine Grausamkeit und Unberechenbarkeit in Erinnerung geblieben ist? Wie urteilen die Zeitgenossen uber sie? Wenn wir die Kaiserinnen des Imperium Romanum von Livia bis Theodora betrachten wollen, dann brauchen wir eine Merkmalsschablone, um sie mit einander vergleichen zu konnen - die Stereotypen der Macht. Dabei finden sich verschiedene, mit relativ festen Eigenschaften belegte Frauentypen. Der positive Inbegriff der Frau ware die matrona. Sie zeichnet sich durch Kompetenz, Fruchtbarkeit und Zuruckhaltung aus. Sie fullt die ihr zugedachten Rollen als Kaiserin, Ehefrau und Mutter mit aller Zuruckhaltung und zur vollsten Zufriedenheit ihres Mannes und ihres Volkes aus. Sie mischt sich nicht in die Politik ein, Reprasentiert das Herrscherhaus in Wurde und versucht keine oder nur unpolitische Ziele zu verfolgen. Als viel haufigeres Bild der kaiserlichen Ehefrau finden wir, vor allem in den Annalen des Tacitus, ein Verhalten, das Thomas Spath als Normtransgression bezeichnet. Es besagt, dass Frauen gegen die romische Vorstellung der idealen Ehefrau verstoen. Er unterscheidet dabei zwei Bereiche, einerseits den der Machenschaften und andererseits den des Ehebruchs. Bei jeder wissenschaftlichen Untersuchung bezuglich der Rolle einer Frau muss immer eins bedacht werden. Die Uberlieferungen wurden von Mannern fur Manner geschrieben. Und zeichnen somit ein sehr einheitliches und spezifisches Bild der Kaiserinnen. In der vorliegenden Hausarbeit soll untersucht werden, welche Frauen in Verbindung mit Kaiser Nero standen und. N° de réf. du libraire APC9783640566495

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 24,36
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,36
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais