Konstitutionalisierung im Völkerrecht: Konstruktion und Elemente einer idealistischen Völkerrechtslehre (Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht) (German Edition)

Note moyenne 0
( 0 avis fournis par Goodreads )
 
9783642248832: Konstitutionalisierung im Völkerrecht: Konstruktion und Elemente einer idealistischen Völkerrechtslehre (Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht) (German Edition)

Der Autor untersucht analytisches Potential und normative Konsequenzen der völkerrechtlichen Konstitutionalisierungslehre. Anhand der Begriffsgeschichte zeigt er zunächst auf, wie sich der Verfassungsbegriff aussagekräftig auf das Völkerrecht übertragen lässt. Sodann spürt er Vorläufern und philosophischen Wurzeln nach und sucht nach neuen Anknüpfungspunkten für die Konstitutionalisierungsthese. Vor diesem Hintergrund unterzieht er die Hierarchisierung und Objektivierung des Völkerrechts sowie die Bindung von internationalen Organisationen an Menschenrechte als mögliche Verfassungsmerkmale einer kritischen Auseinandersetzung. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass Konstitutionalisierung vor allem ein Prozess des Identitätswandels und der Selbstverstrickung ist, der Begründungslasten für die juristische Argumentation schafft. Methodisch wird die Genese konstitutioneller Normen als Bildung allgemeiner Rechtsgrundsätze in Auseinandersetzung mit konstruktivistischen Ansätzen in den Internationalen Beziehungen erklärt.

Les informations fournies dans la section « Synopsis » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Review :

From the reviews:

“Kleinlein’s conception of constitutionalization is clearly a most thought-provoking and innovative one. ... provides insights on the international legal order that nobody interested in the changing foundations of international law will want to miss. ... Konstitutionalisierung im Völkerrecht illustrate, the methods by which the international law’s evolving normative foundations are to be conceptualized change. ... not only for anyone interested in the debates surrounding the changing structures of international law but also for anyone interested in international-sources theory.” (Jochen Rauber, Leiden Journal of International Law, Vol. 26 (1), March, 2013)

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Acheter neuf Afficher le livre
EUR 140,05

Autre devise

Frais de port : EUR 3,36
De Royaume-Uni vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Thomas Kleinlein
Edité par Springer Berlin Heidelberg 2011-12-31, Berlin, Heidelberg (2011)
ISBN 10 : 3642248837 ISBN 13 : 9783642248832
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Springer Berlin Heidelberg 2011-12-31, Berlin, Heidelberg, 2011. hardback. État : New. N° de réf. du libraire 9783642248832

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 140,05
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,36
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Thomas Kleinlein
Edité par Berlin Springer (2011)
ISBN 10 : 3642248837 ISBN 13 : 9783642248832
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Berlin Springer, 2011. Gebunden. État : Neu. - ernationalen Beziehungen erklärt. 940 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783642248832

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 149,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12,01
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Thomas Kleinlein
Edité par Springer-Verlag Gmbh Dez 2011 (2011)
ISBN 10 : 3642248837 ISBN 13 : 9783642248832
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Springer-Verlag Gmbh Dez 2011, 2011. Buch. État : Neu. Neuware - Der Autor untersucht analytisches Potential und normative Konsequenzen der völkerrechtlichen Konstitutionalisierungslehre. Anhand der Begriffsgeschichte zeigt er zunächst auf, wie sich der Verfassungsbegriff aussagekräftig auf das Völkerrecht übertragen lässt. Sodann spürt er Vorläufern und philosophischen Wurzeln nach und sucht nach neuen Anknüpfungspunkten für die Konstitutionalisierungsthese. Vor diesem Hintergrund unterzieht er die Hierarchisierung und Objektivierung des Völkerrechts sowie die Bindung von internationalen Organisationen an Menschenrechte als mögliche Verfassungsmerkmale einer kritischen Auseinandersetzung. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass Konstitutionalisierung vor allem ein Prozess des Identitätswandels und der Selbstverstrickung ist, der Begründungslasten für die juristische Argumentation schafft. Methodisch wird die Genese konstitutioneller Normen als Bildung allgemeiner Rechtsgrundsätze in Auseinandersetzung mit konstruktivistischen Ansätzen in den Internationalen Beziehungen erklärt. 940 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783642248832

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 149,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,14
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Thomas Kleinlein
Edité par Springer-Verlag Gmbh Dez 2011 (2011)
ISBN 10 : 3642248837 ISBN 13 : 9783642248832
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Springer-Verlag Gmbh Dez 2011, 2011. Buch. État : Neu. Neuware - Der Autor untersucht analytisches Potential und normative Konsequenzen der völkerrechtlichen Konstitutionalisierungslehre. Anhand der Begriffsgeschichte zeigt er zunächst auf, wie sich der Verfassungsbegriff aussagekräftig auf das Völkerrecht übertragen lässt. Sodann spürt er Vorläufern und philosophischen Wurzeln nach und sucht nach neuen Anknüpfungspunkten für die Konstitutionalisierungsthese. Vor diesem Hintergrund unterzieht er die Hierarchisierung und Objektivierung des Völkerrechts sowie die Bindung von internationalen Organisationen an Menschenrechte als mögliche Verfassungsmerkmale einer kritischen Auseinandersetzung. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass Konstitutionalisierung vor allem ein Prozess des Identitätswandels und der Selbstverstrickung ist, der Begründungslasten für die juristische Argumentation schafft. Methodisch wird die Genese konstitutioneller Normen als Bildung allgemeiner Rechtsgrundsätze in Auseinandersetzung mit konstruktivistischen Ansätzen in den Internationalen Beziehungen erklärt. 940 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783642248832

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 149,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,14
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Thomas Kleinlein
Edité par Springer-Verlag Gmbh Dez 2011 (2011)
ISBN 10 : 3642248837 ISBN 13 : 9783642248832
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Springer-Verlag Gmbh Dez 2011, 2011. Buch. État : Neu. Neuware - Der Autor untersucht analytisches Potential und normative Konsequenzen der völkerrechtlichen Konstitutionalisierungslehre. Anhand der Begriffsgeschichte zeigt er zunächst auf, wie sich der Verfassungsbegriff aussagekräftig auf das Völkerrecht übertragen lässt. Sodann spürt er Vorläufern und philosophischen Wurzeln nach und sucht nach neuen Anknüpfungspunkten für die Konstitutionalisierungsthese. Vor diesem Hintergrund unterzieht er die Hierarchisierung und Objektivierung des Völkerrechts sowie die Bindung von internationalen Organisationen an Menschenrechte als mögliche Verfassungsmerkmale einer kritischen Auseinandersetzung. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass Konstitutionalisierung vor allem ein Prozess des Identitätswandels und der Selbstverstrickung ist, der Begründungslasten für die juristische Argumentation schafft. Methodisch wird die Genese konstitutioneller Normen als Bildung allgemeiner Rechtsgrundsätze in Auseinandersetzung mit konstruktivistischen Ansätzen in den Internationalen Beziehungen erklärt. 940 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783642248832

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 149,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,52
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Thomas Kleinlein
Edité par Springer-Verlag Gmbh Dez 2011 (2011)
ISBN 10 : 3642248837 ISBN 13 : 9783642248832
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
buchversandmimpf2000
(Emtmannsberg, BAYE, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Springer-Verlag Gmbh Dez 2011, 2011. Buch. État : Neu. Neuware - DerAutor untersucht analytisches Potential und normative Konsequenzen der völkerrechtlichen Konstitutionalisierungslehre. Anhand der Begriffsgeschichte zeigt er zunächst auf, wie sich der Verfassungsbegriff aussagekräftig auf das Völkerrecht übertragen lässt. Sodann spürt er Vorläufern und philosophischen Wurzeln nach und sucht nach neuen Anknüpfungspunkten für dieKonstitutionalisierungsthese. Vor diesem Hintergrund unterzieht er die Hierarchisierung und Objektivierung des Völkerrechts sowie die Bindung von internationalen Organisationen an Menschenrechte als mögliche Verfassungsmerkmale einer kritischen Auseinandersetzung. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass Konstitutionalisierung vor allem ein Prozess des Identitätswandels und der Selbstverstrickung ist, der Begründungslasten für die juristische Argumentation schafft. Methodisch wird die Genese konstitutioneller Normen als Bildung allgemeiner Rechtsgrundsätze in Auseinandersetzung mit konstruktivistischen Ansätzen in den Internationalen Beziehungen erklärt. 940 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783642248832

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 149,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 35,02
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Thomas Kleinlein
Edité par Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany (2011)
ISBN 10 : 3642248837 ISBN 13 : 9783642248832
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany, 2011. Hardback. État : New. 2012 ed.. Language: German . Brand New Book. DerAutor untersucht analytisches Potential und normative Konsequenzen der volkerrechtlichen Konstitutionalisierungslehre. Anhand der Begriffsgeschichte zeigt er zunachst auf, wie sich der Verfassungsbegriff aussagekraftig auf das Volkerrecht ubertragen lasst. Sodann spurt er Vorlaufern und philosophischen Wurzeln nach und sucht nach neuen Anknupfungspunkten fur dieKonstitutionalisierungsthese. Vor diesem Hintergrund unterzieht er die Hierarchisierung und Objektivierung des Volkerrechts sowie die Bindung von internationalen Organisationen an Menschenrechte als mogliche Verfassungsmerkmale einer kritischen Auseinandersetzung. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass Konstitutionalisierung vor allem ein Prozess des Identitatswandels und der Selbstverstrickung ist, der Begrundungslasten fur die juristische Argumentation schafft. Methodisch wird die Genese konstitutioneller Normen als Bildung allgemeiner Rechtsgrundsatze in Auseinandersetzung mit konstruktivistischen Ansatzen in den Internationalen Beziehungen erklart. N° de réf. du libraire LIB9783642248832

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 224,92
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,36
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais