Inkrementelle Wartung Materialisierter Sichten

 
9783656175636: Inkrementelle Wartung Materialisierter Sichten
Acheter neuf Afficher le livre
EUR 21,10

Autre devise

Frais de port : EUR 3,86
De Royaume-Uni vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Werner, Peggy
Edité par GRIN Verlag (2016)
ISBN 10 : 3656175632 ISBN 13 : 9783656175636
Neuf(s) Paperback Quantité : 1
impression à la demande
Vendeur
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag, 2016. Paperback. État : New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. N° de réf. du libraire ria9783656175636_lsuk

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 21,10
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,86
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Peggy Werner
Edité par Grin Verlag
ISBN 10 : 3656175632 ISBN 13 : 9783656175636
Neuf(s) Paperback Quantité : 20
Vendeur
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag. Paperback. État : New. Paperback. 52 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Theoretische Informatik, Note: 1, 3, Humboldt-Universitt zu Berlin (Institut fr Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Um die Anfrageausfhrung in Datenbanksystemen zu optimieren, knnen materialisierte Sichten eingesetzt werden. Dabei mssen Vernderungen ihrer Basisrelationen jedoch auf die Sichten bertragen werden, um ihre Zustnde konsistent zu halten. Die vorliegende Arbeit fokussiert das Sichtwartungsproblem und betrachtet dessen orthogonale Aspekte, welche die Art und Weise und den Zeitpunkt der Wartung betreffen, sowie die Vor- und Nachteile ihrer Anwendung. Die inkrementelle, verzgerte Wartungsstrategie steht dabei im Mittelpunkt der Darstellung. Bereits vor der Anwendung eines Wartungsalgorithmus knnen die fr eine Sicht irrelevanten Vernderungen ihrer Basisrelationen von der Wartung ausgeschlossen werden. Je nach Sichtdefinition existieren anschlieend unterschiedliche Verfahren, welche miteinander kombiniert, die inkrementelle Wartung materialisierter SPJ und SPOJ Sichten erlauben. Ein verzgerter Wartungszeitpunkt ermglicht zudem die Entkopplung des Wartungsprozesses von der verndernden Transaktion, sodass diese nicht die Wartungskosten tragen muss. Mit dem in dieser Arbeit vorgestellten Algorithmen und Verfahren knnen irrelevante und redundante Vernderungen vor der stattfindenden Sichtwartung entfernt werden, weshalb eine inkrementelle, verzgerte Wartungsstrategie eine effiziente Aktualisierung materialisierter Sichten erlaubt. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. N° de réf. du libraire 9783656175636

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,06
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,66
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Peggy Werner
Edité par GRIN Verlag, United States (2013)
ISBN 10 : 3656175632 ISBN 13 : 9783656175636
Neuf(s) Paperback Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag, United States, 2013. Paperback. État : New. Auflage.. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Theoretische Informatik, Note: 1,3, Humboldt-Universitat zu Berlin (Institut fur Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Um die Anfrageausfuhrung in Datenbanksystemen zu optimieren, konnen materialisierte Sichten eingesetzt werden. Dabei mussen Veranderungen ihrer Basisrelationen jedoch auf die Sichten ubertragen werden, um ihre Zustande konsistent zu halten. Die vorliegende Arbeit fokussiert das Sichtwartungsproblem und betrachtet dessen orthogonale Aspekte, welche die Art und Weise und den Zeitpunkt der Wartung betreffen, sowie die Vor- und Nachteile ihrer Anwendung. Die inkrementelle, verzogerte Wartungsstrategie steht dabei im Mittelpunkt der Darstellung. Bereits vor der Anwendung eines Wartungsalgorithmus konnen die fur eine Sicht irrelevanten Veranderungen ihrer Basisrelationen von der Wartung ausgeschlossen werden. Je nach Sichtdefinition existieren anschliessend unterschiedliche Verfahren, welche miteinander kombiniert, die inkrementelle Wartung materialisierter SPJ und SPOJ Sichten erlauben. Ein verzogerter Wartungszeitpunkt ermoglicht zudem die Entkopplung des Wartungsprozesses von der verandernden Transaktion, sodass diese nicht die Wartungskosten tragen muss. Mit dem in dieser Arbeit vorgestellten Algorithmen und Verfahren konnen irrelevante und redundante Veranderungen vor der stattfindenden Sichtwartung entfernt werden, weshalb eine inkrementelle, verzogerte Wartungsstrategie eine effiziente Aktualisierung materialisierter Sichten erlaubt. N° de réf. du libraire AAV9783656175636

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 36,33
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,46
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais