Thomas Manns: "Der kleine Herr Friedemann" (German Edition)

 
9783656525202: Thomas Manns:

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Neuere Philologien), Veranstaltung: Thomas Mann - Frühe Erzählungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Leben in all seinen Facetten beschäftigte Thomas Mann schon sehr früh. Bereits mit 23 Jahren wurde sein erster Novellenband „Der kleine Herr Friedemann", der Gegenstand dieser Hausarbeit sein wird, veröffentlicht. Grundthema der sechs Geschichten ist die Lebensproblematik, die sich bei jedem der einzelnen Protagonisten anders äußert. Ein buchhänderischer Erfolg war sein Erstlingswerk nicht. Von den 2000 Exemplaren der Erstausgabe, die im Mai 1898 erschien, waren zum Jahresende 1899 erst zirka 400 verkauft. Trotzdem Thomas Mann noch so jung war und der Erfolg - zu Unrecht - auf sich warten ließ, strotzen die Geschichten nur so vor Lebensweisheit. Schon früh beschäftige sich der junge Lübecker mit Nietzsche und Schopenhauer und wandte ihre Philosophie in Form von Literatur in der Praxis an. Seine Figuren, jede auf ihre Art, lernen allesamt das Leben als große Enttäuschung kennen. Sie alle sind schiffbrüchige Existenzen, die vom Leben stiefmütterlich behandelt werden. Physisch und psychisch verstümmelte Naturen, die in seinem ersten Novellenband ihren Anfang nahmen, waren Zeit seines Lebens seine bevorzugten Figuren. Ein anonymer Rezensent der Münchner Neuesten Nachrichten bemerkte über den Friedemann-Band, dass sich Thomas Mann „leider für kranke Helden" interessiere, für „unstete, halbentwickelte Naturen mit halber Kraft und halbem Willen". Mit dieser Vorliebe stand Mann ganz im Zeichen der literarischen Décadence. Der Verfall und die Schwächung der Lebenskraft waren die vorherrschenden Topoi der Zeit, die zumeist auch mit einer Steigerung des Artifiziellen einhergingen. Auch Thomas Mann erfuhr das Problem der Überfeinerung und Enttüchtigung am eigenen Leib, erst durch diese Erfahrung, so sagte er, öffnete sich für ihn

Les informations fournies dans la section « Synopsis » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Estelle Victoria Traxel
Edité par Grin Publishing (2013)
ISBN 10 : 365652520X ISBN 13 : 9783656525202
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
Pbshop
(Wood Dale, IL, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Publishing, 2013. PAP. État : New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. N° de réf. du libraire IP-9783656525202

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 10,30
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,39
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Estelle Victoria Traxel
Edité par GRIN Publishing (2013)
ISBN 10 : 365652520X ISBN 13 : 9783656525202
Neuf(s) Couverture souple Edition originale Quantité : 15
impression à la demande
Vendeur
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2013. État : New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. N° de réf. du libraire LP9783656525202

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 14,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,99
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Estelle Victoria Traxel
Edité par Grin Verlag
ISBN 10 : 365652520X ISBN 13 : 9783656525202
Neuf(s) Paperback Quantité : > 20
Vendeur
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag. Paperback. État : New. Paperback. 32 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universitt Frankfurt am Main (Neuere Philologien), Veranstaltung: Thomas Mann - Frhe Erzhlungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Leben in all seinen Facetten beschftigte Thomas Mann schon sehr frh. Bereits mit 23 Jahren wurde sein erster Novellenband Der kleine Herr Friedemann, der Gegenstand dieser Hausarbeit sein wird, verffentlicht. Grundthema der sechs Geschichten ist die Lebensproblematik, die sich bei jedem der einzelnen Protagonisten anders uert. Ein buchhnderischer Erfolg war sein Erstlingswerk nicht. Von den 2000 Exemplaren der Erstausgabe, die im Mai 1898 erschien, waren zum Jahresende 1899 erst zirka 400 verkauft. Trotzdem Thomas Mann noch so jung war und der Erfolg - zu Unrecht - auf sich warten lie, strotzen die Geschichten nur so vor Lebensweisheit. Schon frh beschftige sich der junge Lbecker mit Nietzsche und Schopenhauer und wandte ihre Philosophie in Form von Literatur in der Praxis an. Seine Figuren, jede auf ihre Art, lernen allesamt das Leben als groe Enttuschung kennen. Sie alle sind schiffbrchige Existenzen, die vom Leben stiefmtterlich behandelt werden. Physisch und psychisch verstmmelte Naturen, die in seinem ersten Novellenband ihren Anfang nahmen, waren Zeit seines Lebens seine bevorzugten Figuren. Ein anonymer Rezensent der Mnchner Neuesten Nachrichten bemerkte ber den Friedemann-Band, dass sich Thomas Mann leider fr kranke Helden interessiere, fr unstete, halbentwickelte Naturen mit halber Kraft und halbem Willen. Mit dieser Vorliebe stand Mann ganz im Zeichen der literarischen Dcadence. Der Verfall und die Schwchung der Lebenskraft waren die vorherrschenden Topoi der Zeit, die zumeist auch mit einer Steigerung des Artifiziellen einhergingen. Auch Thomas Mann erfuhr das Problem der berfeinerung und Enttchtigung am eigenen Leib, erst durch diese Erfahrung, so sagte er, ffnete sich fr ihn This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. N° de réf. du libraire 9783656525202

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,47
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : Gratuit
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Estelle Victoria Traxel
Edité par Grin Publishing (2013)
ISBN 10 : 365652520X ISBN 13 : 9783656525202
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Publishing, 2013. PAP. État : New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. N° de réf. du libraire IP-9783656525202

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 9,84
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 10,08
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Traxel, Estelle Victoria
Edité par GRIN Verlag (2016)
ISBN 10 : 365652520X ISBN 13 : 9783656525202
Neuf(s) Paperback Quantité : 1
impression à la demande
Vendeur
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag, 2016. Paperback. État : New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. N° de réf. du libraire ria9783656525202_lsuk

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 16,32
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4,33
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Estelle Victoria Traxel
Edité par GRIN Publishing (2013)
ISBN 10 : 365652520X ISBN 13 : 9783656525202
Neuf(s) Couverture souple Quantité : > 20
Vendeur
California Spanish Books
(San francisco, CA, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2013. État : New. N° de réf. du libraire I-9783656525202

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 14,86
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6,79
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Estelle Victoria Traxel
Edité par GRIN Publishing (2013)
ISBN 10 : 365652520X ISBN 13 : 9783656525202
Neuf(s) Paperback Edition originale Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Publishing, 2013. Paperback. État : New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main (Neuere Philologien), Veranstaltung: Thomas Mann - Fruhe Erzahlungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Leben in all seinen Facetten beschaftigte Thomas Mann schon sehr fruh. Bereits mit 23 Jahren wurde sein erster Novellenband Der kleine Herr Friedemann, der Gegenstand dieser Hausarbeit sein wird, veroffentlicht. Grundthema der sechs Geschichten ist die Lebensproblematik, die sich bei jedem der einzelnen Protagonisten anders auert. Ein buchhanderischer Erfolg war sein Erstlingswerk nicht. Von den 2000 Exemplaren der Erstausgabe, die im Mai 1898 erschien, waren zum Jahresende 1899 erst zirka 400 verkauft. Trotzdem Thomas Mann noch so jung war und der Erfolg - zu Unrecht - auf sich warten lie, strotzen die Geschichten nur so vor Lebensweisheit. Schon fruh beschaftige sich der junge Lubecker mit Nietzsche und Schopenhauer und wandte ihre Philosophie in Form von Literatur in der Praxis an. Seine Figuren, jede auf ihre Art, lernen allesamt das Leben als groe Enttauschung kennen. Sie alle sind schiffbruchige Existenzen, die vom Leben stiefmutterlich behandelt werden. Physisch und psychisch verstummelte Naturen, die in seinem ersten Novellenband ihren Anfang nahmen, waren Zeit seines Lebens seine bevorzugten Figuren. Ein anonymer Rezensent der Munchner Neuesten Nachrichten bemerkte uber den Friedemann-Band, dass sich Thomas Mann leider fur kranke Helden interessiere, fur unstete, halbentwickelte Naturen mit halber Kraft und halbem Willen. Mit dieser Vorliebe stand Mann ganz im Zeichen der literarischen Decadence. Der Verfall und die Schwachung der Lebenskraft waren die vorherrschenden Topoi der Zeit, die zumeist auch mit einer Steigerung des Artifiziellen einhergingen. Auch Thomas Mann erfuhr das Problem der Uberfeinerung und Enttuchtigung am eigenen Leib, erst durch diese Erfahrung, so sagte er, offnete sich fur ihn. N° de réf. du libraire APC9783656525202

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 24,34
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,36
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais