Die Einschatzung Nach 105(1) NR.1, Jgg Aus Psychologischer Sicht Und Schlussfolgerungen Fur Die Anwendungspraxis Der Heranwachsendenregelung

Note moyenne 0
( 0 avis fournis par GoodReads )
 
9783656736998: Die Einschatzung Nach 105(1) NR.1, Jgg Aus Psychologischer Sicht Und Schlussfolgerungen Fur Die Anwendungspraxis Der Heranwachsendenregelung
Acheter neuf Afficher le livre
EUR 37,72

Autre devise

Frais de port : EUR 5,20
De Royaume-Uni vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Stephan Muller
Edité par Grin Verlag Gmbh 2014-09-23 (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) paperback Quantité : > 20
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag Gmbh 2014-09-23, 2014. paperback. État : New. N° de réf. du libraire 9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 37,72
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5,20
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Muller, Stephan
Edité par GRIN Verlag GmbH (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Couverture souple Quantité : 1
Vendeur
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag GmbH, 2014. État : New. N° de réf. du libraire L9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Stephan Muller
Edité par Grin Verlag Gmbh (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag Gmbh, 2014. PAP. État : New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. N° de réf. du libraire LQ-9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 41,25
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 10,40
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Muller, Stephan
Edité par GRIN Verlag GmbH (2016)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Paperback Quantité : 1
impression à la demande
Vendeur
Ria Christie Collections
(Uxbridge, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag GmbH, 2016. Paperback. État : New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. N° de réf. du libraire ria9783656736998_lsuk

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 48,19
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,86
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Muller, Stephan
Edité par GRIN Verlag GmbH (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Paperback Quantité : 2
Vendeur
Revaluation Books
(Exeter, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag GmbH, 2014. Paperback. État : Brand New. 88 pages. German language. 8.27x5.83x0.21 inches. In Stock. N° de réf. du libraire __3656736995

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 47,02
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6,93
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Stephan Muller
Edité par Grin Verlag Gmbh (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Quantité : > 20
impression à la demande
Vendeur
PBShop
(Wood Dale, IL, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Grin Verlag Gmbh, 2014. PAP. État : New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. N° de réf. du libraire IP-9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 50,51
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,69
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Stephan Muller
Edité par GRIN Verlag GmbH
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Paperback Quantité : 20
Vendeur
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag GmbH. Paperback. État : New. Paperback. 88 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.2in.Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpdagogik Sozialarbeit, Note: 1, 5, Hochschule Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anwendung des Jugendstrafrechts (und damit die Anwendung des 105, Jugendgerichtsgesetz (JGG)) auf Heranwachsende gert immer wieder in den Fokus der politischen und ffentlichen Diskussion. Dabei votiert eine Mehrheit fr die Abschaffung dieses Paragraphen, allerdings aus hchst unterschiedlichen Grnden. Whrend der berwiegende Teil der Fachliteratur fr die generelle Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende und damit eine Abschaffung des 105 JGG pldiert (vgl. Eisenberg 2012, S. 997; DVJJ 2002), wird die Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende in der ffentlichen und politischen Diskussion oftmals uerst kritisch betrachtet. Es sind daher auch immer wieder Bestrebungen zu erkennen, die generelle Anwendung des Erwachsenenstrafrechts auf Heranwachsende durchzusetzen. Ein Beispiel hierfr ist der Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Bekmpfung der Jugenddelinquenz (Bundesrat 2003), der durch das Land Baden-Wrttemberg in den Bundesrat eingebracht wurde. Zeichen dieser Bestrebungen ist auch die Regelung in Baden-Wrttemberg zu verstehen gewesen, dass Heranwachsende zwischenzeitlich keine der Regelungen fr junge Untersuchungsgefangene in Anspruch nehmen konnten (vgl. Jung-Ptzold et al. 2010, S. 303). Ziel der damaligen Landesregierung war es augenscheinlich, . . . der regelhaften Einbeziehung Heranwachsender in das allgemeine Strafrecht durch die Hintertr nherkommen (Jung-Ptzold et al. 2010, S. 306). Je nach Rechtskreis, nach dem der Heranwachsende verurteilt wird, hat dies eklatante Folgen fr die betroffene Person (vgl. Allgeier 2010). Die Diskussion der Fragestellung, inwieweit Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht anzuwenden ist, wird durch eine (bislang) sehr polemische Debatte und Darstellung in der ffentlichkeit weiter befeuert, zum Beispiel durch Publikationen wie Das Ende de This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. N° de réf. du libraire 9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 57,19
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,66
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

8.

Stephan Müller
Edité par GRIN Verlag Gmbh Sep 2014 (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 1
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag Gmbh Sep 2014, 2014. Taschenbuch. État : Neu. 211x149x8 mm. Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Hochschule Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anwendung des Jugendstrafrechts (und damit die Anwendung des 105, Jugendgerichtsgesetz (JGG)) auf Heranwachsende gerät immer wieder in den Fokus der politischen und öffentlichen Diskussion. Dabei votiert eine Mehrheit für die Abschaffung dieses Paragraphen, allerdings aus höchst unterschiedlichen Gründen. Während der überwiegende Teil der Fachliteratur für die generelle Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende und damit eine Abschaffung des 105 JGG plädiert (vgl. Eisenberg 2012, S. 997; DVJJ 2002), wird die Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende in der öffentlichen und politischen Diskussion oftmals äußerst kritisch betrachtet. Es sind daher auch immer wieder Bestrebungen zu erkennen, die generelle Anwendung des Erwachsenenstrafrechts auf Heranwachsende durchzusetzen. Ein Beispiel hierfür ist der Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Bekämpfung der Jugenddelinquenz (Bundesrat 2003), der durch das Land Baden-Württemberg in den Bundesrat eingebracht wurde. Zeichen dieser Bestrebungen ist auch die Regelung in Baden-Württemberg zu verstehen gewesen, dass Heranwachsende zwischenzeitlich keine der Regelungen für junge Untersuchungsgefangene in Anspruch nehmen konnten (vgl. Jung-Pätzold et al. 2010, S. 303). Ziel der damaligen Landesregierung war es augenscheinlich, [.] der regelhaften Einbeziehung Heranwachsender in das allgemeine Strafrecht durch die Hintertür näherkommen (Jung-Pätzold et al. 2010, S. 306). Je nach Rechtskreis, nach dem der Heranwachsende verurteilt wird, hat dies eklatante Folgen für die betroffene Person (vgl. Allgeier 2010). Die Diskussion der Fragestellung, inwieweit Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht anzuwenden ist, wird durch eine (bislang) sehr polemische Debatte und Darstellung in der Öffentlichkeit weiter befeuert, zum Beispiel durch Publikationen wie Das Ende der Geduld (Heisig 2010), oder Schluss mit der Sozialromantik! Ein Jugendrichter zieht Bilanz (Müller 2013), die beide ein eindrückliches Bild von der mentalen Belastung der Jugendrichter zeichnen. Dabei werden alle gewünschten Klischees bedient: Der Rückgang der Jugendkriminalität, weil eine neue Generation von Jugendrichtern hart durchgreift (Müller 2013, S. 409), die in Kuschelpädagogik hervorragend ausgebildeten Sozialarbeiter (Müller 2013, S. 44), die daher als Kooperationspartner ungeeignet sind, und als Sozialromantiker der ungeliebten Person des Richters persönlich die Robe ausziehen wollen (Müller 2013, S. 47). 88 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,11
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

9.

Stephan Müller
Edité par GRIN Verlag Gmbh Sep 2014 (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 1
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag Gmbh Sep 2014, 2014. Taschenbuch. État : Neu. 211x149x8 mm. Neuware - Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Hochschule Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anwendung des Jugendstrafrechts (und damit die Anwendung des 105, Jugendgerichtsgesetz (JGG)) auf Heranwachsende gerät immer wieder in den Fokus der politischen und öffentlichen Diskussion. Dabei votiert eine Mehrheit für die Abschaffung dieses Paragraphen, allerdings aus höchst unterschiedlichen Gründen. Während der überwiegende Teil der Fachliteratur für die generelle Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende und damit eine Abschaffung des 105 JGG plädiert (vgl. Eisenberg 2012, S. 997; DVJJ 2002), wird die Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende in der öffentlichen und politischen Diskussion oftmals äußerst kritisch betrachtet. Es sind daher auch immer wieder Bestrebungen zu erkennen, die generelle Anwendung des Erwachsenenstrafrechts auf Heranwachsende durchzusetzen. Ein Beispiel hierfür ist der Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Bekämpfung der Jugenddelinquenz (Bundesrat 2003), der durch das Land Baden-Württemberg in den Bundesrat eingebracht wurde. Zeichen dieser Bestrebungen ist auch die Regelung in Baden-Württemberg zu verstehen gewesen, dass Heranwachsende zwischenzeitlich keine der Regelungen für junge Untersuchungsgefangene in Anspruch nehmen konnten (vgl. Jung-Pätzold et al. 2010, S. 303). Ziel der damaligen Landesregierung war es augenscheinlich, [.] der regelhaften Einbeziehung Heranwachsender in das allgemeine Strafrecht durch die Hintertür näherkommen (Jung-Pätzold et al. 2010, S. 306). Je nach Rechtskreis, nach dem der Heranwachsende verurteilt wird, hat dies eklatante Folgen für die betroffene Person (vgl. Allgeier 2010). Die Diskussion der Fragestellung, inwieweit Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht anzuwenden ist, wird durch eine (bislang) sehr polemische Debatte und Darstellung in der Öffentlichkeit weiter befeuert, zum Beispiel durch Publikationen wie Das Ende der Geduld (Heisig 2010), oder Schluss mit der Sozialromantik! Ein Jugendrichter zieht Bilanz (Müller 2013), die beide ein eindrückliches Bild von der mentalen Belastung der Jugendrichter zeichnen. Dabei werden alle gewünschten Klischees bedient: Der Rückgang der Jugendkriminalität, weil eine neue Generation von Jugendrichtern hart durchgreift (Müller 2013, S. 409), die in Kuschelpädagogik hervorragend ausgebildeten Sozialarbeiter (Müller 2013, S. 44), die daher als Kooperationspartner ungeeignet sind, und als Sozialromantiker der ungeliebten Person des Richters persönlich die Robe ausziehen wollen (Müller 2013, S. 47). 88 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 44,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

10.

Stephan Müller
Edité par GRIN Verlag GmbH, United States (2014)
ISBN 10 : 3656736995 ISBN 13 : 9783656736998
Neuf(s) Paperback Quantité : 2
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre GRIN Verlag GmbH, United States, 2014. Paperback. État : New. 210 x 148 mm. Language: German,English . Brand New Book. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,5, Hochschule Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anwendung des Jugendstrafrechts (und damit die Anwendung des 105, Jugendgerichtsgesetz (JGG)) auf Heranwachsende gerat immer wieder in den Fokus der politischen und offentlichen Diskussion. Dabei votiert eine Mehrheit fur die Abschaffung dieses Paragraphen, allerdings aus hochst unterschiedlichen Grunden. Wahrend der uberwiegende Teil der Fachliteratur fur die generelle Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende und damit eine Abschaffung des 105 JGG pladiert (vgl. Eisenberg 2012, S. 997; DVJJ 2002), wird die Anwendung des Jugendstrafrechts auf Heranwachsende in der offentlichen und politischen Diskussion oftmals ausserst kritisch betrachtet. Es sind daher auch immer wieder Bestrebungen zu erkennen, die generelle Anwendung des Erwachsenenstrafrechts auf Heranwachsende durchzusetzen. Ein Beispiel hierfur ist der Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Bekampfung der Jugenddelinquenz (Bundesrat 2003), der durch das Land Baden-Wurttemberg in den Bundesrat eingebracht wurde. Zeichen dieser Bestrebungen ist auch die Regelung in Baden-Wurttemberg zu verstehen gewesen, dass Heranwachsende zwischenzeitlich keine der Regelungen fur junge Untersuchungsgefangene in Anspruch nehmen konnten (vgl. Jung-Patzold et al. 2010, S. 303). Ziel der damaligen Landesregierung war es augenscheinlich, [.] der regelhaften Einbeziehung Heranwachsender in das allgemeine Strafrecht durch die Hintertur naherkommen (Jung-Patzold et al. 2010, S. 306). Je nach Rechtskreis, nach dem der Heranwachsende verurteilt wird, hat dies eklatante Folgen fur die betroffene Person (vgl. Allgeier 2010). Die Diskussion der Fragestellung, inwieweit Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht anzuwenden ist, wird durch eine (bislang) sehr polemische Debatte und Darstellung in der Offentlichkeit weiter befeuert, zum Beispiel durch Publikationen wie Das Ende d. N° de réf. du libraire LIB9783656736998

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 67,49
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,48
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

autres exemplaires de ce livre sont disponibles

Afficher tous les résultats pour ce livre