Max Dudler. Schulbau in Berlin- Hohenschönhausen

 
9783786122869: Max Dudler. Schulbau in Berlin- Hohenschönhausen
From the Publisher :

Mit seiner in den Jahren 1995-1997 entstandenen Schule in Berlin-Hohenschönhausen hat Max Dudler einen gewichtigen Beitrag zur aktuellen Architektur vorgelegt. Dieser Bau zeigt exemplarisch, daß ein so komplexes und kompliziertes Gebilde, das eine Schule dieser Dimension vorstellt, in klare und überschaubare Formen gebracht werden kann, die den Qualitäten einer modernen Großstadtarchitektur entsprechen. Die Aufgabe bestand im Neubau zweier Schulen, die an die bestehende Vorstadtarchitektur im Norden Berlins angrenzen, als Abschluß eines Konglomerates unterschiedlicher und fragwürdiger Wohnungsbauten sollen sie diesem Stadtteil zugleich eine neue Identität geben. Das neu entstandene städtebauliche Ensemble besteht aus >Steinhäusern< mit Aluminiumfenstern. Die Anordnung und die Höhenstaffelung der Baukörper wird durch die Lage zwischen Vorstadt und offener Landschaft bestimmt, Aufenhalts- und Verkehrsbereiche zu den Klassenzimmern sind stadtseitig orientiert, die Klassenzimmer öffnen sich zur Landschaft hin. Innen- und Außenräume werden nicht abgeschlossen oder begrenzt, sondern mit Durchgängen, Öffnungen, Durchblicken und Bewegungen transparent gemacht. Die gesamte bauliche Ordnung wird so sinnlich erfaßbar. Die Klarheit der Architektur und die Transparenz der Strukturen zwingt also kein Verhalten auf sondern motiviert die Phantasie: >Jeder soll zu jeder Zeit und bei jeder Gelegenheit einen Ort vorfinden, an dem sich Begegnungen ereignen und sich Erlebnisse wiederholen. Der Raum füllt sich mit Erinnerungen und Möglichkeiten, Atmosphäre entwickelt sich im Zusammenspiel von Traum und Wahrnehmung und dem Verhalten der Benutzer. Dieses Konzept soll im weitesten Sinne zur Geistesbildung und Kultur des Benutzers beitragen und ihm das Gefühl geben, als Individium Teil der Gemeinschaft zu sein, die sein Dasein prägt.<

About the Author :

PD Dr. habil. Stefan Müller lehrt Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen an der Universität Oldenburg mit dem zusätzlichen Arbeitsschwerpunkt konvergentes Rechnungswesen. Derzeit Vertretung der Professur für BWL an der Universität der Bundeswehr in Hamburg

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Acheter D'occasion Afficher le livre
EUR 17,90

Autre devise

Frais de port : EUR 9,01
De Allemagne vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Dudler, Max:
Edité par Berlin : Gebr. Mann, (1999)
ISBN 10 : 3786122865 ISBN 13 : 9783786122869
Ancien(s) ou d'occasion Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Berlin : Gebr. Mann, 1999. État : Gut. 75 S. : zahlr. Ill. ; 28 cm. Gutes Ex.; Umschl. etwas berieben. // Max Dudler (* 18. November 1949 in Altenrhein, Schweiz) ist ein Schweizer Architekt von internationalem Rang. Die Architektur von Max Dudler ist geprägt vom Rationalismus der Gegenwartsarchitektur, durchsetzt von einem Schweizer Minimalismus. // Hohenschönhausen, der Stadtteil, über dessen neue Schule wir hier sprechen, liegt am Rande Berlins. Und innerhalb dieses peripheren Bezirks ist die Schule wiederum am äußersten Rand situiert. Lange fährt man von Berlins Mitte, um sie zu erreichen. Unterwegs wird die Stadt dünner, lichten sich die Häuserreihen, während die Grünflächen sich mehren, auf denen in lockerer Streulage hohe Siedlungsbauten stehen. Obwohl die großen Abstände und die gestaltungsfreie Anordnung diesen Wohntürmen zumuten, Individuen zu sein, bieten sie im Gegensatz zu diesem Programm ein so einförmiges Bild, daß sie heute überwiegend als Anonymitäten im Nirgendwo erlebt werden. So unwirtlich und ärmlich wirkt auf uns Heutige das typische Stadtrandszenario, daß es uns schwer fällt, zu erinnern, welche städtebaulichen Heilsversprechungen im Bild der verflüssigten Gartenstadt, der von urbanen Ordnungsmustern befreiten Stadtlandschaft, noch vor wenigen Jahrzehnten glaubhaft waren. Das Ausfransen der Stadt in die umgebende Natur und Landschaft hinein ist mittlerweile nicht mehr als befreiende Öffnung, sondern als Chiffre einer Ärmlichkeit lesbar, die im sozialen Ausschluß der Randbewohner von der ästhetischen Dichte urbaner Zentren besteht. Bruno Tauts um 1920 formulierte Utopie einer "Auflösung der Städte" vermag nach ihrer Konkretisierung in Betonfertigteilen kaum noch Freude und Sehnsucht zu mobilisieren. Max Dudlers Schule ist in vielen ihrer Aspekte eine energisch kritische Antwort auf die Entgrenzung der Stadt. Mit ihrem langgestreckten Volumen und der wie aus steinernen und gläsernen Quadern aufgetürmt erscheinenden Frontwand weckt sie die Assoziation einer Stadtmauer. Die Stadt-Grenze, als der exakte reale Ort, auf dem die Schule zufällig zu errichten war, wird mit dieser archaischen Metapher visuell auf den Begriff gebracht. Quer zu allen Entgrenzungssehnsüchten besteht sie auf Urbanität und interpretiert diese in klassischer Manier als Verfestigung, Selbstdefinition und Markierung von Anwesenheit. Als starkes Bild einer gesetzten Differenz versperrt sich dieser Riegel gegen den genuin berlinerischen Kult des Auflösens. (W. Pauser) ISBN 3786122865 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 700 Originalleinen mit Schutzumschlag. N° de réf. du libraire 1057047

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 17,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 9,01
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Dudler, Max - Wolfgang Pauser
Edité par Berlin, Gebr. Mann (1999)
ISBN 10 : 3786122865 ISBN 13 : 9783786122869
Ancien(s) ou d'occasion Couverture rigide Edition originale Quantité : 1
Vendeur
antiquariat peter petrej
(Zürich, Suisse)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Berlin, Gebr. Mann, 1999. 4°, 75 S., Abb., Brosch., Umschlag min. gebrauchsspurig, kleine Notiz auf Schmutztitel, sonst tadellos. Erstausgabe. 900 gr. Schlagworte: Architektur - ArchitektInnen. N° de réf. du libraire 71819

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 39,20
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 34,02
De Suisse vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Dudler, Max - Wolfgang Pauser
Edité par Berlin, Gebr. Mann (1999)
ISBN 10 : 3786122865 ISBN 13 : 9783786122869
Ancien(s) ou d'occasion Couverture souple Quantité : 1
Vendeur
antiquariat peter petrej
(Zürich, Suisse)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Berlin, Gebr. Mann, 1999. 4°, 75 S., Abb., Brosch., Stempel a. Titelblatt, sonst tadellos. EA. Mit Widmung des Autors auf Titelblatt. Photos von Stefan Müller. 900 gr. Schlagworte: Architektur - ArchitektInnen. N° de réf. du libraire 47892

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 56,93
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 34,02
De Suisse vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais