Lehrbuch der Palliativmedizin.

 
9783794520787: Lehrbuch der Palliativmedizin.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Eberhard Aulbert; Detlev Zech
ISBN 10 : 3794520785 ISBN 13 : 9783794520787
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 3
Vendeur
medimops
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : good. 2077 Gramm. N° de réf. du libraire M03794520785-G

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 8,69
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 8
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Eberhard Aulbert; Detlev Zech
Edité par Schattauer, F.K. Verlag
ISBN 10 : 3794520785 ISBN 13 : 9783794520787
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
biblion2
(Obersulm, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Schattauer, F.K. Verlag. État : Good. Sofortversand aus Deutschland. Artikel wiegt ueber 1000g. N° de réf. du libraire 2839281 r

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 34,81
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 9,96
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Eberhard Aulbert (Herausgeber), Friedemann Nauck (Herausgeber), Lukas Radbruch (Herausgeber)
Edité par Schattauer (2000)
ISBN 10 : 3794520785 ISBN 13 : 9783794520787
Ancien(s) ou d'occasion Softcover Quantité : 1
Vendeur
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Schattauer, 2000. Softcover. État : gut. 2000. In den angelsächsischen Ländern ist die Palliativmedizin bereits seit Jahren eine etablierte und offiziell anerkannte Fachrichtung mit Universitätslehrstuhl. In Deutschland dagegen wurden die ersten Palliativstationen - ausgehend von der Hospizidee - erst vor gut 10 Jahren gegründet. Ein von der Bundesregierung geförderter Modellversuch hat zur bundesweiten Weiterverbreitung des Palliativgedankens beigetragen. Es fehlen jedoch bisher weitgehend qualifizierte Lehr- und Ausbildungsangebote, sowohl für pflegerisches als auch für ärztliches Personal. Das vorliegende Buch schließt hier eine deutliche Lückees ist das erste deutschsprachige Lehrbuch für Palliativmedizin. Die Palliativmedizin beinhaltet die Behandlung und Begleitung von Patienten mit einer nicht heilbaren, progredienten und weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung, wie z. B. Tumorerkrankungen, Aids, neurologische und geriatrische Erkrankungen sowie pädiatrische Stoffwechselerkrankungen. Ziele der ganzheitlichen Behandlung sind umfassende Linderung des Leidens durch konsequente Behandlung quälender Krankheitssymptome - Hilfe bei der Krankheitsbewältigung für Patienten und Angehörige - Verbesserung der Lebensqualität Die Palliativmedizin arbeitet multidisziplinär im Team. Voraussetzung ist die Kooperation zwischen Ärzten verschiedener Fachrichtungen, Pflegepersonal und allen anderen Berufsgruppen, die mit der ambulanten und stationären Betreuung unheilbar Kranker befaßt sind. 103 Autoren aus dem In- und Ausland, Fachärzte der verschiedensten Bereiche, bringen ihre langjährigen Erfahrungen in der Behandlung und Betreuung Schwerstkranker in dieses umfassende Lehrwerk ein. Sie orientieren sich mit ihren Beiträgen an dem international anerkannten Lernzielkatalog der EACP (Curriculum der European Association of Palliative Care). Das Lehrbuch wird von der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) empfohlen. Vorwort R Twycross Zusatzinfo 127 Abb. in 201 Einzeldarst., 74 Tab. Sprache deutsch Gewicht 2068 g Einbandart kartoniert Medizin Pharmazie Klinik Praxis Palliativmedizin ISBN-10 3-7945-2078-5 / 3794520785 ISBN-13 978-3-7945-2078-7 / 9783794520787 In deutscher Sprache. 1071 pages. 25,3 x 17,2 x 4,7 cm. N° de réf. du libraire BN14592

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 99,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 19,96
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais