Reise um den BODENSEE aus der Luft - Ein Bildband mit über 140 Bildern - STÜRTZ Verlag

 
9783800340354: Reise um den BODENSEE aus der Luft - Ein Bildband mit über 140 Bildern - STÜRTZ Verlag
Présentation de l'éditeur :

REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH … ist die weltweit größte Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Der Bodensee, nach Plattensee und Genfer See der drittgrößte Mitteleuropas, ist eigentlich eine Gewässereinheit aus Ober- und Untersee sowie dem sie verbindenden Fluss, den Seerhein. Gelegen im der schönen Landschaft des Alpenvorlandes grenzen neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz an das sogenannte Schwäbische Meer . Entstanden ist der See bereits in der Würm-Eiszeit durch den Rheingletscher, sein Ufer wird durch die Endmoränen verschiedener Gletscherzungen stark zergliedert. Die drei größten der insgesamt elf Inseln sind einmal die Blumeninsel Mainau, die mit ihren botanischen Anlagen lockt, Lindau, auf der die Altstadt der gleichnamigen Stadt liegt, sowie Reichenau, deren Kloster mit seinen mittelalterlichen Kirchen zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

Die frühe menschliche Besiedlung des Ufers bezeugen Funde von Pfahlbauten aus der Jungsteinzeit in Unteruhldingen hat man ein solches Dorf rekonstruiert und keltischer Fluchtburgen. Die Römer siedelten nachweislich bereits in Bregenz, Konstanz und Arbon. Neben den Zeugnissen der vielfältigen Geschichte und den schönen Städten an seinen Ufern lockt der Bodensee aber auch mit einer hervorragenden Wasserqualität und einem milden Klima, das den Weinanbau rund um den See begünstigt. Doch muss man auf dem See auch mit plötzlichen Wetterwechseln und starken Sturmböen rechnen, wobei die Wellen dann eine Höhe von bis zu 4,5 Metern erreichen können.

Wie könnte man sich den geografischen Besonderheiten des Bodensee besser nähern als aus der Luft? Auf der Luftbildreise entdeckt man die Uferverläufe, Inseln und Halbinseln sowie die schönen Städte und Dörfer aus einer ganz neuen Perspektive. Rund 200 Bilder zeigen ein faszinierendes Porträt dieser Wasserlandschaft.

Biographie de l'auteur :

Franz X. Bogner, ist Ordinarius des Lehrstuhls für Didaktik der Biologie an der Universität Bayreuth, hat neben fachbezogenen Publikationen bereits mehrere Bildbände zu verschiedenen Regionen Deutschlands veröffentlicht.

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Franz X. Bogner
Edité par Stürtz Verlag Okt 2009 (2009)
ISBN 10 : 3800340356 ISBN 13 : 9783800340354
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Stürtz Verlag Okt 2009, 2009. Buch. État : Neu. 308x248x22 mm. Neuware - Der Bodensee, nach Plattensee und Genfer See der drittgrößte Mitteleuropas, ist eigentlich eine Gewässereinheit aus Ober- und Untersee sowie dem sie verbindenden Fluss, den Seerhein. Gelegen im der schönen Landschaft des Alpenvorlandes grenzen neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz an das sogenannte Schwäbische Meer . Entstanden ist der See bereits in der Würm-Eiszeit durch den Rheingletscher, sein Ufer wird durch die Endmoränen verschiedener Gletscherzungen stark zergliedert. Die drei größten der insgesamt elf Inseln sind einmal die Blumeninsel Mainau, die mit ihren botanischen Anlagen lockt, Lindau, auf der die Altstadt der gleichnamigen Stadt liegt, sowie Reichenau, deren Kloster mit seinen mittelalterlichen Kirchen zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. 135 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783800340354

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4,95
De Allemagne vers France
Destinations, frais et délais

2.

Franz X. Bogner
ISBN 10 : 3800340356 ISBN 13 : 9783800340354
Neuf(s) Quantité : 3
Vendeur
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 7593145-n

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 16,98
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 11,25
De Etats-Unis vers France
Destinations, frais et délais

3.

Franz X. Bogner
Edité par Stürtz Verlag Okt 2009 (2009)
ISBN 10 : 3800340356 ISBN 13 : 9783800340354
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Stürtz Verlag Okt 2009, 2009. Buch. État : Neu. 308x248x22 mm. Neuware - Der Bodensee, nach Plattensee und Genfer See der drittgrößte Mitteleuropas, ist eigentlich eine Gewässereinheit aus Ober- und Untersee sowie dem sie verbindenden Fluss, den Seerhein. Gelegen im der schönen Landschaft des Alpenvorlandes grenzen neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz an das sogenannte Schwäbische Meer . Entstanden ist der See bereits in der Würm-Eiszeit durch den Rheingletscher, sein Ufer wird durch die Endmoränen verschiedener Gletscherzungen stark zergliedert. Die drei größten der insgesamt elf Inseln sind einmal die Blumeninsel Mainau, die mit ihren botanischen Anlagen lockt, Lindau, auf der die Altstadt der gleichnamigen Stadt liegt, sowie Reichenau, deren Kloster mit seinen mittelalterlichen Kirchen zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. 135 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783800340354

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 19,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 8,90
De Allemagne vers France
Destinations, frais et délais

4.

Franz X. Bogner
Edité par Stürtz Verlag (2009)
ISBN 10 : 3800340356 ISBN 13 : 9783800340354
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 3
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Stürtz Verlag, 2009. Hardback. État : New. 308 x 248 mm. Language: German . Brand New Book. Der Bodensee, nach Plattensee und Genfer See der drittgrößte Mitteleuropas, ist eigentlich eine Gewässereinheit aus Ober- und Untersee sowie dem sie verbindenden Fluss, den Seerhein. Gelegen im der schönen Landschaft des Alpenvorlandes grenzen neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz an das sogenannte Schwäbische Meer . Entstanden ist der See bereits in der Würm-Eiszeit durch den Rheingletscher, sein Ufer wird durch die Endmoränen verschiedener Gletscherzungen stark zergliedert. Die drei größten der insgesamt elf Inseln sind einmal die Blumeninsel Mainau, die mit ihren botanischen Anlagen lockt, Lindau, auf der die Altstadt der gleichnamigen Stadt liegt, sowie Reichenau, deren Kloster mit seinen mittelalterlichen Kirchen zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Die frühe menschliche Besiedlung des Ufers bezeugen Funde von Pfahlbauten aus der Jungsteinzeit in Unteruhldingen hat man ein solches Dorf rekonstruiert und keltischer Fluchtburgen. Die Römer siedelten nachweislich bereits in Bregenz, Konstanz und Arbon. Neben den Zeugnissen der vielfältigen Geschichte und den schönen Städten an seinen Ufern lockt der Bodensee aber auch mit einer hervorragenden Wasserqualität und einem milden Klima, das den Weinanbau rund um den See begünstigt. Doch muss man auf dem See auch mit plötzlichen Wetterwechseln und starken Sturmböen rechnen, wobei die Wellen dann eine Höhe von bis zu 4,5 Metern erreichen können. Wie könnte man sich den geografischen Besonderheiten des Bodensee besser nähern als aus der Luft? Auf der Luftbildreise entdeckt man die Uferverläufe, Inseln und Halbinseln sowie die schönen Städte und Dörfer aus einer ganz neuen Perspektive. Rund 200 Bilder zeigen ein faszinierendes Porträt dieser Wasserlandschaft. N° de réf. du libraire LIB9783800340354

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 29,92
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 1,43
De Royaume-Uni vers France
Destinations, frais et délais