Nationalkultur versus Berufskultur: Eine Kritik der Kulturtheorie und Methodik Hofstedes (Kultur und Kollektiv)

 
9783837631104: Nationalkultur versus Berufskultur: Eine Kritik der Kulturtheorie und Methodik Hofstedes (Kultur und Kollektiv)
Présentation de l'éditeur :

Wenn Kultur erforscht wird, stehen stets ethnische Gruppierungen (Stämme, Völker, Nationen) im Vordergrund. Das gilt auch für die Schriften von Geert Hofstede, der die empirische Kulturforschung bekannt machte. Seine IBM-Studie »Culture's Consequences - International Differences in Work Related Values« fand genauso viele Verfechter wie vehemente Kritiker. Lena Schmitz führt in diese Kontroverse ein und zeigt durch umfassendes Belegmaterial sowie eine eigene Studie, dass die Kritiker Recht haben: Der Kulturbegriff und das Konzept »Kulturdimension«, so wie sie von Hofstede verwendet werden, erweisen sich als ebenso wenig wissenschaftlich tragfähig wie seine empirische Methodik.

Biographie de l'auteur :

Lena Schmitz (Dr. phil.) lebt in Berlin und forscht zur internationalen Verständigung.

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Lena Schmitz
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 9783837631104

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 30
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 5,17
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Lena Schmitz
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Quantité : 3
Vendeur
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 24687576-n

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 33,71
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,44
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Lena Schmitz
Edité par transcript (2015)
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre transcript, 2015. État : New. N° de réf. du libraire L9783837631104

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 6
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Lena Schmitz
Edité par Transcript Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Transcript Verlag Sep 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 22.5x14.8x cm. Neuware - Wenn Kultur erforscht wird, stehen stets ethnische Gruppierungen (Stämme, Völker, Nationen) im Vordergrund. Das gilt auch für die Schriften von Geert Hofstede, der die empirische Kulturforschung bekannt machte. Seine IBM-Studie 'Culture's Consequences - International Differences in Work Related Values' fand genauso viele Verfechter wie vehemente Kritiker. Lena Schmitz führt in diese Kontroverse ein und zeigt durch umfassendes Belegmaterial sowie eine eigene Studie, dass die Kritiker Recht haben: Der Kulturbegriff und das Konzept 'Kulturdimension', so wie sie von Hofstede verwendet werden, erweisen sich als ebenso wenig wissenschaftlich tragfähig wie seine empirische Methodik. 276 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783837631104

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Lena Schmitz
Edité par Transcript Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 1
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Transcript Verlag Sep 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 225x148x22 mm. Neuware - Wenn Kultur erforscht wird, stehen stets ethnische Gruppierungen (Stämme, Völker, Nationen) im Vordergrund. Das gilt auch für die Schriften von Geert Hofstede, der die empirische Kulturforschung bekannt machte. Seine IBM-Studie 'Culture's Consequences - International Differences in Work Related Values' fand genauso viele Verfechter wie vehemente Kritiker. Lena Schmitz führt in diese Kontroverse ein und zeigt durch umfassendes Belegmaterial sowie eine eigene Studie, dass die Kritiker Recht haben: Der Kulturbegriff und das Konzept 'Kulturdimension', so wie sie von Hofstede verwendet werden, erweisen sich als ebenso wenig wissenschaftlich tragfähig wie seine empirische Methodik. 275 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783837631104

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,11
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Lena Schmitz
Edité par Transcript Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Transcript Verlag Sep 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 225x148x22 mm. Neuware - Wenn Kultur erforscht wird, stehen stets ethnische Gruppierungen (Stämme, Völker, Nationen) im Vordergrund. Das gilt auch für die Schriften von Geert Hofstede, der die empirische Kulturforschung bekannt machte. Seine IBM-Studie 'Culture's Consequences - International Differences in Work Related Values' fand genauso viele Verfechter wie vehemente Kritiker. Lena Schmitz führt in diese Kontroverse ein und zeigt durch umfassendes Belegmaterial sowie eine eigene Studie, dass die Kritiker Recht haben: Der Kulturbegriff und das Konzept 'Kulturdimension', so wie sie von Hofstede verwendet werden, erweisen sich als ebenso wenig wissenschaftlich tragfähig wie seine empirische Methodik. 275 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783837631104

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

7.

Lena Schmitz
Edité par Transcript Verlag (2015)
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Paperback Edition originale Quantité : 3
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Transcript Verlag, 2015. Paperback. État : New. 1. Aufl.. 225 x 148 mm. Language: German . Brand New Book. Wenn Kultur erforscht wird, stehen stets ethnische Gruppierungen (Stämme, Völker, Nationen) im Vordergrund. Das gilt auch für die Schriften von Geert Hofstede, der die empirische Kulturforschung bekannt machte. Seine IBM-Studie Culture s Consequences - International Differences in Work Related Values fand genauso viele Verfechter wie vehemente Kritiker. Lena Schmitz führt in diese Kontroverse ein und zeigt durch umfassendes Belegmaterial sowie eine eigene Studie, dass die Kritiker Recht haben: Der Kulturbegriff und das Konzept Kulturdimension , so wie sie von Hofstede verwendet werden, erweisen sich als ebenso wenig wissenschaftlich tragfähig wie seine empirische Methodik. N° de réf. du libraire LIB9783837631104

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 52,48
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,44
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

8.

Lena Schmitz
Edité par Transcript Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10 : 3837631109 ISBN 13 : 9783837631104
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Transcript Verlag Sep 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 225x148x22 mm. Neuware - Wenn Kultur erforscht wird, stehen stets ethnische Gruppierungen (Stämme, Völker, Nationen) im Vordergrund. Das gilt auch für die Schriften von Geert Hofstede, der die empirische Kulturforschung bekannt machte. Seine IBM-Studie 'Culture's Consequences - International Differences in Work Related Values' fand genauso viele Verfechter wie vehemente Kritiker. Lena Schmitz führt in diese Kontroverse ein und zeigt durch umfassendes Belegmaterial sowie eine eigene Studie, dass die Kritiker Recht haben: Der Kulturbegriff und das Konzept 'Kulturdimension', so wie sie von Hofstede verwendet werden, erweisen sich als ebenso wenig wissenschaftlich tragfähig wie seine empirische Methodik. 275 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783837631104

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais