Rebellion in der Südsee: Der Aufstand auf Ponape gegen die deutschen Kolonialherren 1910/11

 
9783861536048: Rebellion in der Südsee: Der Aufstand auf Ponape gegen die deutschen Kolonialherren 1910/11
Présentation de l'éditeur :

Am 18. Oktober 1910 kam es auf der zu den Karolinen gehörenden Insel Ponape (heute Pohnpei) zum größten Aufstand gegen die deutsche Kolonialherrschaft in der gesamten Südsee. Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. »Wisst ihr s noch, wie wir sengend und brennend durch das blühende Land zogen, wehende Rauchsäulen verbrennender Dörfer als Wegweiser des Tages, als leuchtende Fackel des Nachts?« So beschrieb ein Teilnehmer der Strafaktion die von den Deutschen angewandte Politik der »verbrannten Erde«. Die gnadenlose Jagd auf die aufständischen Sokehs dauerte bis zum 22. Februar 1911. Dann kapitulierten die letzten Rebellen. 17 Männer wurden zum Tode verurteilt, zwölf zu Gefängnisstrafen mit Zwangsarbeit. Die übrigen Sokehs, einschließlich Frauen und Kinder, wurden deportiert. 1947 zählte man nur noch 242 Angehörige dieses Volkes. Thomas Morlang zeichnet dieses düstere Kapitel deutscher Kolonialgeschichte nach und präsentiert in seinem Buch zahlreiche, zum Teil bislang unveröffentlichte Fotos von diesem vergessenen Kriegsschauplatz.

Revue de presse :

»Morlang schreibt in einer gut lesbaren Sprache, die nicht durch komplexe Theoriedebatten verstellt ist. Seine knappe und konzise Studie wird durch zahlreiches Bild- und Kartenmaterial ergänzt. Besonders hervorzuheben sind auch die kurzen biografischen Exkurse über die wichtigsten beteiligten Persönlichkeiten, die den schön aufgemachten Band aus der Kolonialreihe des Berliner Links-Verlages sinnvoll abrunden.« (literaturkritik.de)

»Eine wewitere blutige Episode der deutschen Kolonialgeschichte, die Thomas Morlang nicht als Erster beschreibt, aber doch mit einer kompakten und mit vielen Bildern illustrierten Einführung einem größeren Publikum eröffnet.« (taz - die tageszeitung)

»Mit diesem Buch, das zahlreiche Fotografien, Karten und weiterführende Angaben zu den gut lesbaren und detaillierten Schilderungen liefert, ist dem Vergessen Einhalt geboten.« (Saarländischer Rundfunk)

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Thomas Morlang
ISBN 10 : 3861536048 ISBN 13 : 9783861536048
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
medimops
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : very_good. 381 Gramm. N° de réf. du libraire M03861536048-V

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 13,59
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 8
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Morlang, Thomas:
Edité par Berlin, Ch. Links Verlag, (2010)
ISBN 10 : 3861536048 ISBN 13 : 9783861536048
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
ABC Antiquariat, Einzelunternehmen
(Stralsund, MV, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Berlin, Ch. Links Verlag, 2010. 8° , Softcover/Paperback. État : Gut. 200 Seiten, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Buchzustand gut Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 400. N° de réf. du libraire 45437

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 28
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Th. Morlang
ISBN 10 : 3861536048 ISBN 13 : 9783861536048
Ancien(s) ou d'occasion Quantité : 1
Vendeur
Rhenania Buchversand GmbH
(Lahnstein, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Am 18. Oktober 1910 kam es auf der zu den Karolinen gehörenden Insel Ponape zum größten Aufstand gegen die deutsche Kolonialherrschaft in der gesamten Südsee. Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. Die gnadenlose Jagd auf die aufständischen Sokehs dauerte bis zum 22. Februar 1911. Dann kapitulierten die letzten Rebellen. 17 Männer wurden zum Tode verurteilt, zwölf zu Gefängnisstrafen mit Zwangsarbeit. Die übrigen Sokehs, einschließlich Frauen und Kinder, wurden deportiert. Morlang zeichnet dieses düstere Kapitel deutscher Kolonialgeschichte nach., 200 S., 80 Abb., 16 x 23 cm, geb. (CH. Links) Buch - Top-Zustand, gebraucht. N° de réf. du libraire 917197

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 35
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 11
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais