Angelika Wesenberg Nationalgalerie Berlin

ISBN 13 : 9783865021700

Nationalgalerie Berlin

 
9783865021700: Nationalgalerie Berlin
Présentation de l'éditeur :

Eine der wichtigsten Kunstsammlungen in Deutschland wurde 2001 für das Publikum wieder zugänglich gemacht: die Alte Nationalgalerie in Berlin. Der zu diesem Anlass erschienene Katalog liegt nun in aktualisierter Form vor: Alle Neuzugänge werden mit Foto und Begleittext vorgestellt. Die Erläuterungen zu den Meisterwerken enthalten Biografisches, Historisches, Maltechnisches und spannen den Bogen vom Historienbild bis zum Impressionismus. Der Leser findet über 540 Beispiele der Malerei und Plastik des 19. Jahrhunderts, von Friedrich von Amerling bis Anders Zorn.

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Angelika Wesenberg
Edité par Seemann E.A.
ISBN 10 : 3865021700 ISBN 13 : 9783865021700
Ancien(s) ou d'occasion PERFECT PAPERBACK Quantité : 1
Vendeur
Lee Jones-Hubert
(Richmond, VA, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Seemann E.A. PERFECT PAPERBACK. État : Fine. 3865021700 ships same or next day with delivery confirmation. N° de réf. du libraire AL0928.2

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 11,92
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,70
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Hg. Staatliche Museen zu Berlin. Aktualisierte Neuauflage, Leipzig 2015.
ISBN 10 : 3865021700 ISBN 13 : 9783865021700
Ancien(s) ou d'occasion Couverture souple Quantité : 7
Vendeur
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Die 1861 aus Anlass einer Schenkung des Bankiers Joachim H. W. Wagener gegründete Nationalgalerie erhielt ihren jetzigen Standort 1876 in dem tempelartigen Bau von August Stüler. Durch eine geschickte Ankaufspolitik konnte die Nationalgalerie schnell auf aktuelle Kunstströmungen reagieren. Kunst aus dem frühen 19. Jh. ist insbesondere mit Werken der Deutsch-Römer vertreten. Die Malerei aus der zweiten Hälfte des 19. Jhs. umfasst Schlüsselwerke von Hans Thoma, Anselm Feuerbach und Arnold Böcklin. Einen Schwerpunkt der Sammlung bilden Arbeiten von Adolph von Menzel. Kaum weniger eindrucksvoll: der große Bestand an Gemälden von Max Liebermann und Lovis Corinth. Prominent vertreten ist auch die Plastik des 19. Jhs. Reichhaltig und qualitätsvoll nicht zuletzt die Auswahl an impressionistischer Malerei: Meisterwerke von Monet, Renoir, Degas, Cézanne sowie Skulpturen von Rodin. Der aktualisierte und reich bebilderte Bestandskatalog der ausgestellten Werke dieses Zeitraums bietet eine Fülle von Informationen zu herausragenden Beispielen der Malerei und Plastik vom Historienbild bis zum Impressionismus. Unter den gezeigten Werken befinden sich über 90 Gemälde und Skulpturen, die neu in die Schausammlung aufgenommen wurden. 19 x 26,5 cm, 504 S., 581 Abb., davon 558 farbig, pb. N° de réf. du libraire 193135

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter D'occasion
EUR 24,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais