Foreign Languages Franz Kafka Brief an den Vater

ISBN 13 : 9783866473065

Brief an den Vater

Note moyenne 3,89
( 7 935 avis fournis par GoodReads )
 
9783866473065: Brief an den Vater
Biographie de l'auteur :

Franz Kafka (1883-1924) wurde als Sohn eines wohlhabenden jüdischen Kaufmanns in Prag geboren. Von 1901-1906 studierte er Germanistik und Jura in Prag und promovierte zum Dr. jur. Er arbeitete von 1908 bis 1917 als Angestellter einer Versicherungsgesellschaft. 1917 erkrankte er an Tuberkulose, was ihn 1922 zur Aufgabe des Berufes zwang. Kafka fühlte sich als einsamer und unverstandener Einzelgänger. Nur mit Max Brod und Franz Werfel verband ihn Freundschaft. In den Sommermonaten der Jahre 1910 bis 1912 führten ihn Reisen und Kuraufenthalte nach Italien, Frankreich, Deutschland, Ungarn und in die Schweiz. Sein Verhältnis zu Frauen war schwierig und problematisch: zweimal hat er sich 1914 verlobt und das Verlöbnis wieder gelöst; 1920-1922 quälte ihn eine unerfüllte Liebe zu Milena Jesenska, was zahlreiche erhaltene Briefe dokumentieren; seit 1923 lebte er mit Dora Dymant zusammen als freier Schriftsteller in Berlin und Wien, zuletzt im Sanatorium Kierling bei Wien, wo er an Kehlkopftuberkulose starb. Sein literarischer Nachlass, den er testamentarisch zur Verbrennung bestimmt hatte, wurde posthum gegen seinen Willen von Max Brod veröffentlicht.

Présentation de l'éditeur :

Franz Kafkas sogenannter »Brief an den Vater« ist das ausführlichste und bedeutendste autobiografische Zeugnis, das der weltberühmte Prager Dichter der Nachwelt hinterlassen hat. Er selbst nannte die mehr als hundert handbeschriebenen Seiten nur den »Riesenbrief«. Kafka war bereits 36 Jahre alt und auf dem Höhepunkt seines literarischen Schaffens, als er Ende 1919 daran arbeitete - in dem verzweifelten Versuch, einer von Schmerz, Furcht und Distanz geprägten Vater-Sohn-Beziehung ein Gerüst aus nüchternen Worten zu bauen. Der Versuch scheiterte: Franz Kafka starb knapp fünf Jahre später, ohne dass er den Brief abgeschickt oder seinem Vater übergeben hatte.

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Franz Kafka
Edité par Anaconda Verlag (2008)
ISBN 10 : 3866473060 ISBN 13 : 9783866473065
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : > 20
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Anaconda Verlag, 2008. Hardback. État : New. 194 x 122 mm. Language: German . Brand New Book. Franz Kafkas sogenannter Brief an den Vater ist das ausführlichste und bedeutendste autobiografische Zeugnis, das der weltberühmte Prager Dichter der Nachwelt hinterlassen hat. Er selbst nannte die mehr als hundert handbeschriebenen Seiten nur den Riesenbrief . Kafka war bereits 36 Jahre alt und auf dem Höhepunkt seines literarischen Schaffens, als er Ende 1919 daran arbeitete in dem verzweifelten Versuch, einer von Schmerz, Furcht und Distanz geprägten Vater-Sohn-Beziehung ein Gerüst aus nüchternen Worten zu bauen. Der Versuch scheiterte: Franz Kafka starb knapp fünf Jahre später, ohne dass er den Brief abgeschickt oder seinem Vater übergeben hatte. N° de réf. du libraire KNV9783866473065

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 5,92
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 1,39
De Royaume-Uni vers France
Destinations, frais et délais

2.

Franz Kafka
ISBN 10 : 3866473060 ISBN 13 : 9783866473065
Neuf(s) Quantité : 5
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 9783866473065

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 4,74
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4,04
De Royaume-Uni vers France
Destinations, frais et délais