Kerstin Rech Hotel Excelsior: Krimi

ISBN 13 : 9783936950779

Hotel Excelsior: Krimi

 
9783936950779: Hotel Excelsior: Krimi

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Kerstin Rech
ISBN 10 : 3936950776 ISBN 13 : 9783936950779
Neuf(s) Quantité : 6
Vendeur
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 7323402-n

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 8,71
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,45
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Kerstin Rech
ISBN 10 : 3936950776 ISBN 13 : 9783936950779
Neuf(s) Couverture souple Quantité : 1
Vendeur
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre 2008. État : New. N° de réf. du libraire L9783936950779

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 11,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Kerstin Rech
Edité par Conte-Verlag (2008)
ISBN 10 : 3936950776 ISBN 13 : 9783936950779
Neuf(s) Paperback Quantité : 6
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Conte-Verlag, 2008. Paperback. État : New. 206 x 134 mm. Language: German . Brand New Book. N° de réf. du libraire LIB9783936950779

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,85
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,52
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Kerstin Rech
Edité par Conte-Verlag Okt 2008 (2008)
ISBN 10 : 3936950776 ISBN 13 : 9783936950779
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Conte-Verlag Okt 2008, 2008. Taschenbuch. État : Neu. 206x134x15 mm. Neuware - 1934, wenige Monate vor der Abstimmung, die darüber entscheidet, ob das Saargebiet den Status Quo behält oder an Hitlerdeutschland fällt. Im Hinterhof des Saarbrücker Hotels Excelsior geschieht ein Mord. Heiner Lawall, Oberkellner des mondänen und berühmten Hauses, wird erschlagen. Der Mordfall wird nicht aufgeklärt. In den Wirren der Geschichte gerät er in Vergessenheit. 73 Jahre später, 2007, erhält der Sohn Lawalls einen mysteriösen Brief. Er scheint endlich Licht ins Dunkel der Vergangenheit zu bringen. Kommissar Sebastian Keller, der erst vor wenigen Monaten von Stuttgart nach Saarbrücken gezogen ist, und die Privatdetektive Laura und Udo Cappel versuchen gemeinsam, der Geschichte auf die Spur zu kommen. Doch die Wahrheit fordert neue Opfer. Kerstin Rech, in Stuttgart lebende Autorin, gehört zu der nicht sehr häufig auftretenden Spezies, die ausgerechnet Saarbrücken als eine ihrer Lieblingsstädte bezeichnet. In ihrem fünften Krimi zeigt Rech die Stadt an der Saar als eindrucksvolle Kulisse eines spannenden Mordfalls im Zentrum europäischer Geschichte und Gegenwart. 231 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783936950779

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 11,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Kerstin Rech
Edité par Conte-Verlag Okt 2008 (2008)
ISBN 10 : 3936950776 ISBN 13 : 9783936950779
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 1
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Conte-Verlag Okt 2008, 2008. Taschenbuch. État : Neu. 206x134x15 mm. Neuware - 1934, wenige Monate vor der Abstimmung, die darüber entscheidet, ob das Saargebiet den Status Quo behält oder an Hitlerdeutschland fällt. Im Hinterhof des Saarbrücker Hotels Excelsior geschieht ein Mord. Heiner Lawall, Oberkellner des mondänen und berühmten Hauses, wird erschlagen. Der Mordfall wird nicht aufgeklärt. In den Wirren der Geschichte gerät er in Vergessenheit. 73 Jahre später, 2007, erhält der Sohn Lawalls einen mysteriösen Brief. Er scheint endlich Licht ins Dunkel der Vergangenheit zu bringen. Kommissar Sebastian Keller, der erst vor wenigen Monaten von Stuttgart nach Saarbrücken gezogen ist, und die Privatdetektive Laura und Udo Cappel versuchen gemeinsam, der Geschichte auf die Spur zu kommen. Doch die Wahrheit fordert neue Opfer. Kerstin Rech, in Stuttgart lebende Autorin, gehört zu der nicht sehr häufig auftretenden Spezies, die ausgerechnet Saarbrücken als eine ihrer Lieblingsstädte bezeichnet. In ihrem fünften Krimi zeigt Rech die Stadt an der Saar als eindrucksvolle Kulisse eines spannenden Mordfalls im Zentrum europäischer Geschichte und Gegenwart. 231 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783936950779

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 11,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais