Elisabeth Sandmann Der gestohlene Klimt

ISBN 13 : 9783938045985

Der gestohlene Klimt

Note moyenne 3,67
( 6 avis fournis par Goodreads )
 
9783938045985: Der gestohlene Klimt
Acheter neuf Afficher le livre
EUR 15,78

Autre devise

Frais de port : EUR 3,28
De Royaume-Uni vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Sandmann, Elisabeth
Edité par Sandmann, Elisabeth
ISBN 10 : 3938045981 ISBN 13 : 9783938045985
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 5
Vendeur
Blackwell's
(Oxford, OX, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Sandmann, Elisabeth. hardback. État : New. N° de réf. du libraire 9783938045985

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 15,78
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,28
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Elisabeth Sandmann
ISBN 10 : 3938045981 ISBN 13 : 9783938045985
Neuf(s) Quantité : 5
Vendeur
GreatBookPrices
(Columbia, MD, Etats-Unis)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. N° de réf. du libraire 23955547-n

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 17,31
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,25
Vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Sandmann, Elisabeth
ISBN 10 : 3938045981 ISBN 13 : 9783938045985
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
European-Media-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. Publisher/Verlag: Sandmann, München | Wie sich Maria Altmann die Goldene Adele zurückholte | Mitten im Ersten Weltkrieg wird Maria Altmann in Wien in eine wohlhabende jüdische Familie hineingeboren. Ihre Tante, Adele Bloch-Bauer, ist gebildet, kunstsinnig, avantgardistisch und mehr als beglückt, als ihr Mann bei dem berühmten Maler Gustav Klimt ein Porträt von ihr in Auftrag gibt, das zum Auftakt zu einer feinen Sammlung von Klimt-Bildern wird. Sie geht bei dem Maler Gustav Klimt ein und aus, der 1907 ihr Porträt, das berühmte Bildnis der Goldenen Adele fertigstellt. Mit dem Einmarsch der Nazis wird der gesamte Besitz geraubt und den Bloch-Bauers bleibt von der einstmals großen Kunstsammlung buchstäblich nichts. Als sich die Erben nach 1945 um eine Rückgabe bemühen, sehen sie sich konfrontiert mit Lügen und Intrigen, die sie in ihrem vollem Ausmaß erst 50 Jahre später erkennen. Jetzt beschließt Maria Altmann mit fast 84 Jahren, den Staat Österreich von den USA aus zu verklagen, um die gestohlenen Klimt-Bilder zurückzubekommen. Gemeinsam mit dem jungen Anwalt Randol Schoenberg beginnt sie den Kampf ihres Lebens. Es ist die unglaubliche Geschichte einer Frau, die sich nicht beirren lässt und am Ende diesen fast aussichtslosen Kampf gewinnt und Gerechtigkeit erfährt."Diese galante Frau bemühte sich um Gerechtigkeit, und es gelang ihr, sie zu bekommen. Sie ist eine Heldin." Ronald S. Lauder | Format: Hardback | 300 gr | 216x143x9 mm | 104 pp. N° de réf. du libraire K9783938045985

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 16,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 2,99
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Elisabeth Sandmann
Edité par Sandmann, Elisabeth (2015)
ISBN 10 : 3938045981 ISBN 13 : 9783938045985
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : > 20
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Sandmann, Elisabeth, 2015. Hardback. État : New. Language: German . Brand New Book. Mitten im Ersten Weltkrieg wird Maria Altmann in Wien in eine wohlhabende jüdische Familie hineingeboren. Ihre Tante, Adele Bloch-Bauer, ist gebildet, kunstsinnig, avantgardistisch und mehr als beglückt, als ihr Mann bei dem berühmten Maler Gustav Klimt ein Porträt von ihr in Auftrag gibt, das zum Auftakt zu einer feinen Sammlung von Klimt-Bildern wird. Sie geht bei dem Maler Gustav Klimt ein und aus, der 1907 ihr Porträt, das berühmte Bildnis der Goldenen Adele fertigstellt. Mit dem Einmarsch der Nazis wird der gesamte Besitz geraubt und den Bloch-Bauers bleibt von der einstmals großen Kunstsammlung buchstäblich nichts. Als sich die Erben nach 1945 um eine Rückgabe bemühen, sehen sie sich konfrontiert mit Lügen und Intrigen, die sie in ihrem vollem Ausmaß erst 50 Jahre später erkennen. Jetzt beschließt Maria Altmann mit fast 84 Jahren, den Staat Österreich von den USA aus zu verklagen, um die gestohlenen Klimt-Bilder zurückzubekommen. Gemeinsam mit dem jungen Anwalt Randol Schoenberg beginnt sie den Kampf ihres Lebens. Es ist die unglaubliche Geschichte einer Frau, die sich nicht beirren lässt und am Ende diesen fast aussichtslosen Kampf gewinnt und Gerechtigkeit erfährt. Diese galante Frau bemühte sich um Gerechtigkeit, und es gelang ihr, sie zu bekommen. Sie ist eine Heldin. Ronald S. Lauder. N° de réf. du libraire LIB9783938045985

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 25,42
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,28
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Elisabeth Sandmann
Edité par Elisabeth Sandmann Jun 2015 (2015)
ISBN 10 : 3938045981 ISBN 13 : 9783938045985
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Elisabeth Sandmann Jun 2015, 2015. Buch. État : Neu. Neuware - Mitten im Ersten Weltkrieg wird Maria Altmann in Wien in eine wohlhabende jüdische Familie hineingeboren. Ihre Tante, Adele Bloch-Bauer, ist gebildet, kunstsinnig, avantgardistisch und mehr als beglückt, als ihr Mann bei dem berühmten Maler Gustav Klimt ein Porträt von ihr in Auftrag gibt, das zum Auftakt zu einer feinen Sammlung von Klimt-Bildern wird. Sie geht bei dem Maler Gustav Klimt ein und aus, der 1907 ihr Porträt, das berühmte Bildnis der Goldenen Adele fertigstellt. Mit dem Einmarsch der Nazis wird der gesamte Besitz geraubt und den Bloch-Bauers bleibt von der einstmals großen Kunstsammlung buchstäblich nichts. Als sich die Erben nach 1945 um eine Rückgabe bemühen, sehen sie sich konfrontiert mit Lügen und Intrigen, die sie in ihrem vollem Ausmaß erst 50 Jahre später erkennen. Jetzt beschließt Maria Altmann mit fast 84 Jahren, den Staat Österreich von den USA aus zu verklagen, um die gestohlenen Klimt-Bilder zurückzubekommen. Gemeinsam mit dem jungen Anwalt Randol Schoenberg beginnt sie den Kampf ihres Lebens. Es ist die unglaubliche Geschichte einer Frau, die sich nicht beirren lässt und am Ende diesen fast aussichtslosen Kampf gewinnt und Gerechtigkeit erfährt. 'Diese galante Frau bemühte sich um Gerechtigkeit, und es gelang ihr, sie zu bekommen. Sie ist eine Heldin.' Ronald S. Lauder 104 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783938045985

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 16,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Elisabeth Sandmann
Edité par Elisabeth Sandmann Jun 2015 (2015)
ISBN 10 : 3938045981 ISBN 13 : 9783938045985
Neuf(s) Quantité : 2
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Elisabeth Sandmann Jun 2015, 2015. Buch. État : Neu. Neuware - Mitten im Ersten Weltkrieg wird Maria Altmann in Wien in eine wohlhabende jüdische Familie hineingeboren. Ihre Tante, Adele Bloch-Bauer, ist gebildet, kunstsinnig, avantgardistisch und mehr als beglückt, als ihr Mann bei dem berühmten Maler Gustav Klimt ein Porträt von ihr in Auftrag gibt, das zum Auftakt zu einer feinen Sammlung von Klimt-Bildern wird. Sie geht bei dem Maler Gustav Klimt ein und aus, der 1907 ihr Porträt, das berühmte Bildnis der Goldenen Adele fertigstellt. Mit dem Einmarsch der Nazis wird der gesamte Besitz geraubt und den Bloch-Bauers bleibt von der einstmals großen Kunstsammlung buchstäblich nichts. Als sich die Erben nach 1945 um eine Rückgabe bemühen, sehen sie sich konfrontiert mit Lügen und Intrigen, die sie in ihrem vollem Ausmaß erst 50 Jahre später erkennen. Jetzt beschließt Maria Altmann mit fast 84 Jahren, den Staat Österreich von den USA aus zu verklagen, um die gestohlenen Klimt-Bilder zurückzubekommen. Gemeinsam mit dem jungen Anwalt Randol Schoenberg beginnt sie den Kampf ihres Lebens. Es ist die unglaubliche Geschichte einer Frau, die sich nicht beirren lässt und am Ende diesen fast aussichtslosen Kampf gewinnt und Gerechtigkeit erfährt. 'Diese galante Frau bemühte sich um Gerechtigkeit, und es gelang ihr, sie zu bekommen. Sie ist eine Heldin.' Ronald S. Lauder 104 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783938045985

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 16,95
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais