Die Aromata: in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebraeuche, Handel und Geographie des Altertums

 
9783956926570: Die Aromata: in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebraeuche, Handel und Geographie des Altertums
Présentation de l'éditeur :

Die Aromata in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebräuche, Handel und Geographie des Altertums bis zu den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Einige Aromata stehen in hohem kulturellen Ansehen, wie dies für den Weihrauch als Gabe der Hl. Drei Könige gilt. Auch die Ähnlichkeit von Geruchsstoffen aus Gewürzen wie Zimt oder Vanille mit menschlichen „Pheromonen“ bringt euphorisierende Wirkung mit sich. Aromen werden im Wesentlichen durch den Geruchssinn wahrgenommen, indem bei der Nahrungsaufnahme flüchtige Aromastoffe über die Rachen-Nasen-Verbindung an die Sinneszellen der Riechschleimhaut in der Nasenhöhle gelangen. Die Riechschleimhaut enthält beim Menschen etwa 10 Millionen Riechzellen, die sich ihrem Geruchsrezeptor nach in etwa 350 Rezeptortypen unterscheiden lassen, deren jeder durch eine bestimmte molekulare Struktur eines Geruchsstoffs erregt wird. Durch gleichzeitige Erregung verschiedener Rezeptorzellen ist eine weitaus höhere Anzahl verschiedener Geruchs-Empfindungen möglich, und davon kann der Mensch einige Tausend zu unterscheiden lernen. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1884.

Les informations fournies dans la section « A propos du livre » peuvent faire référence à une autre édition de ce titre.

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

1.

Reinhold Sigismund
ISBN 10 : 3956926579 ISBN 13 : 9783956926570
Neuf(s) Quantité : 1
Vendeur
English-Book-Service Mannheim
(Mannheim, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre État : New. Publisher/Verlag: Fachbuchverlag-Dresden | in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebräuche, Handel und Geographie des Altertums | Die Aromata in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebräuche, Handel und Geographie des Altertums bis zu den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Einige Aromata stehen in hohem kulturellen Ansehen, wie dies für den Weihrauch als Gabe der Hl. Drei Könige gilt. Auch die Ähnlichkeit von Geruchsstoffen aus Gewürzen wie Zimt oder Vanille mit menschlichen "Pheromonen" bringt euphorisierende Wirkung mit sich. Aromen werden im Wesentlichen durch den Geruchssinn wahrgenommen, indem bei der Nahrungsaufnahme flüchtige Aromastoffe über die Rachen-Nasen-Verbindung an die Sinneszellen der Riechschleimhaut in der Nasenhöhle gelangen. Die Riechschleimhaut enthält beim Menschen etwa 10 Millionen Riechzellen, die sich ihrem Geruchsrezeptor nach in etwa 350 Rezeptortypen unterscheiden lassen, deren jeder durch eine bestimmte molekulare Struktur eines Geruchsstoffs erregt wird. Durch gleichzeitige Erregung verschiedener Rezeptorzellen ist eine weitaus höhere Anzahl verschiedener Geruchs-Empfindungen möglich, und davon kann der Mensch einige Tausend zu unterscheiden lernen. (Wiki)Nachdruck der Originalauflage von 1884. | Format: Paperback | 358 gr | 210x148x14 mm | 244 pp. N° de réf. du libraire K9783956926570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 4
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

2.

Reinhold Sigismund
Edité par Fachbuchverlag Dresden Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3956926579 ISBN 13 : 9783956926570
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 1
Vendeur
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Fachbuchverlag Dresden Apr 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 208x149x20 mm. Neuware - Die Aromata in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebräuche, Handel und Geographie des Altertums bis zu den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Einige Aromata stehen in hohem kulturellen Ansehen, wie dies für den Weihrauch als Gabe der Hl. Drei Könige gilt. Auch die Ähnlichkeit von Geruchsstoffen aus Gewürzen wie Zimt oder Vanille mit menschlichen 'Pheromonen' bringt euphorisierende Wirkung mit sich. Aromen werden im Wesentlichen durch den Geruchssinn wahrgenommen, indem bei der Nahrungsaufnahme flüchtige Aromastoffe über die Rachen-Nasen-Verbindung an die Sinneszellen der Riechschleimhaut in der Nasenhöhle gelangen. Die Riechschleimhaut enthält beim Menschen etwa 10 Millionen Riechzellen, die sich ihrem Geruchsrezeptor nach in etwa 350 Rezeptortypen unterscheiden lassen, deren jeder durch eine bestimmte molekulare Struktur eines Geruchsstoffs erregt wird. Durch gleichzeitige Erregung verschiedener Rezeptorzellen ist eine weitaus höhere Anzahl verschiedener Geruchs-Empfindungen möglich, und davon kann der Mensch einige Tausend zu unterscheiden lernen. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1884. 244 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783956926570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 12
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

3.

Reinhold Sigismund
Edité par Fachbuchverlag Dresden Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3956926579 ISBN 13 : 9783956926570
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Fachbuchverlag Dresden Apr 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 208x149x20 mm. Neuware - Die Aromata in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebräuche, Handel und Geographie des Altertums bis zu den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Einige Aromata stehen in hohem kulturellen Ansehen, wie dies für den Weihrauch als Gabe der Hl. Drei Könige gilt. Auch die Ähnlichkeit von Geruchsstoffen aus Gewürzen wie Zimt oder Vanille mit menschlichen 'Pheromonen' bringt euphorisierende Wirkung mit sich. Aromen werden im Wesentlichen durch den Geruchssinn wahrgenommen, indem bei der Nahrungsaufnahme flüchtige Aromastoffe über die Rachen-Nasen-Verbindung an die Sinneszellen der Riechschleimhaut in der Nasenhöhle gelangen. Die Riechschleimhaut enthält beim Menschen etwa 10 Millionen Riechzellen, die sich ihrem Geruchsrezeptor nach in etwa 350 Rezeptortypen unterscheiden lassen, deren jeder durch eine bestimmte molekulare Struktur eines Geruchsstoffs erregt wird. Durch gleichzeitige Erregung verschiedener Rezeptorzellen ist eine weitaus höhere Anzahl verschiedener Geruchs-Empfindungen möglich, und davon kann der Mensch einige Tausend zu unterscheiden lernen. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1884. 244 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783956926570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

4.

Reinhold Sigismund
Edité par Fachbuchverlag Dresden Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3956926579 ISBN 13 : 9783956926570
Neuf(s) Couverture rigide Quantité : 2
Vendeur
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Fachbuchverlag Dresden Apr 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 208x149x20 mm. Neuware - Die Aromata in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebräuche, Handel und Geographie des Altertums bis zu den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Einige Aromata stehen in hohem kulturellen Ansehen, wie dies für den Weihrauch als Gabe der Hl. Drei Könige gilt. Auch die Ähnlichkeit von Geruchsstoffen aus Gewürzen wie Zimt oder Vanille mit menschlichen 'Pheromonen' bringt euphorisierende Wirkung mit sich. Aromen werden im Wesentlichen durch den Geruchssinn wahrgenommen, indem bei der Nahrungsaufnahme flüchtige Aromastoffe über die Rachen-Nasen-Verbindung an die Sinneszellen der Riechschleimhaut in der Nasenhöhle gelangen. Die Riechschleimhaut enthält beim Menschen etwa 10 Millionen Riechzellen, die sich ihrem Geruchsrezeptor nach in etwa 350 Rezeptortypen unterscheiden lassen, deren jeder durch eine bestimmte molekulare Struktur eines Geruchsstoffs erregt wird. Durch gleichzeitige Erregung verschiedener Rezeptorzellen ist eine weitaus höhere Anzahl verschiedener Geruchs-Empfindungen möglich, und davon kann der Mensch einige Tausend zu unterscheiden lernen. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1884. 244 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783956926570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 17,13
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

5.

Reinhold Sigismund
Edité par Fachbuchverlag Dresden (2015)
ISBN 10 : 3956926579 ISBN 13 : 9783956926570
Neuf(s) Paperback Quantité : 2
Vendeur
The Book Depository EURO
(London, Royaume-Uni)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Fachbuchverlag Dresden, 2015. Paperback. État : New. 208 x 149 mm. Language: German . Brand New Book. N° de réf. du libraire LIB9783956926570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 52,36
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 3,54
De Royaume-Uni vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

6.

Reinhold Sigismund
Edité par Fachbuchverlag Dresden Apr 2015 (2015)
ISBN 10 : 3956926579 ISBN 13 : 9783956926570
Neuf(s) Taschenbuch Quantité : 2
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur
[?]

Description du livre Fachbuchverlag Dresden Apr 2015, 2015. Taschenbuch. État : Neu. 208x149x20 mm. Neuware - Die Aromata in ihrer Bedeutung für Religion, Sitten, Gebräuche, Handel und Geographie des Altertums bis zu den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Einige Aromata stehen in hohem kulturellen Ansehen, wie dies für den Weihrauch als Gabe der Hl. Drei Könige gilt. Auch die Ähnlichkeit von Geruchsstoffen aus Gewürzen wie Zimt oder Vanille mit menschlichen 'Pheromonen' bringt euphorisierende Wirkung mit sich. Aromen werden im Wesentlichen durch den Geruchssinn wahrgenommen, indem bei der Nahrungsaufnahme flüchtige Aromastoffe über die Rachen-Nasen-Verbindung an die Sinneszellen der Riechschleimhaut in der Nasenhöhle gelangen. Die Riechschleimhaut enthält beim Menschen etwa 10 Millionen Riechzellen, die sich ihrem Geruchsrezeptor nach in etwa 350 Rezeptortypen unterscheiden lassen, deren jeder durch eine bestimmte molekulare Struktur eines Geruchsstoffs erregt wird. Durch gleichzeitige Erregung verschiedener Rezeptorzellen ist eine weitaus höhere Anzahl verschiedener Geruchs-Empfindungen möglich, und davon kann der Mensch einige Tausend zu unterscheiden lernen. (Wiki) Nachdruck der Originalauflage von 1884. 244 pp. Deutsch. N° de réf. du libraire 9783956926570

Plus d'informations sur ce vendeur | Poser une question au libraire

Acheter neuf
EUR 34,90
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,50
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais