Borstel im Winterwald eine Geschichte von Tieren aus dem wald von Sibylle Durian mit Bildern von Heinz-Helge Schulze

Durian, Sibylle ; Schulze, Heinz-Helge

Edité par Verlag Junge Welt, Berlin, 1986
Ancien(s) ou d'occasion Pappband
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Disponible auprès d'autres vendeurs

Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Acheter D'occasion
Prix: EUR 33,40 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire

A propos de cet article

46 Seiten. illustrierter Pappeinband. leichte gebrauchsspuren,bibliotheksexemplar mit stempel und einträgen. Ill. (farb.))Der Fuchs bekommt besuch von seinem Onkel. Sie gehen durch den Winterwald und treffen viele andere Tiere. Dabei lernt der Fuchs eine Menge über die Tiere und die Gewohnheiten der Bewohner des waldes.Als die Tage immer kürzer wurden und der Herbstwind die letzten Blätter von den Bäumen blies, klingelte es eines Morgens am Fuchsbau: Herr Fuchs lag noch im Bett und schnarchte. Wieder schrillte die Klingel, nun gleich fünfmal hintereinander.»Kreuzschnabel und Spinnenbein«, schimpfte der Fuchs, als er so unsanft aus dem Schlaf gerissen wurde. »Bestimmt ist es wieder diese Elster. Niemand sonst klingelt so unverschämt.«Mißmutig schlurfte er zur Tür und öffnete.»Was soll denn diese Klingelei, Frau Elster.«, wollte er gerade sagen, aber ihm blieb das Wort in der Schnauze stecken. Vor der Tür stand nämlich gar nicht Frau Elster - sondern er selbst.Es war, als blicke er geradewegs in einen Spiegel. »Hallo, Onkelchen!« sagte das Spiegelbild und grinste frech. »Kennst du mich nicht mehr? Ich bin doch dein lieber Neffe Eduard!« Herrn Fuchs fiel nun auf, daß der andere kleiner war als er. Aber an einen Neffen konnte er sich beim besten Willen nicht erinnern.»Eduard? Ich kenne keinen Eduard!« sagte er unfreundlich und wollte die Tür zuschlagen, doch der ungebetene Gast hatte sich schon in den Fuchsbau gedrängelt und flegelte sich in Herrn Fuchs1 Ohrensessel mit dem roten Samtbezug.»Zum Kuckuck, was soll denn das!« empörte sich Herr Fuchs, und sein buschiger Schwanz zuckte hin und her, wie immer, wenn er wütend war.»Da kann ja jeder kommen und behaupten, ich wäre sein Onkel oder vielleicht gar seine Großmutter!«»Aber Onkelchen, erinnerst du dich nicht mehr an deinen Bruder?« An seinen Bruder erinnerte sich Herr Fuchs sogar noch recht gut. Als Kinder hatten sie oft gemeinsam auf der Lauer gelegen, um ein fettes Wildkaninchen zu erbeuten. Aber schon damals machte Herrn Fuchs das Jagen keinen Spaß."Auszüge aus dem Buch 300 Gramm. N° de réf. du libraire 592128400

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Borstel im Winterwald eine Geschichte von ...

Éditeur : Verlag Junge Welt, Berlin

Date d'édition : 1986

Reliure : Pappband

Edition : 1. Aufl..

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur