Image de l'éditeur

Darmparasitose in der Humanmedizin Grundlagen, Klinik, Diagnostik, Therapie von Ingrid Fonk mit einem Überblick der wichtigsten humanpathogenen Darmparasiten

Fonk, Ingrid

ISBN 10: 398057069X / ISBN 13: 9783980570695
Edité par AKSE-Verl, Wörthsee, 2002
Ancien(s) ou d'occasion Pappband
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Disponible auprès d'autres vendeurs

Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Acheter D'occasion
Prix: EUR 55,30 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire

A propos de cet article

183 S. illustrierter Pappeinband. Ill., graph. Darst. remittende, leichte gebrauchsspuren, ".ein Buch "Darmparasitose - die zentrale Immunstörung -ein vergessenes Krankheitsbild" isi seit drei Jahren vergriffen. Dieses 1(JC)2 veröffentlichie Buch hat eine wesentliche Aufgabe erfüllt, indem es auf eine Thematik aufmerksam machte, die in den vergangenen Jahrzehnten im humanmedizinischen Weltbild in Vergessenheit geraten war.es darf eine Vorreiter-Rolle für sich in Anspruch nehmen.Inzwischen ist das Thema der Darmparasitose zwar aus seinem Schattendasein mehr und mehr ins ficht gerückt, nicht nur in Fachzeitschriften, sondern auch in der Medienwelt. Die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die ärztliche Praxis sind aber unverändert verbesserungswürdig geblieben, - trotz der Tatsache zunehmender Globalisierung auch der Parasiten. Iis sind die Patientenschicksale. die eher mehr als weniger geworden sind, und das zunehmende Interesse von Ärzten und Therapeuten an dieser Thematik, die mich letztendlich veranlasst haben, ein neues zweibändiges Buch über die Darmparasitose zu schreiben. Das Problem ist unverändert, dass sich Darmparasiten weitgehend dem üblichen labornachweis entziehen. Gegen Viren und Bakterien kann der menschliche Organismus in der Regel einen immunologischen Schutz aufbauen - gegen Darmparasiten nicht. Dieser immunologische Abwehrmechanismus ist zu Gunsten des Parasitenfortbestands von der Natur nicht vorgesehen - zum leidwesen der betroffenen Patienten und tiere.Ohne gesicherte labordiagnose gibt es aber nach modernen Kriterien keinen fherapieansatz. Im Hinblick auf Darmparasitosen ist es deshalb notwendig, sich von diesem Grundsatz in seiner Absolutheit zu lösen - zumindest solange keine aussagelähigeren Diagnoseverfahren zur Verfugung stehen. Is ist daher das Anliegen dieses Buches, den ärztlichen Blick für den Krankheitskomplex Darmparasitose zu schärfen. Für den modernen Homosapiens, der sich heute mehr denn je zuvor in vielfältigster Weise der Gefahr einer Darmparasitose aussetzt, ohne es zu wissen oder auch nur zu ahnen. Zur Unterstützung des Therapeuten, der bereit ist, sich auf seinen klinischen Blick zu verlassen und auch dann zu handeln, wenn das Labor ohne pathologischen Befund ist. Für Medizinstudenten auf der Suche nach einem Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis. Für den Humanmediziner, in dessen Repertoire die Darmparasitose in der Regel nicht vorkommt, für den Darmparasiten in unserer modernen, hygienebewussten, hightech- und pharmaorientierten Generation undenkbar sind und somit kein Thema unseres Gesundheitswesens darstellen. Dieser Auffassung mag auch ein ganz pragmatisches Handicap Vorschub leisten, nämlich unsere modernen sanitären Anlagen, die eine Stuhlkontrolle durch den Patienten, wie sie früher unvermeidlich war, unmöglich machen. Last but not least für die notwendige entwicklung verbesserter, aussagefähigerer und vor allem auch finanzierbarer Nachweismethoden für das Routinelabor.Um der umfangreichen Thematik der Darmparasitose gerecht zu werden, ist das Thema in zwei Bände aufgeteilt: Band 1: Darmparasitose in der Humanmedizin Grundlagen, Klinik. Diagnostik, Therapie Teil I: Praxiserfahrungen Daten und Aspekte aus meiner Praxis sowie eine kurze einführung in die Parasitologie Teil II: Systematische Darstellung zur Vermittlung der Fachkenntnisse, die für Diagnostik und Therapie der Darmparasitose erforderlieh und Voraussetzung sind. Im Interesse einer bestmöglichen Transparenz und Übersichtlichkeit konzentriert sieh dieser Buchband ausschließlich auf die parasitologische Fragestellung. Alle anderen für den ganzheitliehen Aspekt wichtigen Bereiche sind im zweiten Band zusammengefasst.Band 2: Darmsanierung von A-Z ein Lexikon für den Praxisalltag Hier finden sich Informationen vom Apothekenpreis der Antiparasiienmittel bis zum darmassorierten Zahnherd: Informationen über enzymregulatoren. Immunmodulatoren. Antiphlogistika. fluor, ungesättigte Fellsäuren, maximale . 700 Gramm. N° de réf. du libraire 592130420

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Darmparasitose in der Humanmedizin ...

Éditeur : AKSE-Verl, Wörthsee

Date d'édition : 2002

Reliure : Pappband

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur