Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlammuntersuchung - physikalische, chemische und baklteriologische Verfahren zur Wasseruntersuchung Arbeitsgruppe für Wasserchemie (einschließlich Abfallstoff- und Korrosionsfragen) des Vereins Deutscher Chemiker E.V.,

Fachgruppe für Wasserchemie (Hrsg), Vereins Deutscher Chemiker E.V. und Gad, G.; Wesley, W. Haase, L.W.; Stooff, H.

Edité par Verlag Chemie GmbH, Weinheim, 1954
Couverture rigide
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Quantité : 1

Acheter D'occasion
Prix: EUR 45 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

A propos de cet article

24 cm 180 Seiten. Kunstledereinband mit Ou. guter Zustand, gebräunt, Stempel; "Im Jahre 1928 unternahm die Fachgruppe für Wasserchemie des Vereins Deutscher Chemiker erstmals den Versuch, einzelne Verfahren, die in der Wasseranalyse üblich sind, zu vereinheitlichen. Der Wunsch nach solchen "Einheitsverfahren" war schon damals sehr groß, zumal da ohne sie ein Vergleich von Untersuchungsergebnissen verschiedener Beobachter kaum erfolgen konnte. 1934 wurde dann vom Vorstand der Fachgruppe die Schaffung von "physikalischen und chemischen Einheitsverfahren für die Wasseruntersuchung" beschlossen; sie erschienen ein Jahr später als Ringbuch im Verlag Chemie, Berlin. Die Ringbuchform sollte den Ersatz einzelner Verfahren erleichtern, falls sich im Laufe der Jahre herausstellte, daß dieses oder jenes Verfahren keine allgemeine Anerkennung fand. Heute, 25 Jahre nach dem ersten Versuch, gibt die Fachgruppe (jetzt eine Gruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker) mit ihrem ausgewählten Mitarbeiterstab "Deutsche Einheitsverfahren der Wasseruntersuchung" in Buchform heraus, nachdem inzwischen die Verfahren ausreichend erprobt und ausgereift sind. Sie weichen in Form und Inhalt von ähnlichen Zusammenstellungen anderer Länder ab, denn nach dem Wunsche der herausgebenden Fachgruppe sollen die "Deutschen Einheitsverfahren" nur dazu dienen, vergleichbare Untersuchungsergebnisse mit den besten derzeitigen Methoden zu liefern, ohne die selbständige Forschung und Anpassung an besondere Gegebenheiten zu unterbinden. Der Vielfalt der Anforderungen, die die Natur an die Untersucher auf dem gesamten Wassergebiet stellt, muß eine gewisse Freizügigkeit gegenüberstehen." aus dem Vorwort Inhalt: (Auswahl) A. Allgemeines: Anleitung zur Probenahme, Angabe der Untersuchungsergebnisse; B. Sinnesprüfungen: Prüfung des Geruchs, Geschmacks, Färbung, Klarheit- Durchsichtigkeit, Konsistenz; C. Physikalische und physikalisch-chemische Untersuchungen: Bestimmung der Farbe, Trübung, Temperatur, Reaktion, Wasserstoffionenkonzentration, Redoxpotentials, Radioaktivität, elektrolytischen Leitvermögens, spezifischen Gewichts, Gefrierpunktserniedrigung, Interferometerwertes, Spektrographische Untersuchung, Entwässerbarkeit; D. Bestimmung der Anionen: Bestimmung des Chlorid-Ions, Bromid-Ions, Jodid-Ions, Fluorid-Ions, Sulfat-Ions, Bariumdiromat-Methode, Gravimetrisches Verfahren, Sulfit-Ions, Titrimetrisches Verfahren, Gravimetrisches Verfahren, Sulfid-Ions., Gegenwart geringer Mengen organischer Stoffe, In Anwesenheit größerer Mengen organischer Stoffe; Bestimmung des Karbonat- und Bikarbonat-Ions, Nitrat-Ions, Ausführung der kolorimetrischen Bestimmung mit Brucin, Ausführung der gravimetrischen Bestimmung mit Nitron, Bestimmung des Nitrit-Ions, Kolorimetrisdies Verfahren mit Molybdänblau., Quantitative Bestimmung des Cyans, , Kolorimetrisdies Verfahren mit Diphenylcarbazid; E. Bestimmung der Kationen: Bestimmung des Eisen-Ions, Ferro-Ions, Ferri-Ions, Quantitative Bestimmung des Gesamt-Eisen, Feinbestimmung des Gesamt-Eisens auf kolorimetrischem Wege und auf maßanalytischem Wege, Mangan-Ions, Calcium-Ions;, Magnesium-Ions, Magnesiumpyrophosphat, Bestimmung des Ammonium-Ions, Bleilösungsvermögens, Zink-Ions., Gravimetrisdie Bestimmung für Zinkgehalte, Bestimmung des Chrom-Ions, Kalium-Ions, Bestimmung des Natrium-Ions., Kolorimetrisdies Verfahren mit Feigls Reagens, Elektrolytisches, mikrotitrimetrisdies Verfahren; F. Bestimmung der Nichtelektrolyte: Bestimmung der Kieselsäure., Gewichtsanalytisch als Kieselsäure, Borsäure, Titansäure, Meta-Zinnsäure, G. Bestimmung von gelösten Gasen und Stoffen, aus denen sich solche entwickeln: Kohlensäure , Gesamtkohlensäure in Mineralwässern, Sauerstoffs, Schwefelwasserstoffs, freien Chlors , Chlordioxyds, Wasserstoffsuperoxyd, Ozons; H. Chemische Gruppenbestimmungen: Bestimmung des Abdampfrückstandes und dessen Glühverlustes, Gesamtrückstand, Abdampfrückstand, Glühverlust, Bestimmung des . 800 Gramm. N° de réf. du libraire 592130611

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, ...

Éditeur : Verlag Chemie GmbH, Weinheim

Date d'édition : 1954

Reliure : Hardcover

Etat de la jaquette : mit Schutzumschlag

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire