Fliegen, mein Leben Erinnerungen des Fulgkapitäns Hanna Reitsch mit Fotos

Reitsch, Hanna

Edité par Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart, 1952
Ancien(s) ou d'occasion Leinen
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Acheter D'occasion
Prix: EUR 21,30 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

A propos de cet article

311 S. leineneinband. foliert, bibliotheksexemplar mit einträgen und stempel, stärkere Gebrauchsspuren, Seiten leicht gebräunt, Schutzhülle leichte Einrisse, Seitenkanten fleckig, schnitt und seitne teils fleckig. 8 Bl. Abb.Zur ergänzenden Lektüre: Flugkapitän Hanna Reitsch.Fliegen mein Leben348 Seiten mit 42 Bildern auf Kunstdruck. .Das ungewöhnliche Leben der bekanntesten und erfolgreichsten Fliegerin Deutschlands. Ihre Erinnerungen reichen von der glücklichen Kindheit, den ersten Segelflügen als Medizinstudentin, ihrer Überquerung der Alpen im Segelflugzeug, den Expeditionen nach Südamerika und Nordafrika, Kunstflügen in den Vereinigten Staaten bis hin zu ihrer Tätigkeit als Testpilotin mit Bombern, Stukas, Jagdflugzeugen, Raketenflugzeugen, der V 1, dem ersten vollsteuerbaren Hubschrauber der Welt und ihren jber Flügen in die belagerte Reichshauptstadt im April 1945. Bei ihren zahlreichen Vorträgen, zuletzt im Herbst 1975 in den Vereinigten Staaten, erntete die Verfasserin stürmische Begeisterung. Ihre Persönlichkeit, ihr bescheidenes und zugleich gewinnendes Auftreten sichern ihr überall große Sympathien. Eine kleine blonde Frau war sie. Eine geniale Fliegerin und somit auch Hitlers Lieblingsfliegerin. Nach dem Faschismus hat sie sich niemals vom NS-Regime distanziert, was mitunter auch zu Absagen von Einladungen führte und England hat sie einmal ausgeladen. Dafür lud Kennedy sie ins weiße Haus ein. Ein ständiges auf und ab bestimmte ihr Leben. Das einzig konstante war ihre Leidenschaft und ihr Können als Fliegerin. Sie begann mit dem Segelfliegen, stellte dort mehrere Weltrekorde für Frauen auf, bevor sie zum Motorflug wechselte und dort hauptsächlich als Testfliegerin arbeitete und mit den Ingenieuren versuchte, die deutsche Luftwaffe besser zu machen. Was ihr für ihren Mut das Eiserne Kreuz einbrachte. Das EK1 als erste und einzige Frau. Weil sie nach dem Weltkrieg wegen ihrer Arbeit und ihrer Begeisterung für Hitler und Konsorten in der BRD schräg angesehen wurde, gab sie die deutsche Staatsbürgerschaft auf und wurde Österreicherin. 1979 starb sie 67jährig in Frankfurt. Der Spiegel beschrieb sie wie folgt: (sie) "verkörperte aufs äußerste zugespitzt die deutsch-nationale Schizophrenie zwischen äußerer Modernität und innerem Mittelalter, zwischen technisch-wissenschaftlicher Intelligenz und verblendeter 'Gläubigkeit', zwischen persönlichem Anstand und kollektiver Barbarei." Auszüge aus dem Buch 470 Gramm. N° de réf. du libraire 592127042

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Fliegen, mein Leben Erinnerungen des ...

Éditeur : Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart

Date d'édition : 1952

Reliure : Leinen

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire