Hauslexikon der katholischen Familie- in zwei Bänden/ Band 1: A-L und Band 2: M-Z

Stark, P. Maurus H (Salvatorianer)

Edité par Verlag Wilhelm Körzdörfer, Nürnberg, 1973
Couverture rigide
Acheter D'occasion
Prix: EUR 48,19 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

Proposé par

Lausitzer Buchversand
Drochow, D, Allemagne

Evaluation 5 étoiles

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

A propos de cet article

23 cm ca 900 Seiten. Leineneinband mit OU. sehr guter Zustand, gebräunt, mit OU. Hauslexikon der katholischen Familie ist ein Lexikon das Begriffe die in der christlichen Religion auftreten kurz und verständlich erklärt. Vom Abendmahl,zum Ernte-Dank, zur Offenbarung bis zum Zölibat. Dazu ist noch eine Auswahl katholischer Heiliger, Mit Bedeutung, Festtag und Todesdatum. Sowie ein Liste abgekürzter Namen und weniger gebräuchlichen Namen.Wahrheit und Klarheit aus christlichem Geist will das HAUSLEXIKON DER KATHOLISCHEN FAMILIE in mehr als 500 Artikeln bieten. Die verschiedensten Fragen und Probleme tauchen Tag für Tag im Leben der katholischen Familie auf. Der Volksmund sagt treffend: "Was ein Kind und ein Narr fragen, können hundert Weise niemals beantworten!"Kinder aber verlangen Antworten! Man kann sie nicht nur mit der Antwort abspeisen: "Das verstehst du doch noch nicht!"Eine andere Art von Fragen bedrückt Eltern und Erzieher noch stärker: Es sind die offenen, nicht ausgesprochenen Fragen (wir nennen sie Probleme) kluger christlicher Erziehung. Auch sie verlangen zwingend jeden Tag neu ihre klare Antwort! Viele Fragen und Probleme quälen den modernen erwachsenen Christen: Glaubensfragen ? Gewissensnöte ? Eheprobleme ? Unsicherheiten inmitten der heutigen Zeitströmungen ? die scheinbaren Widersprüche zwischen den Forderungen "der Kirche" und der "öffentlichen Meinung". Auch diese Fragen und Probleme verlangen ihre Antwort. Selbstverständlich ist diese neue Art eines Lexikons weder ein umfassendes Nachschlagewerk mit tausenden von Stichwörtern, noch kann es zu allen Fragen erschöpfende Antworten geben. Es will die wesentlichsten Fragen, die im Familienleben auftauchen, aufgreifen und aus katholischer Sicht beleuchten, will Eltern und Kindern verständliche Antworten vermitteln (z. B. wird jedes Fremdwort in seinem Ursinn erläutert), will zur Glaubensfreude und zu lebendiger religiöser Haltung führen. Das Hauslexikon will auch eine gute Grundage für das so wichtige Gespräch am Familientisch bieten.Ein besonderer Wert unseres Hauslexikons liegt darin, daß hier nicht nur Menschenwissen geboten wird, sondern daß viele Fragen mit den wegweisenden Aussagen Gottes, aus der Heiligen Schrift, beantwortet werden. So erschließt das Lexikon auch den Zugang zur Bibel!Zur Einführung in den Sinn des Hauslexikons der Katholischen Familie:Fragen, Fragen.und immer neue Fragen! Kaum ist das Kind erwacht, da sprudelt es schon die ersten Fragen dieses Tages von seinen Lippen: "Mutter, warum regnet es heute?" "Vater, warum ist heute Sonntag?" "Oma, sind die Engel jetzt auch schon aufgestanden?" "Opa, wo wohnt der liebe Gott?" Der Volksmund hat schon recht: Was ein Kind und ein Narr fragen, können hundert Weise niemals beantworten!Aber - Hand aufs Herz, Ihr Großen, Ihr Schlauen! - haben nicht auch wir Erwachsenen Tag um Tag neue Fragen, neue Unklarheiten? Nur sagen wir zu den Fragen: Probleme! Und aus mancher leicht zu lösenden Frage machen wir so gern ein "ungelöstes Problem". Aus ihnen erwächst dann nicht selten unsere Unsicherheit - auch den Kindern gegenüber. Weil wir keine klare Antwort finden, suchen wir Ausflüchte, beschwindeln wir gar die Kinder, erzählen wir läppische Märchen. Dabei sind es nicht immer letzte Glaubensfragen oder religiöse Probleme. Wie oft wirkt schon unsere schweigende Haltung so verbogen und unwahr in den Augen der Kinder, besonders der heranwachsenden Jugend. Denken wir da z. B. an Ehekrisen, an das lieblose Verhältnis zu Verwandten, an Fehleinstellungen zu Staat und Kirche, an Maßlosigkeit, an die Folgen der Opferscheu!Hier will das vorliegende HAUSLEXIKON DER KATHOLISCHEN FAMILIE Hilfe bringen! Hier sollen die drängendsten Fragen vor allem, aber auch notwendige und nützliche Fragen ihre Antwort finden. Selbstverständlich will das HAUS LEX IKON kein umfassendes Konversationslexikon mit 30-40 000 Stichwörtern sein. Wir wollen kein Hilfswerk zur Lösung von Kreuzworträtseln bieten. Dein Kind wird es Dir nicht . 1400 Gramm. N° de réf. du libraire 592128701

Quantité : 1

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Hauslexikon der katholischen Familie- in ...

Éditeur : Verlag Wilhelm Körzdörfer, Nürnberg

Date d'édition : 1973

Reliure : Leinen

Etat de la jaquette : mit Schutzumschlag

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire