Image de l'éditeur

Die Holunderbusch-Apotheke Geschichten aus der Natur mit Bildern von Lore Hummel

Hummel, Lore

ISBN 10: 3920215354 / ISBN 13: 9783920215358
Edité par Engelbert Dessart Verlag, Mainz, 1968
Ancien(s) ou d'occasion Halbleinen
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Disponible auprès d'autres vendeurs

Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Acheter D'occasion
Prix: EUR 29,80 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire

A propos de cet article

20 Seiten. Halbleineneinband. gebrauchsspuren.an den kanten bestoßen,etwas fingerfleckig. ".im Garten des Bauern Marzellus Amrainer, dort, wo durch die Lücke im Zaun die Tiere aus der Umgebung und dem nahen Wald ein- und ausschlüpfen, steht ein Holunderstrauch. Im Frühling blüht er mit einem Duft und einer Fülle von hunderttausend weißen Sternchen, die immer in einer Dolde zusammenstehen. Aus den glänzenden schwarzen Beeren, die nach der Blüte kommen, kann man Saft machen und Küchlein backen. Daß der Holunderstrauch aber auch allerlei wundersame Heilkräfte in sich birgt, wißt ihr vielleicht noch gar nicht. Der weise Rabe aber wußte es, und ich will mit meiner Geschichte beginnen:Krakel, ein weiser und gelehrter Rabe, hatte sich, als er eines Tages im Bauerngarten den Holunderstrauch in voller Blüte stehen sah, gedacht, hier will ich eine Apotheke einrichten. Nach diesem guten und gescheiten Einfall nahm er seine Brille von der Nase, putzte die Gläser gedankenvoll und krächzte: Ich will zum Uhu fliegen und die Sache mit ihm besprechen!"Der gute und gescheite Einfall stammte aber keineswegs von Krakel allein, denn schon lange hatten die Tiere in Wiese und Wald davon gesprochen, wie wichtig es wäre, zur Entlastung des Doktors eine Apotheke zu bauen. Eine kleine böse Hexe wohnte nämlich in der Gegend. Sie war hundertneunzig Jahre alt. Wenn Trulla, so hieß die Hexe, verärgert oder auch einfach nur schlechter Laune war, so mußten es die kleinen Bewohner der ganzen Gegend büßen. Sie sauste dann auf ihrem Besen durch die Luft und schrie: Abra Kadabra Kaduß, Maikäfer breche den Fuß!" oder: Hokus Pokus Hurlebaus, Gicht befall die kleine Maus!" usw. usw. Ihre Zauberjprüche und Verwünschungen waren unerschöpflich. Wie schlimm das für den Doktor war, könnt ihr euch denken. Er wußte vor Arbeit nicht ein noch aus, und auch an Heilmitteln fehlte es. Somit wurde der Bau einer Apotheke immer notwendiger.Krakel, der Rabe, flog also zum Wald hinüber und setzte sich auf den Ast vor des Uhus Haustüre. Uhu, wach auf, ich muß mit dir reden", rief er. Wie kannst du am hellichten Tag meine Ruhe stören? Ich muß mir erst überlegen, ob ich aufwachen will", sagte der Uhu. Es ist aber wichtig", rief Krakel, ich will eine Apotheke im Holunderbusch einrichten, schau nach, ob es drin steht." Sprich deutlicher", entgegnete der Uhu und blinzelte stark mit den Augen,ob was drin steht?" Das vom Holunder und seiner Heilkraft", antwortete der Rabe. Aha, jetzt weiß ich,was du meinst, warte ein Weilchen." Der Uhu schlüpfte in seinen hohlen Baumstamm und brachte alsbald ein dickes altes Buch zum Vorschein, in welchem er eifrig zu blättern begann. Laß sehen", rief Krakel und rückte etwas näher. Er putzte umständlich seine Brille. Dann steckten die beiden ihre Schnäbel in das Buch."Auszüge aus dem Buch 400 Gramm. N° de réf. du libraire 162123500

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Die Holunderbusch-Apotheke Geschichten aus ...

Éditeur : Engelbert Dessart Verlag, Mainz

Date d'édition : 1968

Reliure : Halbleinen

Edition : 2. Aufl.

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur