Neurologie Grundlagen und klinik mit Beiträgen von 31 Fachwissenschaflern herausgegeben von Jochen Quandt und Helma Sommer, Band 1 und 2 mit 396 abbildungen und 42 tabellen

Quandt, Jochen, Sommer, Helma

Edité par Thieme vERLAG, Leipzig, 1974
Ancien(s) ou d'occasion Leinen
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Disponible auprès d'autres vendeurs

Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Acheter D'occasion
Prix: EUR 55,20 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire

A propos de cet article

leineneinband mit OU. leichte gebrauchsspuren, schnittund leinen etwas angeschmutzt. '.die vorliegende Gesamtdarstellung der Neurologie richtet sich in erster Linie an jene Ärzte, die eine spezielle Ausbildung in dem Fachgebiet ?Neurologie' anstreben, als Neurologen oder Neuropsychiater tätig sind oder als Ärzte in anderen klinischen Disziplinen mit neurologischen Fragestellungen konfrontiert werden. Wir hoffen, daß es uns zusammen mit allen Mitarbeitern gelungen ist, einen breiten Überblick über das Gebiet der Neurologie zu geben. Dabei haben wir uns immer wieder von den Fragestellungen des klinischen Alltags leiten lassen und haben bewußt auf die neuroanatomischen, neurophysiologischen und neuropathologischen Grundlagen nicht verzichtet.Einleitung (J. Quandt) Einführung in die Neuroanatomie (W. Lehmann) Grundlagen der Neurophysiologie (W. Haschke) Die neurologische Untersuchung (J. Glass) Bioptische Methoden in der Neurologie (H. Sommer und J. Glass) . Liquor cerebrospinalis (R. M. Schmidt) Elektroenzephalographie, Elektromyographie und Elektrodiagnostik (G. Rabending) Neuroradiologische Diagnostik einschließlich Echoenzephalographie (K. H. Parnitzke und R. D. Koch) Periphere Neurologie (J. Quandt und H. Sommer) Klinisch wichtige Syndrome der Medulla oblongata, des Pons, des Mesenze-phalon und des Zerebellum (J. Glass) Erkrankungen des extrapyramidal-motorischen Systems (E. Grimm, J. Quandt und H. Sommer) Degenerative Erkrankungen des Rückenmarkes (J. Dalmer und P. Hagemann) Teil 2 Die entzündlichen Erkrankungen des Zentralnervensystems (G. Harrer und H. Sommer) Die neuroluetischen Erkrankungen (G. Harrer und H. Sommer) Multiple Sklerose (G. Harrer und H. Sommer) Kreislauferkrankungen des Zentralnervensystems (J. Quandt und H. Sommer) raumfordernde Prozesse des Hirn- und Rückenmarks (K. H. Parnitzke und R. D. Koch) Die traumatischen Schädel-Hirn- und Rückenmarksschädigungen (J. Glass und J. Quandt) Aphasie, Agnosie, Apraxie (E. Weigl) .Die entzündlichen Erkrankungen des Zentralnervensystems.G. Harrer und H. Sommer.Epilepsien; Kardiovaskulär bedingte Bewußtseinsstörungen; Narkolepsie und Hypersomnien (G. Rabending) Infantile Zerebralparese (zerebraleKinderlähmung) (Ch. Wieck und J. Quandt)Die psychovegetativen Syndrome (G. Habbeb) Kopfschmerzen und Migräne (J. Quandt und G. Rabending) Das tetanische Syndrom (J. Quandt) Genetische Grundlagen neurologischer Erkrankungen (H. A. Fbeye und J. Quandt)Hirnatrophische Prozesse (W. Poppe, A. Tennstedt und H. Sommeb) Degenerative und entzündliche Muskelerkrankungen (G. Rabending) Myasthenische Syndrome (G. Rabending) Intoxikationen des Zentralnervensystems (H. Sommeb und G. Habbeb)Die neurologische Symptomatik im Verlauf von Arzneimittel- oder Drogenmißbrauch und süchtigem Verhalten (K. Kbyspin-Exneb) Psychopathologische Syndrome in der Neurologie (R. Wyss) Die neurologische Intensivtherapie (G. Gemende und J. Quandt) Psychopliarmakotherapie (G. Gemende und H. Sommeb) Zur Rehabilitation in der Neurologie (R. FBÖHLiCH t und J. Quandt) Probleme der Begutachtung aus der Sicht des Nervenarztes (L. Drees) .Das meningitische Syndrom. .allgemeine Symptomatik der Enzephalitis. Allgemeine Symptomatik der Myelitis. Bakterielle und abakterielle Meningoenzephalitiden.Bakterielle Meningitiden.Meningokokken-Meningitis.Pneumokokken-Meningitis.Meningitis tuberculosa.Listeriose.Brucellosen. Staphylokokken- und Streptokokken-Meningoenzephalitidin.Gonokokken-Meningoenzephalitiden.Pyocyaneus -Meningoenzephalitis. Keuchhustenenzephalitis und -enzephalopathie. Eitrige Meningitiden ohne Erregernachweis. Leptospirosen. Bickettsien-Infektionen.Andere Bickettsiosen.Protozoen-Infektionen.Toxoplasmose. Malaria.Afrikanische Schlafkrankheit.Pilzinfektionen.Parasitäre Erkrankungen. Zystizerkose.Trichinose. .Hirnabszeß.Bückenmarksabszesse.Virus-Erkrankungen des Zentralnervensystem und seiner Hüllen, Arboviren.Zentraleuropäische . 2000 Gramm. N° de réf. du libraire 20980

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Neurologie Grundlagen und klinik mit ...

Éditeur : Thieme vERLAG, Leipzig

Date d'édition : 1974

Reliure : Leinen

Etat de la jaquette : mit Schutzumschlag

Edition : 1.auflage 1024 SEITEN.

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur