Nimmerklug in Sonnenstadt abenteuerliche Geschichten von Nikolai Nossow.mit Illustrationen von A.Leptew

Nossow, Nikolaj N. ; Remané, Lieselotte

Edité par Kinderbuchverlag, Berlin
Ancien(s) ou d'occasion Halbleinen
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Disponible auprès d'autres vendeurs

Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Acheter D'occasion
Prix: EUR 28,20 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire

A propos de cet article

Erste Auflage, 228 seiten. Halbleineneinband. starke Gebrauchsspuren, Einband an den kanten Beschädigt/bestoßen,einband insgesamt nachgedunkelt, beschabt, bstoßen, angescmhutzt, schnitt und seitenkanten teils fleckig, seiten teils fleckig,gebrauchsspurig, O-Titel: Neznajka v solnecnom gerode Nimmerklug aus dem Knirpsenland erlebt auch diesmal wieder unerhörte Abenteuer. Er verdient sich durch drei gute Taten einen Zauberstab. Doch der Zauberer warnt ihn: Der Stab verlöre seine Kraft, wenn Nimmerklug dreimal Schlechtes täte. Zusammen mit Pünktchen und Buntfleck macht sich Nimmerklug frohgemut auf den Weg nach Sonnenstadt. Sie wissen nicht, welcher Ärger sie dort mit den Windbeuteln erwartet und dass die Warnung nicht unbegründet war. Pünktchen aber findet schließlich zum rechten Schluß: Wer Verstand hat, braucht keinen Zauberstab! Nimmerklugs Wunschtraum Wie Nimmerklug gute Taten vollbringt Nimmerklugs Wunschtraum geht in Erfüllung Nimmerklug und Pünktchen begegnen Schmutzfink Buntfleck Nimmerklug, Pünktchen und Schmutzfink Buntfleck gehen auf die Reise Die Abenteuer beginnen Die Reise geht weiter Zirkuline und Planetine Die Funkoline Nimmerklug, Pünktchen und Buntfleck treffen in Sonnenstadt ein Wie der Tag zu Ende geht Nimmerklug unterhält sich mit seinem Gewissen Leseblatt und Buchstabine Nimmerklug liest die Zeitung und erfährt, wo er Leseblatt zu suchen hat - Im Zoologischen Garten Nimmerklug, Pünktchen und Buntfleck treffen Grauscheck Die Begegnung mit Würfel Im Architekturkomitee Im Theater Nimmerklug und seine Freunde werden mit dem Ingenieur Bolzen bekannt In der Kleiderfabrik Die Abenteuer des Polizisten Pfeifstengel Nimmerklug wird wieder von seinem Gewissen gequält Nimmerklug bekommt das Sdiadifieber Pfeifstengel ist wieder da Wichtige Ereignisse In der Gewalt der Windbeutel Professor Tastfühlers Entdeckung Wiedersehen mit alten Freunden Nimmerklug verliert den Zauberstab Begegnung mit dem Zauberer Der Handschuhtag Nimmerklug, Pünktchen und Buntfleck werden Sonnenbrüder Nimmerklugs Wunschtraum .manche Leser kennen wahrscheinlich schon das Buch "Nimmerklug im Knirpsenland". Im Knirpsenland leben winzige Mädchen und Jungen -die Knirpse und Knirpselinen. Auch Nimmerklug ist solch ein Knirps. Er wohnt in der Glockenblumenstraße von Blumenstadt zusammen mit seinen Freunden Immerklug, Rennefix, Schussel, den Mechanikern Schraubschnell und Schraubstift, dem Musiker Geigenstrich, dem Maler Farbenklecks, dem Doktor Rizinus und vielen anderen. In dem Buch wird erzählt von der Reise mit dem Luftballon, die Nimmerklug und seine Freunde unternahmen, von ihren Besuchen in Grünstadt und Drachenstadt, von allem, was sie dort sahen und lernten. In Blumenstadt hatten Immerklug und seine Freunde eine Brücke über den Gurkenfluß errichtet und Wasserleitungen und Springbrunnen aus Schilfrohr gebaut, wie sie es in Grünstadt gesehen hatten.Das gelang ihnen auch. Dann zogen sie elektrische Leitungen durdi die Straßen der Stadt, legten Telefonanschlüsse, damit sie sich miteinander unterhalten konnten, ohne das Haus zu verlassen, und Schraubschnell und Schraubstift konstruierten unter Immerklugs Anleitung einen Fernsehapparat. Jetzt konnten sie sich alle Filme und Theateraufführungen daheim ansehen.wie bereits bekannt, war Nimmerklug nach der Reise wesentlich vernünftiger geworden. Er lernte lesen und schreiben, las die Grammatik von jeder seinen Gedanken nach. Pünktchen hätte sich gar zu gern über Märdien unterhalten, aber Nimmerklug schwieg beharrlich."Sag mal, Nimmerklug", fragte sie schließlich, "ist dir eine Laus über die Leber gelaufen? Warum bist du so langweilig?"Mir ist überhaupt keine Laus über die Leber gelaufen", antwortete Nimmerklug. "Und langweilig bin ich, weil ich mich langweile."Pünktchen lachte. "Langweilig aus Langeweile. Versuch mal, das vernünftiger zu erklären."Na, weißt du!" Nimmerklug zuckte die Schultern. "In unserer Stadt fehlt es doch am Allernotwendigsten. Keinerlei Wunder gibt es bei uns, keine . 600 Gramm. N° de réf. du libraire 43021800

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Nimmerklug in Sonnenstadt abenteuerliche ...

Éditeur : Kinderbuchverlag, Berlin

Reliure : Halbleinen

Edition : 1. Auflage.

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur