Priester der Verbannten Damian de Veuster, ein flämischer Held von Wilhelm HünermannHünermann

Hünermann, Wilhelm

Edité par Kerle Verlag, Heidelberg, 1968
Couverture rigide
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Quantité : 1

Acheter D'occasion
Prix: EUR 28,90 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

A propos de cet article

22 cm 346 S. Leineneinband mit OU. Seiten gebräunt,OU mit Läsuren. Damian de Veuster, ein flämischer Held. Im Mittelpunkt dieser volkstümlichen, für jung und alt geschriebenen Lebensbilder steht Pfarrer von Ars. Wilhelm Hünermann erzählt anschaulich für breiteste Kreise Werden und Schicksal von Johannes Maria Vianney, der als Sohn eines Weinbauern in den Wirren der Französischen Revolution aufwuchs. Mit dem Farbenreichtum einer ausgesprochenen Volkserzählung berichtet Hünermann, wie Vianney nach mühseligen Schul- und Studienjahren in den Priesterstand tritt und schließlich im Weltabgelegenen Dorf Ars zu einem der größten Seelenkenner wird. Die Schreckenszeit der Französischen Revolution und der Napoleonischen Kriegszüge ist der dramatisch-erregte Hintergrund, vor dem ein ungewöhnlich reiner und liebbegabter Mensch um die Erfüllung der hohen Berufung ringt, Gottes Licht in dunkler Zeit leuchten zu lassen. Allen Zeitwirren zum Trotz, gegen den Widerstand seiner Umwelt und gegen Trägheit, Furcht und Kleinmut des eigenen Herzens, wird Johannes Vianney aus einem Spielball zwischen Himmel und Hölle durch Angst und Sorgen hindurch zu einem wahren Diener und und Helfer der Menschen mitten im ewigen Streit zwischen Licht und Finsternis. Alle Narrenstreiche und Teufelstänze können das große Wunder von Ars nicht beeinträchtigen, das den Sieg der göttlichen Liebe über alle Eitelkeit der Welt verkündet. 600 Gramm. N° de réf. du libraire 592126514

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Priester der Verbannten Damian de Veuster, ...

Éditeur : Kerle Verlag, Heidelberg

Date d'édition : 1968

Reliure : Leinen

Etat de la jaquette : mit Schutzumschlag

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire