Acheter D'occasion
Prix: EUR 75 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

A propos de cet article

Holzschnitt in den Farben Braun und Orange mit dem Gedicht "Prometheus" von Volker Braun auf Büttenpapier, mittig gefaltet. Rechts unten signiert und datiert ("Ingo Arnold 68"), links unten nummeriert ("32/90"). Blattgröße 42 x 29,9 cm. Mit handschriftlicher Widmung "Für das neue Jahr 1969 wünsche ich Ihnen alles Gute ! Ihr Ingo Arnold" auf der Rückseite in Bleistift. Ausdrucksstarkes Zeugnis für den in Künstlerkreisen der DDR verbreiteten Brauch des künstlerisch gestalteten Neujahrsgrußes. - Ingo Arnold, 1931 in Berlin geboren, studierte nach einer Lehre als Lithograph an der Fachschule für angewandte Kunst bevor er Dozent an der Fachschule für Werbung und Gestaltung, beide in Berlin, wurde. Seit 1970 arbeitet Arnold als freischaffender Künstler. Zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen dokumentieren sein umfangreiches Schaffen. - Volker Braun, 1939 in Dresden geboren, ist eine wichtige Stimme der DDR- Literatur. Obwohl zunehmend staatskritisch erhielt er 1988 den Nationalpreis 1. Klasse. Seine fortdauernde Bedeutung nach der Wiedervereinigung spiegelt sich in zahlreichen weiteren Ehrungen, unter anderem der Verleihung des Büchner-Preises im Jahre 2000, wieder. - Die Wahl des Themas der vorliegenden Graphik hat eine starke politische Aussagekraft: Prometheus Handeln wird oft als Metapher für den Willen gesehen, die Ungleichheit der Menschen zu überwinden und ihre Fesseln der Unfreiheit zu sprengen, indem ihnen Zugang zu Wissen und Fortschritt gewährt wird (siehe Priestland. Weltgeschichte des Kommunismus, S.17ff). Den nach der griechischen Mythologie war es Prometheus, der den olympischen Göttern das Feuer stahl und den Menschen schenkte. Volker Brauns 'Prometheus' scheint ein anderer als der des Aischylos zu sein: Fortschritt ist für Braun nicht gleich Erlösung und kann bedrohlich und zerstörerisch sein. Der Mensch soll sich weiter emanzipieren und dem Feuer - also dem Fortschritt - Sinn geben. - Stellenweise etwas knittrig; zwei kleine Einrisse jeweils oben am rechten und linken Rand. N° de réf. du libraire 7720

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Prometheus. 1968.

Signé : Signed by Author(s)

Description de la librairie

Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Antiquare / ILAB.

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Widerrufsbelehrung Als Verbraucher haben Sie folgendes Widerrufsrecht, sofern Sie Unternehmer sind, gilt dieses Widerrufsrecht nicht: Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, dem...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

PayPal Facture Virement bancaire