Image de l'éditeur

Sagen der Griechen und Römer von Richard Carstensen nacherzählt mit Fotos

Carstensen, Richard [Bearb.]

Edité par Ensslin und Laiblin, Reutlingen, 1959
ISBN 10: 3770901274 / ISBN 13: 9783770901272
Ancien(s) ou d'occasion / Leinen / Quantité : 1
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)
Disponible auprès d'autres vendeurs
Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Ajouter au panier
Prix: EUR 27,80
Autre devise
Livraison : EUR 7,95
De Allemagne vers France
Destinations, frais et délais

Mettre de côté

Au sujet du livre

Détails bibliographiques


Titre : Sagen der Griechen und Römer von Richard ...

Éditeur : Ensslin und Laiblin, Reutlingen

Date d'édition : 1959

Reliure : Leinen

Etat de la jaquette : mit Schutzumschlag

Edition : 8. -12. Tsd..

Type de livre : Buch

Description :

288,261 S. Leineneinband mit OU. Gebrauchsspuren,papiergebräunte seiten, OU mit Läsuren. "Griechische Sagen .wie lebendig sind immer noch die Gestalten des griechischen Altertums! Wie wunderbar klingen die Namen von Prometheus, Europa, Perseus, Philemon und Baucis, Orpheus und Eurydike, Daidalos und Ikaros; wie schicksalsschwer sind die Sagen von Tantalos und Niobe, von Theseus und Oidipus; wie abenteuerlich und ereignisreich sind die Geschichten von Herakles, von den Argonauten, vom Kampf um Troja, vom Schicksal der Tantaliden und von den Irrfahrten des Odysseus!Mit Ehrfurcht und Bewunderung sieht man die Erde mit ihren Göttern und Göttersöhnen aus dem Chaos emporsteigen, sieht den Menschen den Kampf mit Riesen und Naturgewalten beginnen. Der leuchtende Held tritt der Roheit entgegen, und die Vernunft ringt der Leidenschaft den Sieg ab. Gustav Schwab hatte im 19. Jahrhundert der Jugend die wertvollsten griechischen Sagen erzählt. Doch im Laufe des Jahrhunderts ist manches an Schwabs Ausdrucksform veraltet, und auch die Anschauungen der Sprachforscher haben sich gewandelt. Richard Carstensen hat daher die Sagen neu bearbeitet und ergänzt. So entstand diese moderne große Ausgabe der griechischen Sagen, in Anlehnung an Gustav Schwab. Die ganzseitigen Fotos sind den Beständen von Foto-Marburg und des Archäologischen Instituts Tübingen entliehen. Dieses Buch wurde seinerzeit unter die 50 schönsten Bücher des Jahres in die »Jugendbuch-Bestliste« aufgenommen.VON DER ENTSTEHUNG DER WELT . Prometheus. Demeter und Persephone. Deukalion und Pyrrha. Io und Zeus. Europa. Kadmos Aktaion. Phaethon. Perseus. Philemon und Baukis. Daphne. Tantalos. Arachne. Niobe. Sisyphos. Die Dioskuren. Orpheus und Eurydike. Meleagros. Atalante. Keyx und Alkyone . Midas . Daidalos und Ikaros. Ion. DIE SAGE VON HERAKLES. Die Kindheit. Die Jugend. Herakles am Scheideweg Die Heldentaten des Herakles Im Kampf mit den Giganten; Herakles und Eurystheus. Der Kampf mit dem Löwen Die Hydra Die Hirschkuh. Bei den Kentauren Der Augiasstall. Sechste Arbeit. Der Stier von Kreta. Die wilden Stuten. Der Gürtel der Amazonenkönigin. Die Rinder des Geryones. Die Äpfel der Hesperiden Herakles in der Unterwelt. Die letzten Abenteuer des Herakles Der Kentaur Nessos DIE ARGONAUTEN. Phrixos und Helle. Pelias und jason . Die Argoschiffer Durch Abenteuer und Gefahren. Die Argonauten in Kolchis. Die Kraftprobe.jason raubt das goldene Vlies. THESEUS Die Jugend des Helden . Die Wanderung nach Athen. Die Rettungsfahrt nach Kreta. Der Kampf der Lapithen und Kentauren. Phaidra. OIDIPUS UND SEIN GESCHLECHT. Geburt und Jugend. Der Spruch des Orakels. Die weitere Erfüllung des Orakelspruches. Ein göttliches Strafgericht? Die Enthüllung des Geheimnisses. Fluchbeladen. Vater und Tochter Oidipus auf Kolonos . Der Rachefeldzug des Polyneikes Antigone in Theben. Die Opfertat des Königssohnes. Der Sturm auf die Stadt. Der Zweikampf der Brüder. Der Ausgang des- Kampfes. Das Gebot des Königs. Antigone und Kreon . Kreons Strafe . DER TROJANISCHE KRIEG. Am Anfang stand die Zwietracht . Von Aulis nach Troja. Apollon rächt seinen Priester . Zwei Männer kämpfen um Helena. Hektor und Andromache. Achilleus bleibt unversöhnlich Kampf und Tod des Patroklos . Achilleus trauert um den Freund . Der versöhnte Pelide in göttlicher Waffenrüstung . Achill und Hektor im Entscheidungskampfe . Grausame Rache. Priamos und Achilleus. Die schöne Penthesileia. Des Peliden Geschick erfüllt sich Das schwere Schicksal des Aias. Das hölzerne Pferd. Laokoons Warnung. Sinon, der Meister der Heuchelei . Trojas Verderben ist unabwendbar. Erbarmungsloser Untergang . DAS SCHICKSAL DER TANTALIDEN. Fluch ruht auf dem Haus der Atriden Agamemnons schreckliche Heimkehr. Ist der Rächer tot ? . Orests Rache. In der Gewalt der Erinnyen. Orests Freispruch durch den Areopag. Iphigeneia in Tauris. "Auf den Altar mit den Fremden!" Bruder und Schwester. . 970 Gramm. N° de réf. du libraire 592131883

Librairie et conditions de vente

Modes de paiement

Le libraire accepte les modes de paiement suivants :

  • American Express
  • Carte Bleue
  • Chèque
  • En espèce
  • EuroCard/MasterCard
  • Facture
  • PayPal
  • Virement bancaire
  • Visa

[Chercher dans le catalogue du libraire]

[Afficher le catalogue du vendeur]

[Poser une question au libraire]

Libraire : Lausitzer Buchversand
Adresse : Drochow, D, Allemagne

Vendeur AbeBooks depuis : 10 avril 2015
Evaluation du vendeur : Evaluation 5 étoiles

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

[Pour plus d'information]

Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Description de la librairie : Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html