Image de l'éditeur

Unaufhörlicher Anfang : Vorboten eines Romans / Ralf Schröder. Hrsg. und mit Anm. vers. von Michael Leetz

Schröder, Ralf, Leetz, Michael (Hrsg.)

Edité par Gransee : Ed. Schwarzdr.
ISBN 10: 3935194374 / ISBN 13: 9783935194372
Ancien(s) ou d'occasion / Soft cover / Quantité : 1
Vendeur Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Allemagne)
Disponible auprès d'autres vendeurs
Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Ajouter au panier
Prix: EUR 37,50
Autre devise
Livraison : EUR 8
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais

Mettre de côté

Au sujet du livre

Détails bibliographiques


Titre : Unaufhörlicher Anfang : Vorboten eines ...

Éditeur : Gransee : Ed. Schwarzdr.

Reliure : Soft cover

Etat du livre : Gut

Type de livre : Hardcover

Description :

Umfang/Format: 623 Seiten : Illustrationen , 22 cm, 900 g Erscheinungsjahr: 2011 Einbandart und Originalverkaufspreis: kartoniert : EUR 35.00 (DE), EUR 36.00 (AT) Sachgebiet: Slawische Literatur , 891.8 Slawische Literatur , Belletristik Schlagwörter: Schröder, Ralf, , Tagebuch 1995-2000, Schröder, Ralf , Autobiographie Der Slawist Ralf Schröder (1927-2001) ist eine besondere Erscheinung in der DDR gewesen und auch nach der Wende geblieben. Er saß sieben Jahre im Zuchthaus Bautzen, weil er sich im Geiste des Tauwetters für Reformen in der DDR eingesetzt hatte. Trotz dieser bitteren Erfahrung blieb er unbeirrt Marxist. Am Freitag, dem 7. Juli 2000, riß mich um sieben Uhr früh mein Reisewecker erbarmungslos aus einer Traumbegegnung mit Gorki. So beginnt Ralf Schröder seinen Roman mit der russischen und sowjetischen Literatur . Rückschau haltend berät er sich noch einmal mit den ihm nahen Schriftstellern, mit Gorki, Dostojewski, Ehrenburg, Bulgakow, Samjatin . Warum scheiterte der sozialistische Versuch? Er konnte das Gespräch nicht zu Ende führen. Trotzdem ist es nicht abgebrochen. Davon zeugen das Romanfragment und das Tagebuch Aufzeichnungen auf dem Bildschirm (1995-2000), hiermit vorgelegt von seinem Sohn Michael Leetz. Entstanden ist ein ungewöhnliches Buch, ein unaufhörlicher Anfang . Das Erscheinen des Buches wurde von der Stiftung russki mir und der Rosa-Luxemburg-Stiftung unterstützt. gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren, ein paar wenige Anstreichungen im Text .KUNDENINFROMATION: Bitte zahlen sie Bücher unter 5€ nicht per Kreditkarte. Bei Zahlung auf Rechnung gewähren wir 10% Rabatt. / CUSTOMERINFROMATION: in payment as invoice we grant a 10% discount. N° de réf. du libraire 9783935194372

Librairie et conditions de vente

Modes de paiement

Le libraire accepte les modes de paiement suivants :

  • American Express
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Facture
  • Visa

[Chercher dans le catalogue du libraire]

[Afficher le catalogue du vendeur]

[Poser une question au libraire]

Libraire : Antiquariat Artemis
Adresse : Leipzig, DE, Allemagne

Vendeur AbeBooks depuis : 26 mars 2015
Evaluation du vendeur : Evaluation 5 étoiles

Conditions de vente :

§1 Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher i.S.v. § 13 BGB jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem...

[Pour plus d'information]

Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Description de la librairie : Öffnungszeiten in Leipzig: Mo-Fr 8.00 Uhr - 15.00 Uhr