ZEITSCHRIFT FÜR PHILOSOPHISCHE FORSCHUNG. Hrsg. O. Höffe, Ch. Rapp. Bde. 1-63.

Edité par Frankfurt, Klostermann, 1946/47-2009., 2009
Magazine / Périodique Couverture souple
Vendeur Zentralantiquariat Leipzig-Zeitschriften (Leipzig, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 11 mars 2013

Quantité : 1

Acheter D'occasion
Prix: EUR 2 200 Autre devise
Livraison : EUR 10,01 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

A propos de cet article

Begründet von Georgi Schischkoff, der von Anfang an so berühmte Mitarbeiter wie F. Bollnow, E. Hoffmann, P. Lersch, W. Bröcker und W. Weischedel gewann. Dazu aus dem Ausland die beiden Forscher W. Jaeger und B. Russell. Wenig später las man unter den Autoren die Namen von H. Dingler, E. Fink, A. Gehlen, E. Grassi, N. Hartmann, L. Marcuse, W. Stegmüller, P. Tillich, M. Wundt und viele mehr. Im Nachkriegsdeutschland ging es nicht nur um die Wiederaufnahme der philosophischen Diskussion, sondern auch um eine moralisch-politische Erneuerung. In diesem Sinn beginnt das erste Heft mit dem Beitrag jenes Herder- und Leibnitzforschers Kurt Huber, der den geistigen Mittelpunkt der Münchner studentischen Wiederstandsgruppe gebildet hatte und nicht anders als die Geschister Scholl hingerichtet worden war. Zugleich aus Anlaß des 300. Geburtstages von Leibnitz erscheint aus Hubers Nachlaß die Abhandlung "Leipzig und wir". Es folgen von Walter Bröcker "Das Modalitätenproblem", von Paul linke "Gottlob Frege als Philosoph", und von Paul Wilpert "Die Lage der Aristotelesforschung". Diesem vielseitigen Programm ist die Zeitschrift treu geblieben. Bis heute versteht sie sich weder als Organeiner Richtung oder Schule noch fühlt sie sich lediglich gewissen Epochen oder Disziplinen verpflichtet. Meist geb. mit GI 1-30. 8vo. (ZY12673). N° de réf. du libraire 4464453

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : ZEITSCHRIFT FÜR PHILOSOPHISCHE FORSCHUNG. ...

Éditeur : Frankfurt, Klostermann, 1946/47-2009.

Date d'édition : 2009

Reliure : Soft cover

Description de la librairie

Versandantiquariat Zeitschriften (ehem. Keip & van Delft Stockstadt)

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Lieferbedingungen

Das Angebot ist freibleibend.
Die angebotenen Bücher und Zeitschriften sind, wenn nicht anders vermerkt, dem Alter und branchenüblichen Standard entsprechend gut erhalten. Kleinere Mängel sind bei der Preisgestaltung berücksichtigt, aber nicht immer erwähnt.
Bestellte Titel, die nicht mehr lieferbar sind, werden von uns unverbindlich für Sie vorgemerkt. Ansichtssendungen sind in Ausnahmefällen möglich. Telefonische Auskünfte sind stets unverbindlich.
Die angegebenen Preise vers...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque PayPal Facture Virement bancaire