Das goldene Tor Die schönsten Volkskinderlieder und SingspieItänze Liedertexte mit Noten

Adolf Zábranský

Edité par VEB Friedrich Hofmeister Musikverlag Leipzig, 1964
Ancien(s) ou d'occasion Halbleinen
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Acheter D'occasion
Prix: EUR 25,30 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

A propos de cet article

111 seiten. Halbleineneinband. querformat, einband an den kanten bestoßen, papiergebräunte seiten, "Kinderlied und Kinderspiel stehen in so inniger Beziehung zueinander, daß man sie nicht trennen kann. Seit Jahrhunderten, ja Jahrtausenden erbten sie sich von Generation zu Generation mit unermüdlicher Tradition fort bis in unsere Tage hinein. Wir wissen nicht, wer diese Verse, Reime und Weisen geschaffen hat. Aber das wissen wir, daß in ihnen alles das enthalten ist, was alle Glieder der Volks- und Kinderwelt bewegt. Unzählige Generationen haben ändernd und umformend an ihnen mitgewirkt.Herder war einer der ersten, der die Eigenart und Gemütstiefe der kindlichen Volkskunst erkannte. Er schrieb: "Mein Gott, wie trocken und dünn stellen sich doch manche Leute die Seele eines Kindes vor. Und was für ein großes und treffliches Ideal wäre mir dasselbe, wenn ich mich je in Liedern dieser Art versuchte! Eine ganze, jugendliche, kindliche Seele zu füllen, Gesänge in sie zu legen, die, meistens die einzigen, lebenslang in ihm bleiben, welch ein Zweck, welch ein Werk!"Im Paradiesgärtlein der kindlichen Volkspoesie steht die Einheit von Wort, Ton, Bewegung und Raumgestaltung, um die so viele vergeblich gerungen haben, in knospenhafter Schönheit und Vollendung vor dem staunenden Blick des unvoreingenommenen Betrachters.Wer das vorliegende Büchlein aufschlägt, wird vielleicht zunächst den Eindruck des Bunten, Zufälligen haben. Wer näher zusieht, wird die innere Ordnung erspüren, die von den überhaupt ersten Eindrücken des werdenden Menschen, dem Wiegenlied der Mutter, über Kose-, Schunkel- und Kniereiter-liedchen, Kinderstubenreime, Tier- und Naturlieder, lustige Geschichten, Rate- und Lügenmärchen, Spott- und Kettenreime, Auszählreime bis hin zu den eigentlichen Kinderspielen führt, die unter sich wiederum, der jeweiligen Wachstumsstufe entsprechend, vom einfachen Ringelreihen über den erzählenden Ringelreihen, den Ringelreihen mit Wahl, den Ringelreihen mit Raten und Haschen, den Ringelreihen mit Nachahmen, die Reihen- und Brückenspiele, den Ringelreihen über alte Balladen und Märchenstoffe, bis hin zu den Volkstänzen der Großen reichen. Sämtlichen Liedern und Tänzen, die übrigens grundsätzlich einstimmig gesungen werden sollen, ist eine zweite, instrumentale Stimme sowie eine Harmoniebuchstaben-Bezifferung beigegeben. Gedacht ist bei der Instrumentalstimme zunächst an die fast überall vorhandene kleine Blockflöte in C, die sogenannte Sopranflöte, deren Umfang für die Gestaltung der Sätze maßgebend war. Sie kann jedoch auch von jedem anderen Melodieinstrument (Geige) ausgeführt werden. Die Harmoniebuchstaben sind vorzugsweise für die Gitarre oder Laute bestimmt. Jedoch ist ihre Ausführung auch auf einem Akkordeon ohne weiteres möglich. Grundsätzlich sei noch einmal nachdrücklich ausgesprochen, daß alle hier gebotenen Melodien in sich vollkommen sind und keiner Begleitung bedürfen. Wo die Verhältnisse es erlauben, bediene man sich der Sätzchen zur klanglichen Bereicherung und Ausdruckssteigerung. Das Büchlein wendet sich an alle Kinderfreunde, Kindergärtnerinnen, Hortnerinnen, Erzieher und Erzieherinnen und vor allem an die Mütter und möchte ihnen zeigen, wie unsere Kinder "reden und scherzen, singen, springen und spielen, immer lustig lachend ihre Tage sonder Klage verbringen im goldenen Ländchen der Kindheit".Möchten es doch alle, die mit Kindern und ihrer Erziehung zu tun haben, immer wieder bedenken, daß im Kinderlied und -spiel die erste Berührung mit den Grundelementen der Sprache und Musik, der Kunst überhaupt stattfindet! Es hängt außerordentlich viel davon ab, in welcher Weise es geschieht. Das Beste - und das bietet unser Büchlein - ist dafür gerade gut genug."GERD OCHS.ABC, das Kätzchen lief in'n Schnee . An meiner Ziege hab ich Freude Auf der Brück' von Abeljou. Auf der Straße ging heute die kleine Marei.Backe, backe Kuchen. Bauer, lieber Bauersmann.Der Maien ist kommen.Der Regen wäscht die Wege rein. Der . 400 Gramm. N° de réf. du libraire 1046500

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Das goldene Tor Die schönsten ...

Éditeur : VEB Friedrich Hofmeister Musikverlag Leipzig

Date d'édition : 1964

Reliure : Halbleinen

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire