Articles liés à Bildnerei der Geisteskranken. Ein Beitrag zur Psychologie...

Bildnerei der Geisteskranken. Ein Beitrag zur Psychologie und Psychopathologie der Gestaltung.

Note moyenne 4,21
( 58 avis fournis par Goodreads )
 
9783211829769: Bildnerei der Geisteskranken. Ein Beitrag zur Psychologie und Psychopathologie der Gestaltung.
Afficher les exemplaires de cette édition ISBN
 
 
Acheter D'occasion
Vollständige Ausgabe im original... En savoir plus sur cette édition
EUR 46,10

Autre devise

Frais de port : EUR 13,99
De Allemagne vers France

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

Image fournie par le vendeur

Hans Prinzhorn:
Edité par Berlin, Verlag Julius Springer, (1997)
ISBN 10 : 3211829768 ISBN 13 : 9783211829769
Ancien ou d'occasion Couverture rigide Edition originale Quantité disponible : 1
Vendeur :
Galerie für gegenständliche Kunst
(Kirchheim unter Teck, Allemagne)
Evaluation vendeur

Description du livre Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband: schwarzer Festeinband / Pappband im Format 20,5 x 26 cm mit Rücken- und verziertem / farbfotoillustriertem bebildertem Deckeltitel. XII+361 Seiten, mit einem farbigen Frontispiz und 187 zum Teil farbigen Abbildungen in Text und auf 20 Tafeln vorwiegend aus der Bildersammlung der Psychatrischen Klinik Heidelberg. - Aus dem Inhalt: Einleitung - theoretischer Teil. Die psychologischen Grundlagen der bildnerischen Gestaltung - Bildwerke - Ergebnisse und Probleme - Anmerkungen. - Geisteskrankheiten, Geisteskranke als Bildgestalter, schizophrene Künstler, Schizophrenie, Schmucktrieb, Psychiatrie, Kritzeleien, illustrierte Bücher, Bildwerke Primitiver, Werke geisteskranker Künstler, unbestreitbare Kunstleistung mancher Kranker, Prinzhornsammlung. - Standardwerk zur Art Brut. 5. Auflage / Neudruck mit einem Geleitwort von Gerhard Roth in sehr guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. N° de réf. du vendeur 38499

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter D'occasion
EUR 46,10
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 13,99
De Allemagne vers France
Destinations, frais et délais
Image d'archives

Edité par Not Avail
ISBN 10 : 3211829768 ISBN 13 : 9783211829769
Ancien ou d'occasion Couverture rigide Quantité disponible : 1
Vendeur :
Evaluation vendeur

Description du livre Etat : gut. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland pages. N° de réf. du vendeur DE-NCMS-3FDE

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter D'occasion
EUR 129
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 14,95
De Allemagne vers France
Destinations, frais et délais
Image d'archives

Hans Prinzhorn
Edité par Springer-Verlag Kg Auflage: 5. A. (Juli 2001) (2001)
ISBN 10 : 3211829768 ISBN 13 : 9783211829769
Ancien ou d'occasion Couverture rigide Quantité disponible : 1
Vendeur :
Evaluation vendeur

Description du livre Hardcover. Etat : gut. Auflage: 5. A. (Juli 2001). Das erstmals 1922 im Verlag Julius Springer, Berlin, erschienene Werk "Bildnerei der Geisteskranken" von Hans Prinzhorn ist heute längst ein Klassiker. Entstanden sind diese Werke zwischen 1890 und 1920. Generell galten damals Bilder von Geisteskranken als erstaunliche, aber im Grunde unverständliche Hervorbringungen eines geistigen Totenreiches. Für Prinzhorn waren sie Durchbrüche eines allgemein menschlichen Gestaltungsdranges, der den autistischen Abkapselungstendenzen der Geisteskrankheit entgegenwirkt. Prinzhorn war vor allem an den in den Bildwerken wirksamen formalen Gestaltungsprinzipien interessiert, z.B. an dem elementar sich durchsetzenden, überwuchernden Symbolbedürfnis der Kranken oder an ihren ornamentalen, iterierenden Ordnungstendenzen. Die unbestreitbare Kunstleistung mancher dieser Kranken hat ihn besonders beeindruckt und er hat es verstanden, ihre Leistungen durch seine vergleichende Methode dem Leser nahezubringen. Die 5. Auflage erscheint als gebundene Ausgabe mit dem Originaleinband von 1922. Hans Prinzhorns Bildnerei der Geisteskranken gilt bis heute als ein richtungsweisendes Buch innerhalb der kunstwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den kreativen Arbeiten von psychisch Kranken. . [Die Bücher von Rèja und Prinzhorn] können neben der unbestrittenen kunsthistorischen Bedeutung auch als Beitrag zum Abbau der Vorurteile gegenüber psychischer Erkrankung und der Orientierung auf die Potentiale und Kompetenzen der Betroffenen gelesen werden." Soziale Psychiatrie ". ein ästhetisches Vergnügen." Praxis, Schweizerische Rundschau für Medizin ". Das Buch von Prinzhorn ist aktuelle Zeit-, Kunst- und Psychiatriegeschichte und hat nichts an lebendiger, auch tragischer Anschaulichkeit eingebüsst ." Schweizerische Ärztezeitung Prinzhorn war ein Heidelberger Psychiater, der damit begann, die Gestaltungen seiner Patienten zu sammeln. Diese waren nicht im Sinne der heutigen Beschäftigungs- oder Ergotherapie zu denken. Es waren Bildchen, die oft nur mit bescheidenen Mitteln geschaffen wurden, ein Stückchen Papier und Bleistift. In Heidelberg gibt es mittlerweile auf dem Gelände der Universität in der Vosstraße, eine kleine Ausstellung der Prinzhorn Exponate. Die Sammlung würde es durchaus verdienen in einem größeren Rahmen präsentiert zu werden. Ich finde es daher um so beachtlicher, dass das Buch Bildnerei der Geisteskranken", das viele Jahre vergriffen war, in einer preiswerten und doch hochwertigen Edition neu herausgekommen ist. Ich glaube aus diesen Überlegungen des Psychiaters, der selbst ein rastloses Leben geführt hat und bereits mit 47 Jahren an Typhus verstorben ist, können viele Kunsttherapeuten und vielleicht auch Psychotherapeuten einen Gewinn ziehen. Als ehemaliger Heidelberger freue ich mich ganz besonders, das vorliegende Buch in Händen zu halten. Ich muss zugeben, ich habe es bisher noch nie geschafft, die kleine Ausstellung zu besuchen, habe mir aber fest vorgenommen, das bei der nächsten Gelegenheit unbedingt nachzuholen. Bildnerei der Geisteskranken Hans Prinzhorn Totenreich menschlicher Gestaltungsdrang autistische Abkapselungstendenzen Geisteskrankheit Bildwerke Gestaltungsprinzipien Symbolbedürfnis Ordnungstendenzen Kunstleistung Kranke In deutscher Sprache. 361 pages. N° de réf. du vendeur BN3778

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter D'occasion
EUR 189
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 14,95
De Allemagne vers France
Destinations, frais et délais