Articles liés à Zeppeline Erobern Die Welt

Zeppeline Erobern Die Welt

Note moyenne 0
( 0 avis fournis par Goodreads )
 
9783768818179: Zeppeline Erobern Die Welt
Afficher les exemplaires de cette édition ISBN
 
 

Frais de port : EUR 9,95
De Allemagne vers Etats-Unis

Destinations, frais et délais

Ajouter au panier

Meilleurs résultats de recherche sur AbeBooks

Image de l'éditeur

1.

Kazenwadel-Drews, Brigitte
Edité par Delius Klasing Vlg Gmbh (2006)
ISBN 10 : 3768818179 ISBN 13 : 9783768818179
Neuf Couverture rigide Quantité disponible : 1
Vendeur
Buchhandlung Max Götz
(Großdingharting, Allemagne)
Evaluation vendeur

Description du livre Etat : Neu. Originalverpackt. N° de réf. du vendeur 003969

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter neuf
EUR 18
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 9,95
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais
Image fournie par le vendeur

2.

Brigitte Kazenwadel-Drews
Edité par Delius Klasing (2006)
ISBN 10 : 3768818179 ISBN 13 : 9783768818179
Neuf Couverture rigide Quantité disponible : 1
Vendeur
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur

Description du livre Gebundene Ausgabe. Etat : Neu. Neu Neuware, auf Lager, , Sofortversand - Am 2. Juli 1900 hob mit LZ1 das erste Luftschiff des Grafen Ferdinand von Zeppelin vom Bodensee zu seiner Jungfernfahrt ab. Obwohl auch in anderen Nationen der Luftschiffbau vorangetrieben wurde, waren die deutschen Konstrukteure tonangebend, und der Name 'Zeppelin' wurde bald zum weltweiten Synonym für Starrluftschiffe. Unter Dr. Hugo Eckener, der nach dem Tod des Grafen Zeppelin 1917 dessen Erbe angetreten hatte, wurde nach 1919 der Bau von zivilen Luftschiffen fortgesetzt. Das 1928 gebaute Luftschiff LZ 127 'Graf Zeppelin' wurde zum erfolgreichsten Luftschiff der Geschichte und verkehrte ebenso wie LZ 129 'Hindenburg' im transatlantischen Liniendienst. Die Einrichtung und Ausstattung der Luftschiffe war gleichermaßen modern und edel, sodass die damals schnellste Art, nach Nord- oder Südamerika zu reisen, auch gleichzeitig die luxuriöseste war.Am 6. Mai 1937 fing LZ 129 bei der Landung im amerikanischen Lakehurst Feuer und brannte innerhalb weniger Sekunden aus. Mit dieser Katastrophe ging das Vertrauen in den Luftschiffbau schlagartig verloren, Bau und Betrieb von Zeppelinen wurden eingestellt, eine Epoche ging zu Ende.Die Vielzahl von hervorragenden Abbildungen wird ergänzt durch seltene postalische Belege, die als einzige erhalten gebliebene Zeugnisse die große Zeit der 'fliegenden Zigarren' eindrucksvoll illustrieren. 192 pp. Deutsch. N° de réf. du vendeur INF1000233676

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter neuf
EUR 39,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,99
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais
Image fournie par le vendeur

3.

Brigitte Kazenwadel-Drews
Edité par Delius Klasing (2006)
ISBN 10 : 3768818179 ISBN 13 : 9783768818179
Neuf Couverture rigide Quantité disponible : 1
Vendeur
AHA-BUCH
(Einbeck, Allemagne)
Evaluation vendeur

Description du livre Gebundene Ausgabe. Etat : Neu. Neu Neuware, auf Lager, , Sofortversand - Am 2. Juli 1900 hob mit LZ1 das erste Luftschiff des Grafen Ferdinand von Zeppelin vom Bodensee zu seiner Jungfernfahrt ab. Obwohl auch in anderen Nationen der Luftschiffbau vorangetrieben wurde, waren die deutschen Konstrukteure tonangebend, und der Name 'Zeppelin' wurde bald zum weltweiten Synonym für Starrluftschiffe. Unter Dr. Hugo Eckener, der nach dem Tod des Grafen Zeppelin 1917 dessen Erbe angetreten hatte, wurde nach 1919 der Bau von zivilen Luftschiffen fortgesetzt. Das 1928 gebaute Luftschiff LZ 127 'Graf Zeppelin' wurde zum erfolgreichsten Luftschiff der Geschichte und verkehrte ebenso wie LZ 129 'Hindenburg' im transatlantischen Liniendienst. Die Einrichtung und Ausstattung der Luftschiffe war gleichermaßen modern und edel, sodass die damals schnellste Art, nach Nord- oder Südamerika zu reisen, auch gleichzeitig die luxuriöseste war.Am 6. Mai 1937 fing LZ 129 bei der Landung im amerikanischen Lakehurst Feuer und brannte innerhalb weniger Sekunden aus. Mit dieser Katastrophe ging das Vertrauen in den Luftschiffbau schlagartig verloren, Bau und Betrieb von Zeppelinen wurden eingestellt, eine Epoche ging zu Ende.Die Vielzahl von hervorragenden Abbildungen wird ergänzt durch seltene postalische Belege, die als einzige erhalten gebliebene Zeugnisse die große Zeit der 'fliegenden Zigarren' eindrucksvoll illustrieren. 192 pp. Deutsch. N° de réf. du vendeur INF1000233676

Plus d'informations sur ce vendeur | Contacter le vendeur

Acheter neuf
EUR 39,99
Autre devise

Ajouter au panier

Frais de port : EUR 29,99
De Allemagne vers Etats-Unis
Destinations, frais et délais