Image de l'éditeur

Die ungewöhnlichen Abenteuer des Julio Jurenito und seiner Jünger Mosieur Delhaie, Mister Cool, Karl Schmidt, Alex Tischin, Ercole Bambucci, Ilja Ehrenburg und des Negers Ayscha in den Tagen des Friedens, des Krieges und der Revolution in Paris, Mexiko, am Senegal, in Moskau, Kineschma und anderen Orten, ebenso verschiedene Urteile des Meisters über Pfeifen, über Leben und Tod, über Freiheit, über Schachspiel, das Volk der Juden und einige andere Dinge.

Ehrenburg, Ilja

ISBN 10: 3463003708 / ISBN 13: 9783463003702
Edité par Kindler Verlag, München, 1967
Ancien(s) ou d'occasion Leinen
Vendeur Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Allemagne)

Vendeur AbeBooks depuis 10 avril 2015

Evaluation du vendeur Evaluation 4 étoiles

Quantité : 1

Disponible auprès d'autres vendeurs

Afficher tous les  exemplaires de ce livre
Acheter D'occasion
Prix: EUR 47,20 Autre devise
Livraison : EUR 9,95 De Allemagne vers Etats-Unis Destinations, frais et délais
Ajouter au panier

Modes de paiement
acceptés par le vendeur

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Chèque En espèce PayPal Facture Virement bancaire

A propos de cet article

297 seiten. Leineneinband mit OU. Gebrauchsspuren, , OU mit Läsuren. ".das umfängliche Buch Ehrenburgs mit der absonderlich langen Überschrift erzählt in lebendiger und geistreicher Form von den Abenteuern, Begegnungen und Gesprächen des phantastischen Mexikaners Jurenito, der mit dem .provokatorischen' Ziel nach Europa kommt, die moderne Gesellschaft zu zersetzen, indem er alle ihre negativen Seiten ins Absurde steigert. Dieser ,große Provokateur' sammelt eine Gruppe von Schülern verschiedener Nationalitäten um sich, von denen jeder einzelne die typischen (und dazu negativen) Züge seines Volkes verkörpert und die offenbar in ihrer Gesamtheit, nach Ehrenburgs Idee, die ganze heutige Menschheit vertreten . .Ehrenburgs Buch ist ausschließlich satirisch, und es muß und kann auch nur so aufgefaßt werden. Das grundlegende Motiv dieser Satire ist das ,Lob der Dummheit', die ironische Verherrlichung und Verteidigung der absurden, heuchlerischen und banalen Seiten unseres zeitgenössischen Lebens. Ehrenburg übernimmt die Rolle eines .Advokaten des Teufels', und mit feinem Spott - der mitunter so fein ist, daß ihn dumme Menschen gar nicht bemerken und alles ernst nehmen - gerät er in Begeisterung über jegliche Entartung und alle Widersprüche unserer, o weh! bei weitem nicht vollkommenen Zivilisation . .",.Dic Diskussion, die sich um ,Dic ungewöhnlichen Abenteuer des Julio Ju-renito' entfaltete, zeigt, daß der Erfolg des Buches kein Zufall war. Das scharfe kritische Pathos von Ehrcnburgs Buch ist gegen die Sinnlosigkeit und Grausamkeit der imperialistischen Kriege, die Scheinheiligkeit der bourgeoisen Moral, das unmenschliche Wesen des Kolonialismus und der Ideologie des Faschismus gerichtet, und sein Protest gegen die Vergewaltigung der menschlichen Persönlichkeit macht den Roman auch in unseren Tagen aktuell . . . ,Trust D. E.' ist eine phantastische Erzählung über die von amerikanischen Milliardären unternommene Zerstörung Europas.In ihr bemüht sich Ehrenburg, jene Gefahr plastisch und augenscheinlich zu demonstrieren, die der Kapitalismus für die Menschheit heraufbeschwört . . .In vielen kritischen Artikeln der zwanziger Jahre wurde der Roman Ehrcnburgs als ein Ausdruck Spcnglerscher Ideen vom Untergang der europäischen Zivilisation angesehen. Es besteht jedoch keinerlei innere Beziehung zwischen ,Trust D. E.' und Spenglers Buch ,Dcr Untergang des Abendlandes', das in jenen Jahren einen spektakulären Erfolg hatte. In ,Trust D. E.' geht es nicht um den Untergang, sondern um die Zerstörung Europas. Den Ursprung aller Dramen und Katastrophen sieht der Schriftsteller nicht in der jahrhundertealten Evolution des europäischen Bewußtseins, sondern in der Natur der kapitalistischen Gesellschaftsordnung."Vorwort.mit größter Erregung gehe ich an das Werk, in dem ich Ziel und Rechtfertigung meines kümmerlichen Lebens sehe, an die Beschreibung der Tage und Gedanken des Meisters Julio Jure-nito. Erdrückt von der kaleidoskopischen Vielfalt der Geschehnisse, hat mein Gedächtnis vorzeitig nachgelassen, auch mangelhafte Ernährung trug dazu bei, vor allem Zuckermangel, und mit Entsetzen denke ich daran, daß viele Äußerungen des Meisters für mich und die Welt unwiederbringlich verloren sind. Aber sein Bild ist frisch und lebendig. Hager, fanatisch steht er vor mir in seiner orangefarbenen Weste, mit der unvergeßlichen grüngetupften Krawatte,und lächelt still. Meister,ich verrate dich nicht!Zuweilen schreibe ich noch aus Gewohnheit Verse mittlerer Güte und beantworte die Frage nach meinem Beruf schamlos mit "Schriftsteller". Aber damit ist nur der Form Genüge getan: Im Grunde finde ich schon lange kein Gefallen mehr an einer so unproduktiven Art des Zeitvertreibs und bin davon abgegangen. Es würde mich sehr schmerzen, wenn jemand dieses Buch als einen mehr oder minder unterhaltsamen Roman auffaßte. Denn was hieße das anderes, als daß es mir nicht gelungen ist, die mir am unseligen 12. März 1921, dem Todestag des Meisters, zugefallene Aufgabe . 550 Gramm. N° de réf. du libraire 592131580

Poser une question au libraire

Détails bibliographiques

Titre : Die ungewöhnlichen Abenteuer des Julio ...

Éditeur : Kindler Verlag, München

Date d'édition : 1967

Reliure : Leinen

Etat de la jaquette : mit Schutzumschlag

Edition : 1.auflage.

Type de livre : Buch

Description de la librairie

Ust-Id-Nr.: DE 138928286 Unsere AGB: http://www.lausitzer-buchversand.de/Unsere-AGB:_:3.html?MODsid=runt8qblvd334ja9352ph0m8v7 Widerrufsrecht:http://www.lausitzer-buchversand.de/Widerrufsrecht:_:9.html Muster-Widerrufsformular: http://www.lausitzer-buchversand.de/Muster-Widerrufsformular:_:10.html

Visitez la page d?accueil du vendeur

Conditions de vente :

Geschäftsbedingungen

für den Lausitzer Buchversand , Inhaberin. Cathleen Ryll ,Hauptstr.4b, 01994 Drochow, Telefon 035754/985915 ,Fax 032122795565
E-Mail: Cathleen_Ryll@web.de, Ust-IdNr. DE138928286
www.lausitzer-buchversand.de

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich

  2. Vertragsschluß

  3. Eigentumsvorbehalt

  4. Vergütung

  5. Gefahrübergang

  6. Gewährleistung

  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung

  8. Datenschutz

  9. Widerrufsbelehrung

  10. Schlußbestimmungen

  11. Allgemeines...

Pour plus d'information
Conditions de livraison :

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Afficher le catalogue du vendeur